Trip To Dover – Fade Into Gold

Das holländische Duo unter dem Bandnamen Trip to Dover ist national und international bereits mehrfach positiv in Erscheinung getreten. Mit ihrem neuen Album „Fade Into Gold“ fügen sie ihrer Diskografie ein extrem interessantes und einzigartiges Produkt hinzu.
Obwohl sich Fade Into Gold mit 8 Titeln an der Grenze zu einem vollwertigen Album befindet, hat es eine Vielzahl an positiven Eindrücken zu vergeben. Angefangen mit der ungewöhnlichen Soundkulisse, die eine spannende Mischung aus verspielten und teils leicht düster-alternativen EDM Vibes gepaart mit rockigen Schlagzeug-Gitarren Kombos und rauer Klangfarbe der Stimmen, sind es auch die Texte, die als großer Pluspunkt gewertet werden dürfen, da sie auf clevere Weise u.a. die heute Gesellschaft in verschiedenen Bereichen kritisieren.
Teilweise erinnert mancher Song grob an einige Hitsongs einer gewissen Band namens Linkin‘ Park… doch wir wollen lieber das große Ganze im Blick behalten und das sieht vor, dass wir unser Nachbarland für eine der einzigartigsten Bands unseres Katalogs beglückwünschen dürfen. Allerdings ist es nicht nur die Einzigartigkeit, sondern auch die Klasse durch die Trip to Dover zu begeistern wissen.

Sogar zwei ganze Musikvideos waren im Budget des Duos drin. Hier sind „Boy“ und „I’ll Be Juliet“:



Trip To Dover – Fade Into Gold

Jetzt anhören und direkt als CD oder MP3 kaufen!

Jetzt bei Amazon kaufen!
Jetzt bei iTunes kaufen!
Jetzt auf Spotify anhören!
Jetzt auf Deezer anhören!