Adrian Stresow – Pajama Day

In Rap/HipHop von Tobe

Künstler: Adrian Stresow
Album: Pajama Day
Release: 08.01.2016

Der 17-jährige Adrian Stresow präsentiert uns mit seinem neuen Free-Album mal wieder etwas aus der Rubrik „Musik aus dem Kinderzimmer“.
Bereits im letzten Jahr hat dieser multitalentierte High-Schooler mit reichlich Output auf sich aufmerksam gemacht. Dieses Jahr gehört er – nach Meinung der Experten – zu den Newcomern, die ganz viel Potential besitzen um bald in den Kreis der Elite aufzusteigen.
Wie bei den Meisten seiner bisherigen Releases hat Adrian den Großteil seiner Songs selbst produziert und dabei offensichtlich verstärkt darauf geachtet, dem Level der aktuellen Soundtrends in nichts nachzustehen.
Thematisch schwankt das Album zwischen jugendlichem Elan und der unbestimmten Ungewissheit, im Dschungel der modernen Multioptionsgesellschaft den richtigen Weg gewählt zu haben.
Dazu passt es ganz gut, dass auf dem letzten Track bewusst die Frage offen gelassen wird, ob der „Pajama Day“ nun eine geistreiche Metapher für wahre Größe und den Ehrgeiz, das vermeintlich Unmögliche zu erreichen ist, oder ob es ganz einfach nur um Schlafanzüge geht.

Hier der Link zum anhören und downloaden:
http://www.rapzilla.com/…/f…/12309-adrian-stresow-pajama-day

Das war die Review von Adrian Stresow – Pajama Day

Höre dir nun "Pajama Day", erschienen am 08.01.2016, auf deiner Plattform an.

Jetzt anhören und direkt als CD oder MP3 kaufen!