Emery – You Were Never Alone

In Metal/Hardcore/Rock&Roll von Stefan

Künstler: Emery
Album: You Were Never Alone
Release: 19.05.2015

Wie soll man eine Band beschreiben, die bewusst (und erfolgreich) versucht sich zwischen den Grenzen verschiedener Genres zu bewegen und ihren ganz eigenen Stil zu entwickeln? Es kommt in dem Album ‚You Were Never Alone‘ (gefühlt) fast jede Musikrichtung sowie musikalisches Stilmittel wie Disharmonie, Harmonie, sprachliche Twists,… vor. Gegensätzliche Stile folgen oft Schlag auf Schlag im gleichen Lied. Das geht zwar etwas auf die Eingängigkeit (auf die heutzutage viele Bands aus sind) aber musikalisch und kreativ betrachtet gibt es zur Zeit kaum vergleichbares!

 

Es gibt zu gut der Hälfte aller Songs Musikvideos, hier nur mal 2 Beispiele aus ‚You Were Never Alone‘: „The Beginning“ und „The Less You Say“:

https://img.youtube.com/vi/9rUyjQuaH24/maxresdefault.jpg
https://img.youtube.com/vi/BRILpOel7QI/maxresdefault.jpg

Das war die Review von Emery – You Were Never Alone

Höre dir nun "You Were Never Alone", erschienen am 19.05.2015, auf deiner Plattform an.

Jetzt anhören und direkt als CD oder MP3 kaufen!



Jetzt bei Amazon kaufen!
Jetzt bei iTunes kaufen!
Jetzt auf Spotify anhören!
Jetzt auf Deezer anhören!