Jeremiah Bligen – When Ravens Cry

In Rap/HipHop von Tobe

Künstler: Jeremiah Bligen
Album: When Ravens Cry
Release: 11.12.2015

Über Salvation Armie Music Group (u.a. Eshon Burgundy) erscheint nun das schon überreife Debüt-Album von Jeremiah Bligen.
Nachdem die Kollegen von Rapzilla.com bereits 2013 das Potential in dem Mann aus South Carolina erkannt hatten und ihn sogar zu einem ihrer „Freshmen des Jahres“ wählten, blieb es danach erstmal verhältnismäßig still um ihn.
Zwar erschienen hier und da ein paar Singles, doch auf ein komplettes Album mussten sich seine Fans zunächst gedulden.
Vielleicht lag es daran, dass Jeremiah als aktives Mitglied seiner Gemeinde nicht nur die Musik benutzt um die gute Botschaft zu verbreiten. Vieles spricht aber auch dafür, dass er sich einfach genug Zeit nehmen wollte um ein zeitloses Werk zu erschaffen.
Jeremiah’s energiegeladener Flow und seine street-smarte Lyrik sind wie gemacht für die Produktionen von Tone Jonez, Wes Pendleton oder Swift die immer wieder neu die Mitte zwischen rohem BoomBap und warmen Soul Vibes zu definieren versuchen.
Musikalisch und inhaltlich ist „When Ravens Cry“ ein absolut schlüssiges Gesamtwerk auf das es sich zu warten gelohnt hat.

Hier das Video zur Single „Red Rover“:

https://img.youtube.com/vi/yvkgsDzw_kE/maxresdefault.jpg

Das war die Review von Jeremiah Bligen – When Ravens Cry

Höre dir nun "When Ravens Cry", erschienen am 11.12.2015, auf deiner Plattform an.

Jetzt anhören und direkt als CD oder MP3 kaufen!



Jetzt bei Amazon kaufen!
Jetzt bei iTunes kaufen!
Jetzt auf Spotify anhören!
Jetzt auf Deezer anhören!