RED – Of Beauty and Rage

In Metal/Hardcore/Rock&Roll von Stefan

Künstler: RED
Album: of Beauty and Rage
Release: 24.02.2015

‚Of Beauty and Rage‘ ist ein absolutes TOP-Highlight! Wie soll man es nur beschreiben? RED haben einen extrem großen Wiedererkennungswert. Hat man ein Lied von ihnen gehört, erkennt man sofort wenn man irgendwo wieder ein RED-Lied hört! So signifikant ist die Stimme von Sänger Michael Barnes, dazu kommt die oft sehr melancholische musikalische Untermalung mit sehr viel Freiraum für Streicher eines Orchesters (auf diesem Album sogar ganze 3 rein musikalische Stücke), sowie einer menge Wechsel von einem musikalischen „Hauch von nichts“ hin zu brachialer Disharmonie und unerwarteten melodischen Linien.

Das Cover, wie auch die Musik, wie auch die Texte aus ‚Of Beauty and Rage‘ spiegeln in fast absoluter Perfektion den Titel des Albums wieder (zu deutsch: von Schönheit und Rage)! Es geht um innere Kämpfe, die Dämonen die uns jagen und die Schönheit in Leid und Segen. Es scheint als führe uns das Album durch eine Nacht voller Träume und Albträume.

Aber nun genug der Beschreibung. Ein außerordentliches Musikvideo haben RED kurz vor Veröffentlichung rausgebracht, das fast eher als Film, denn als Musikvideo bezeichnet werden kann: „Darkest Part“

Das war die Review von RED – Of Beauty and Rage

Höre dir nun "of Beauty and Rage", erschienen am 24.02.2015, auf deiner Plattform an.

Jetzt anhören und direkt als CD oder MP3 kaufen!



Jetzt bei Amazon kaufen!
Jetzt bei iTunes kaufen!
Jetzt auf Spotify anhören!
Jetzt auf Deezer anhören!