Jon Foreman – The Wonderlands: Dawn EP

In Folk/Indie/Country, Highlights der Woche, Pop/Rock von Stefan

Künstler: Jon Foreman
Album: The Wonderlands: Dawn EP
Release: 23.10.2015

„Dawn“ -Teil 4 der grandiosen „The Wonderlands“ EP-Serie ist gleichzeitig der Abschluss dieses Meisterwerks. „Dawn“ soll die Stunden von 5-10 Uhr morgens abdecken und man spürt den Liedern tatsächlich an das sie etwas „erweckendes“ an sich haben und förmlich aufwecken. Sie haben größtenteils eine positivere Grundstimmung als die Lieder die für die Nacht bestimmt waren und sind einfach unfassbar schön!

Der krönende Abschluss eines Projektes das erstmal ein ganzes Jahrzehnt in dessen Mastermind Jon Foreman (Frontmann von Switchfoot) gegoren ist ehe es dieses Jahr endlich an uns weitergereicht werden konnte!

Die YouTube Playlist, mit den ganzen 25 Liedern für 24 Stunden des Tages gibt es in richtiger Reihenfolge unter folgendem Link:

https://img.youtube.com/vi/sVG6C3iuCsQ/maxresdefault.jpg

Das war die Review von Jon Foreman – The Wonderlands: Dawn EP

Höre dir nun "The Wonderlands: Dawn EP", erschienen am 23.10.2015, auf deiner Plattform an.

Jetzt anhören und direkt als CD oder MP3 kaufen!



Jetzt bei Amazon kaufen!
Jetzt bei iTunes kaufen!
Jetzt auf Spotify anhören!
Jetzt auf Deezer anhören!