Judy Bailey – One

In Folk/Indie/Country, Highlights der Woche, Pop/Rock, Reggae/Jazz, Sonstiges von Stefan

Künstler: Judy Bailey
Album: One
Release: 22.04.2016

Eine der national, wie auch international etabliertesten Musiker/Sänger Deutschlands meldet sich zurück. Judy Bailey begeistert mit ihrem bereits 12. Album noch mehr als je zuvor.

Die reisefreudige Ausnahme-Künstlerin vereint auf „One“ Einflüsse und Prägungen aus allen möglichen Zonen dieser Welt. Auf den 16 Liedern hat sie genügend Zeit um ihre Kreativität voll zu entfalten und den deutschen Musikmarkt mit einem bedeutsamen exotischen Projekt zu ergänzen. Allerdings ist das Album dieses Mal komplett auf Englisch gehalten, sodass auch der internationale Markt seine Freude dran haben kann. So kreativ, unkategorisierbar und vielseitig Bailey’s Musik auch sein mag, so kompromisslos klar und deutlich bleibt die geistliche Ausrichtung auf dem gesamten Album bestehen.
Dazu ist es Judy Bailey gelungen eine Menge Gäste von internationalem Format dazuzuholen! So geben sich u.a. Eddie Hüneke (Wise Guys), Metaphysics (Söhne Mannheims), October Light (aus Kroatien) oder Juri Friesen (Outbreakband) die Ehre.

„One“ hat also deutlich mehr zu bieten als schlichte 16 Songs. Jedes Lied ist komplett einzigartig, voller Leben, Überraschungen aber auch Tiefe. Ein tolles Album, durch und durch!

Hier der kurze Trailer mit Ausschnitten von „Make Some Noise“ und das Musikvideo zur Ballade „Home“:

https://img.youtube.com/vi/f4zN2uo4o70/0.jpg
https://img.youtube.com/vi/5b0QqIXYUtg/maxresdefault.jpg

Das war die Review von Judy Bailey – One

Höre dir nun "One", erschienen am 22.04.2016, auf deiner Plattform an.

Jetzt anhören und direkt als CD oder MP3 kaufen!



Jetzt bei Amazon kaufen!
Jetzt bei iTunes kaufen!
Jetzt bei GerthMedien kaufen!