VaShawn Mitchell – Secret Place: Live In South Africa

In R&B/Soul/Gospel von Stefan

Künstler: VaShawn Mitchell
Album: Secret Place: Live in South Africa
Release: 04.11.2016

Nach dem erneuten Erfolg mit seinem Album „Unstoppable“ (2014) hat sich Gospellegende VaShawn Mitchell diesmal was wirklich einzigartiges ausgedacht. Ein gewaltiges Live-Album in Südafrika!

Abgesehen von Mitchell’s Paradedisziplin, Gospel und Lobpreis zu einem geistlich intensiven Erlebnis zu vereinen (sofern man Gospelmusik nicht schon von vorneherein auch als Lobpreis ansehen möchte), hat er sich diesmal auch ein paar Mal an afrikanische Styles gewagt. Das gibt dem Albumerlebnis nochmal einen mitreißenden und exotischen Boost. Was dieses Live-Album aber wirklich „gewaltig“ erscheinen lässt, ist vor allem der Umfang! Die Deluxe Edition beinhaltet z.B. ganze 21 Songs mit einer Spieldauer von knappen 2 Stunden, wobei die meisten Songs gleich im Doppelpack erscheinen, jeweils mit einem entsprechenden Interlude bzw. Reprise. Dass sich darauf auch einige Gastauftritte der Créme de la Créme der Gospelmusik wie tasha Cobbs oder BeBe Winans einfinden, dürfte nicht mehr groß überraschen. Doch auch einige lokale Künstler hat VaShawn mit auf die große Bühne geholt. Die Atmosphäre dieses Live-Auftritts während der „The Call ZA“-Lobpreiskonferenz, zu der Lobpreiser aus ganz Afrika anreisten und die VaShawn selbst ins Leben gerufen hat, hat dementsprechend Gänsehautcharakter.

„Secret Place“ ist definitiv ein Album, das in Gospelkreisen lange in Erinnerung bleiben wird und evtl. sogar einen zeitlosen Status erlangen wird.

Als Beispiel gibt es hier die entsprechende Südafrika-Performance des Titels „Joy“:

https://img.youtube.com/vi/Yl5lKSTtPR8/maxresdefault.jpg

Das war die Review von VaShawn Mitchell – Secret Place: Live In South Africa

Höre dir nun "Secret Place: Live in South Africa", erschienen am 04.11.2016, auf deiner Plattform an.

Jetzt anhören und direkt als CD oder MP3 kaufen!



Jetzt bei Amazon kaufen!
Jetzt bei iTunes kaufen!
Jetzt auf Spotify anhören!
Jetzt auf Deezer anhören!