Beartooth – Aggressive

In Highlights der Woche, Metal/Hardcore/Rock&Roll von Stefan

Künstler: Beartooth
Album: Aggressive
Release: 03.06.2016

Ein richtig starkes Highlight dieser Woche, kommt von Red Bull Records-Artist Beartooth, die mit ihrem langerwarteten Album „Aggressive“ so manchen in schiere Ektase rocken.

Wenn Metal je Mainstream Radio-tauglich war, dann mit der Mucke, wie sie Beartooth & Co produzieren. Große leidenschaftliche Clean-Vocal Anteile und sehr eingängige Melodien bergen höchstes Ohrwurmpotential. Dazu kommt die astreine Scream-Stimme von Frontmann Caleb Shomound ermutigende Texte, die gerade den so genannten „Außenseitern“ und enttäuschten Menschen Mut und Motivation zusprechen sollen.
Beartooth bezeichnen sich selbst nicht als „christliche Band“, verheimlichen in diversen Interviews aber nicht, dass sie christlich aufgewachsen sind und ihr Glaube bei ihnen eine große Bedeutung hat, was teilweise auch in den Texten anklingt. Mit ihrer Musik möchten sie aber einfach Spaß haben, eine positive Botschaft raushauen und die Masse zum schwitzen bringen. Legitim. Der weltweite Erfolg und eine gigantische Fanbase sprechen für sich.

„Aggessive“ ist aggressiv, ermutigend, motivierend und macht einfach Spaß zu hören.

Hier das offizielle Video zum Titelsong- und Hit-Single „Aggressive“:

https://img.youtube.com/vi/q5zUxN-Kvy0/maxresdefault.jpg

Das war die Review von Beartooth – Aggressive

Höre dir nun "Aggressive", erschienen am 03.06.2016, auf deiner Plattform an.

Jetzt anhören und direkt als CD oder MP3 kaufen!



Jetzt bei Amazon kaufen!
Jetzt bei iTunes kaufen!
Jetzt auf Spotify anhören!
Jetzt auf Deezer anhören!