onething Live – Love Makes Us Strong

In Worship von Stefan

Künstler: onething Live
Album: Love Makes Us Strong
Release: 15.04.2016

Live aufgenommen während der legendären jungen Erwachsenen Konferenz „Onething young adults conference“ in dem International House of Prayer of Kansas City, USA im Dezember letzten Jahres, ist „Love Makes Us Strong“ bereits das achte Album der Onething-Serie von onething Live.
Diese Konferenz, die jährlich etwa 15.000 junge Menschen aus aller Welt anzieht und bei den Online-Live-Übertragungen nochmal etwa 500.000 Zuschauer zählt, feierte im vergangenen Dezember bereits die 14. Auflage.

Musikalisch findet man unter den 13 Liedern des Albums Cover, sowie Originale und zusätzlich zu den starken IHOP Lobpreisleitern noch einige bekannte Gast-Lobpreiser des hier ausführenden Labels Forerunner Music, wie Misty Edwards oder Audrey Assad u.a.

Ohne viel Schnick-Schnack, aber mit ganz viel Leidenschaft und Hingabe wird hier eine starke Atmosphäre erschaffen, die auch von der großen Besucherschaft getragen wird. So spürt man „Love Makes Us Strong“ an, dass das International House of Prayer wirklich ein Haus des konstanten Gebets ist.

Für einen kleinen Einblick ist hier, das auf dem Album von onething Live vertretene Lied, „Even Unto Death“ von Audrey Assad zum genießen:

https://img.youtube.com/vi/Rtw7PvlEdvM/maxresdefault.jpg

Das war die Review von onething Live – Love Makes Us Strong

Höre dir nun "Love Makes Us Strong", erschienen am 15.04.2016, auf deiner Plattform an.

Jetzt anhören und direkt als CD oder MP3 kaufen!



Jetzt bei iTunes kaufen!