Deraj X B. Cooper – For The People

In Rap/HipHop von Tobe

Künstler: Deraj X B. Cooper
Album: For The People
Release: 11.03.2016

Deraj X B. Cooper – For The People: Auch wenn es bei oberflächiger Betrachtung eher weniger auffällt, haben die Rapper Deraj und B.Cooper neben dem Glauben und ihrer Zugehörigkeit zum Label Reflection Music Group noch weitere gemeinsame Nenner. Beispielweise beschränkt sich die Kreativität bei Beiden nicht nur auf die Musik, sondern umfasst auch Grafikdesign und Photografie. Deraj hat bereits Cover Artworks für Derek Minor, Canon und Tony Tillman gestaltet. Ursprünglich war er bei seinem Label auch „nur“ als Grafiker angestellt, es dauerte jedoch nicht lange bis auch sein musikalisches Talent entdeckt und gefördert wurde. Dabei hat Deraj einen klanglichen Ansatz entwickelt, den er selbst als „Alternative HipHop“ beschreibt und u.a. von EDM, aber auch Rock beeinflusst ist.
An diesem Punkt kommen dann auch wieder die Gegensätze zum Tragen. Denn B. Cooper hat bis dato ein eher traditionelles HipHop-Verständnis offenbart.
Letztlich ist es genau dieses Spannungsverhältnis aus Diskrepanz und Übereinstimmung, welches dieses Album so besonders macht.
Geboten werden zum einen geradlinige Rap-Banger und dann aber auch verspielte Tracks die, die Genre-Grenzen offen halten.

Hier das Video zur Single „Squad“ aus ‚For The People‘ mit Derek Minor:

https://img.youtube.com/vi/U392PMK0Okg/0.jpg

Das war die Review von Deraj X B. Cooper – For The People

Höre dir nun "For The People", erschienen am 11.03.2016, auf deiner Plattform an.

Jetzt anhören und direkt als CD oder MP3 kaufen!



Jetzt bei Amazon kaufen!
Jetzt bei iTunes kaufen!
Jetzt auf Spotify anhören!