Beacon Light – Open Eyes

In Rap/HipHop von Stefan

Künstler: Beacon Light
Album: Open Eyes
Release: 14.04.2015

Energie, Emotionen, Ehrlichkeit, das sind die drei großen „E“s die dieses dritte Studioalbum von Beacon Light auszeichnen. Ähnlich wie sein Kollege NF hat Beacon in seiner Kindheit sexuellen Missbrauch erlebt. Die Wut und Verzweiflung vergangener Tage spiegelt sich auch immer wieder in seinem Flow. Dennoch ist das Album alles andere als eintönig, viel mehr nimmt einen der Künstler hier auf eine emotionale Achterbahnfahrt.

 

Hier die Videos zu den Singles „Overload“ / „They Don’t Want It“ / „Color Blind“

https://img.youtube.com/vi/VZ7SvPBii0M/maxresdefault.jpg
https://img.youtube.com/vi/cabWWkBmCPQ/0.jpg
https://img.youtube.com/vi/iqgx3TCl5kQ/maxresdefault.jpg

Das war die Review von Beacon Light – Open Eyes

Höre dir nun "Open Eyes", erschienen am 14.04.2015, auf deiner Plattform an.

Jetzt anhören und direkt als CD oder MP3 kaufen!



Jetzt bei Amazon kaufen!
Jetzt bei iTunes kaufen!
Jetzt auf Spotify anhören!
Jetzt auf Deezer anhören!