Love & The Outcome – These Are The Days

In Highlights der Woche, Pop/Rock von Stefan

Künstler: Love & The Outcome
Album: These Are The Days
Release: 23.09.2016

Eine der beliebtesten Ehe-Duo’s des CCM (Contemporary Christian Music) macht mit „These Are The Days“ einen Abstecher zurück in die 80er Jahre.

Love & The Outcome sind immer für eine Überraschung gut. Bei ihrem langerwarteten Debüt-Nachfolger haben sie sich offensichtlich ihrer Leidenschaft für die 80er hingegeben, sodass das gesamte Album in entsprechend typischem Synthie-Sound erklingt. Damit schaffen es Love & The Outcome einmal mehr, sich von den vielen anderen Pop/Rock Bands abzuheben und eine frische, selten gehörte Linie zu fahren. Das kanadische Duo um Jodi King und Chris Rademaker liefert aber neben einem einzigartigen Sound auch inhaltliche Tiefe. Egal ob fröhliche Songs oder dramatische und melancholische Lieder voller Schmerz und Hoffnung, die Botschaft bleibt immer klar auf Gott ausgerichtet.

Nach dem überschwänglich erfolgreichen Debüt waren die Erwartungen an Love & The Outcome für das zweite Album extrem hoch. Lange hat’s gedauert, aber durch die interessante Idee mit dem 80er Sound und den qualitätiv hochwertigen Texten und Melodien sollten die Erwartungen mindestens erfüllt, wenn nicht sogar übertroffen worden sein!

Beispiele gibt es auch genug. Hier sind die Videos zu den Singles „The God I Know“ und „These Are The Days“, sowie eine akustische Perfomance zu „Gates“ featuring Francesca Battistelli:

https://img.youtube.com/vi/Px_aCjR5ZFA/maxresdefault.jpg
https://img.youtube.com/vi/HKE3hnkLHu0/maxresdefault.jpg
https://img.youtube.com/vi/UC_C8CfN9KA/maxresdefault.jpg

Das war die Review von Love & The Outcome – These Are The Days

Höre dir nun "These Are The Days", erschienen am 23.09.2016, auf deiner Plattform an.

Jetzt anhören und direkt als CD oder MP3 kaufen!



Jetzt bei Amazon kaufen!
Jetzt bei iTunes kaufen!
Jetzt auf Spotify anhören!
Jetzt auf Deezer anhören!