Tragic Hero – My Own Worst Enemy

In Rap/HipHop von Stefan

Künstler: Tragic Hero
Album: My Own Worst Enemy
Release: 23.06.2015

Nachdem Tragic Hero 2012 sein Debüt Album veröffentlichte wurde er schnell zu einem Geheimtipp. Etliche Feature und eine EP später war Tragic schon auf der Liste derer, die wohl demnächst richtig durchstarten könnten. Und nun scheint entgültig seine Zeit gekommen zu sein. Denn sein neues Album bringt alles mit was es brauch um den Status „Klassiker“ verliehen zubekommen. Hier hat jemand ganz eindeutig zwischen düsteren Synthies, tiefen Bässen und warmen Soul-Klängen seinen ganz eigenen Sound gefunden. Dazu rappt Tragic nicht einfach nur technisch brilliant, sondern bringt seine super persönlichen Texte auch mit ganz viel Gefühl rüber. Wie es der Titel schon andeutet geht es hier viel um innere Kämpfe und das ständige Auf und Ab welches wohl jeder kennt. Und eigentlich passt hierzu nur ein Genre: Wundervolle Musik.

Das Video zur ersten Single „Winter“:

https://img.youtube.com/vi/0PmKCeD13Ao/maxresdefault.jpg

Das war die Review von Tragic Hero – My Own Worst Enemy

Höre dir nun "My Own Worst Enemy", erschienen am 23.06.2015, auf deiner Plattform an.

Jetzt anhören und direkt als CD oder MP3 kaufen!



Jetzt bei Amazon kaufen!
Jetzt bei iTunes kaufen!
Jetzt auf Spotify anhören!
Jetzt auf Deezer anhören!