Micah Stampley – To The King…Vertical Worship

In R&B/Soul/Gospel von Stefan

Künstler: Micah Stampley
Album: To The King...Vertical Worship
Release: 20.05.2016

Wenn es je ein Gospelalbum gab, das auch durch und durch Lobpreis war, dann ist es „To The King…Vertical Worship“ von Micah Stampley.

Dieses Live-Album hat alles, was man von einem Gospelsänger erwartet. Eine gefühlvolle, aber auch unglaublich wuchtige Stimme eines Sängers der zwischendurch auch mal „ausrastet“ und die typischen Black Gospel Dynamiken und Rhythmen. Doch gibt es hier auch ganz viele Zeiten der Ruhe, wo Micah Stampley die Zuschauerschaft dazu auffordert, nicht nur Zuschauer zu sein, sondern sich selbst dem Lobpreis hinzugeben. Selbst Zeiten des sogenannten „Sprachengebets“ sind hier aufgezeichnet. Man kann förmlich spüren, was da in der Halle auch geistlich passiert ist und wird dementsprechend auch als Hörer zum Empfänger des Segens!

Mehr Leidenschaft und Hingabe als Micah Stampley hier abliefert ist kaum möglich. Dabei schafft der Künstler es dennoch, über den gesamten Zeitraum (knapp 1,5 Stunden!) den Fokus von sich auf Gott zu verschieben und Gott wirken zu lassen.

Hier das Textvideo zur Single „Be Lifted“:

https://img.youtube.com/vi/lSaRdydoULk/maxresdefault.jpg

Das war die Review von Micah Stampley – To The King…Vertical Worship

Höre dir nun "To The King...Vertical Worship", erschienen am 20.05.2016, auf deiner Plattform an.

Jetzt anhören und direkt als CD oder MP3 kaufen!



Jetzt bei Amazon kaufen!
Jetzt bei iTunes kaufen!
Jetzt auf Spotify anhören!
Jetzt auf Deezer anhören!