Blake Whiteley – Still Standing

In Rap/HipHop von Tobe

Künstler: Blake Whiteley
Album: Still Standing
Release: 15.04.2016

Als Protegé des Super-Allrounders und Hit-Produzenten Benjah hat Blake Whiteley zuletzt seinen Sound deutlich weiterentwickelt

Mit seinen bisherigen Releases ( „Consumed“ 2013 und „Drought Season EP“ 2015) ist es Blake noch nicht wirklich gelungen, viel Aufmerksamkeit zu erzeugen. Das soll sich mit dem neuen Album jedoch eindeutig verändern. Dabei soll wohl auch die prominente Gästeliste helfen.
Neben Benjah, liefern auch Alex Faith und John Givez nur allerbeste A-Ware ab.
Doch auch sonst spricht einiges dafür, dass „Still Standing“ tatsächlich Blake Whiteleys Durchbruch-Album werden könnte.

Die Auswahl der Beats ist optimal und durch sehr eingängige Refrains hat fast jedes Lied Hit-Potential. Benjahs Handschrift ist hier deutlich zu erkennen und ganz in Stile seines Mentors, wird bei Blake aus Rap auch schnell Sing-Sang und dabei der beliebte Auto-Tune Effekt voll ausgereizt.

Hier gibt es das Album von Blake Whiteley zum durchhören:

https://img.youtube.com/vi/vXBYpxP7Q4Y/maxresdefault.jpg

Das war die Review von Blake Whiteley – Still Standing

Höre dir nun "Still Standing", erschienen am 15.04.2016, auf deiner Plattform an.

Jetzt anhören und direkt als CD oder MP3 kaufen!