Aaron Cole – If I Can Be Honest EP

In Rap/HipHop von Stefan

Künstler: Aaron Cole
Album: If I Can Be Honest
Release: 04.11.2016

Mit gerade einmal 17 Jahren veröffentlicht der Newcomer Aaron Coleseine Debüt-EP mit 5 Tracks, mit denen man es faustdick in den Ohren hat!

Wen interessiert dieser Teenie? -Könnte man fragen. Die Antwort ist einfach, wenigstens die hochkarätigen Feature Artists Th3 Saga, Teenage-Kollege Kaleb Mitchell oder Alic Walls und vor allem HipHop Legende Derek Minor haben sich tatkräftig für ein starkes Debüt von Aaron Cole eingesetzt und geben ihm allein durch ihre Präsenz einen echten Karriere-Kickstart. Doch auch auf sich allein gestellt weiß Aaron Cole zu überzeugen und die Unterstützung der „Großen“ zu rechtfertigen. Technisch und textlich ist ihm sein junges Alter nicht anzumerken und auch so manche R&B Sequenz lässt sich sehr gut hören!

Schon jetzt stellt Cole klar, wem die ganze Ehre gebühren soll..
-Nicht ihm selbst. Dennoch setzt er sein gottgegebenes Talent in beeindruckender Form ein und verdient dafür einiges an Anerkennung. Die CHH Zukunft bleibt weiterhin gesichert:

Cole (Intro) [Feat. Th3 Saga]:

https://img.youtube.com/vi/X--EClgx8D8/0.jpg

Das war die Review von Aaron Cole – If I Can Be Honest EP

Höre dir nun "If I Can Be Honest", erschienen am 04.11.2016, auf deiner Plattform an.

Jetzt anhören und direkt als CD oder MP3 kaufen!



Jetzt bei Amazon kaufen!
Jetzt bei iTunes kaufen!
Jetzt auf Spotify anhören!
Jetzt auf Deezer anhören!