Chris Tomlin – Never Lose Sight

In Highlights der Woche, Worship von Stefan

Künstler: Chris Tomlin
Album: Never Lose Sight
Release: 21.10.2016

Der sogenannte Lobpreisleiter Amerika’s ist zurück. Mit „Never Lose Sight“ fügt Chris Tomlin ein weiteres grandioses Lobpreisalbum zu seiner beeindruckenden Diskografie.

Angeführt von der kraftvollen Leadsingle „Jesus“ bezeugt „Never Lose Sight“ einmal mehr mit jeder Spur des Datenträgers die Güte und Herrlichkeit Gottes. Der Schreiber unzähliger Lobpreisklassiker wie „So groß ist der Herr“ oder „Gott du bist Größer“ liefert auch auf seiner neuen Platte einen mitreißenden Lobpreishit nach dem anderen ab. Ein Besonderheit sind die neuen Stimmen, die er für einzelne Songs um sich gescharrt hat. Dieses Mal dürfen Danny Gokey, Kim Walker-Smith von Jesus Culture und auf dem letzten Song die drei Kollegen Matt MaherMatt Redman und Jason Ingram auf einmal ran.

„Never Lose Sight“ ist Chris Tomlin in Bestform. Der Lobpreis den er ständig hervorbringt ist so simpel und einfach und doch (oder gerade deshalb) mit das Beste was es je gab!

Für das Video zur Single „Jesus“ sollten die Fans ihre Gebetsanliegen oder auch Gebetserhörungen einsenden. Entstanden ist daraus eine äußerst bewegende Symbiose aus einem sehr starkem Song, bewegenden Geschichten und einer herzzerreißenden Gesamtaussage:

Das war die Review von Chris Tomlin – Never Lose Sight

Höre dir nun "Never Lose Sight", erschienen am 21.10.2016, auf deiner Plattform an.

Jetzt anhören und direkt als CD oder MP3 kaufen!



Jetzt bei Amazon kaufen!
Jetzt bei iTunes kaufen!
Jetzt bei GerthMedien kaufen!
Jetzt auf Spotify anhören!
Jetzt auf Deezer anhören!