The Neverclaim – Encounter: A Live Worship Experience

In Pop/Rock, Worship von Stefan

Künstler: The Neverclaim
Album: Encounter: A Live Worship Experience
Release: 30.09.2016

The Neverclaim waren. mit ihrem Album The Joy, im vergangenen Jahr eine der herausragenden Pop/Rock Bands 2015. Auch dieses Jahr melden sie sich zurück, doch diesmal überraschend mit einem Live-Lobpreis Album.

The Joy war letztes Jahr oft nicht weit entfernt vom sogenannten „Lobpreisstil“, doch waren es damals einzelne Lobpreissongs, ist bei „Encounter“ das gesamte Album gespickt mit starken Anbetungssongs inklusive dezenter Live-Atmosphäre. Dabei findet man unter den 10 Liedern auch den ein- oder anderen Song aus The Joy sowie ein paar geniale Cover, wie u.a. den Hitsong „Touch The Sky“ von Hillsong United oder den zeitlosen Klassiker „How Great Thou Art“. Musikalisch bleiben sich The Neverclaim aber treu und bauen stark auf ihrem angenehmen Pop-Rock Sound. So behalten auch die andächtigeren Lieder eine gewisse Grunddynamik.

Das einzige was man an „Encounter“ bemängeln könnte, wäre dass die Menschenmenge bei diesem Live-Konzert kaum zum Vorschein kommt. Die meiste Zeit klingt das Album eher nach Studioaufnahme. Die Songs und der Lobpreis sind aber durchaus intensiv und dynamisch. Sänger Jeremiah Carlson gibt dem ganzen mit seiner einzigartigen Stimme zusätzlich einen besonderen Touch.

Hier ein kurzer Trailer, der einen Vorgeschmack auf das Album geben soll:

https://img.youtube.com/vi/nIrKxeMSUL8/maxresdefault.jpg

Das war die Review von The Neverclaim – Encounter: A Live Worship Experience

Höre dir nun "Encounter: A Live Worship Experience", erschienen am 30.09.2016, auf deiner Plattform an.

Jetzt anhören und direkt als CD oder MP3 kaufen!



Jetzt bei Amazon kaufen!
Jetzt bei iTunes kaufen!
Jetzt auf Spotify anhören!
Jetzt auf Deezer anhören!