Seckond Chaynce – Reloaded EP

In R&B/Soul/Gospel, Rap/HipHop von Tobe

Künstler: Seckond Chaynce
Album: Reloaded EP
Release: 28.12.2015

Mit Hinblick auf seine sehr turbulente Biografie, hätte Seckond Chaynce wohl kaum einen passenderen Künstlernamen für sich finden können. Denn es war die Musik die, dem eigentlich schon als Versager abgestempelten Ex-Straftäter, die „zweite Chance“ auf ein Leben mit Perspektiven gab.
Während ihrer gemeinsamen Zeit an einem Bible College gründete er mit dem heutigen Reach Records Star KB die Formation HGA (His Glory Alone).
2011 veröffentlichte Seckond Chaynce dann sein erstes Solo Projekt „100000 Miles“. Nun fast 5 Jahre und etliche Singles später legt er mit einem neuen (Mini-)Album nach.
Das Singen und Rappen recht gut zusammen gehen, ist jetzt nicht die neuste Erkenntnis. Das einzigartige bei Seckond Chaynce ist jedoch, dass er sich dabei nicht einfach in der musikalischen Schnittmenge bewegt, sondern beide Stile in ihren extremsten Formen nebeneinander stellt. Es ist schon fast unglaublich wie der selbe Künstler auf dem einen Track mit Double- bis Triple Time Raps den lyrischen Machine Gun Preacher gibt und dann im nächsten Moment mit Honig-süßer Stimme den Rhythmus zum Blues macht.
Doch genau diese vermeintlichen Gegensätze geben diesem Album sein Alleinstellungsmerkmal.

Hier der Link zum Free Download:
http://www.rapzilla.com/…/fr…/12239-seckond-chaynce-reloaded

Hier die erste Single „Can’t Take This From Me“:

https://img.youtube.com/vi/3qANaGRDLbA/maxresdefault.jpg

Das war die Review von Seckond Chaynce – Reloaded EP

Höre dir nun "Reloaded EP", erschienen am 28.12.2015, auf deiner Plattform an.

Jetzt anhören und direkt als CD oder MP3 kaufen!