12 Stones – Picture Perfect

In Highlights der Woche, Metal/Hardcore/Rock&Roll von Stefan

Künstler: 12 Stones
Album: Picture Perfect
Release: 14.07.2017

Rock’s not dead indeed!
Zumindest nicht, solange es noch Bands wie 12 Stones gibt, die das Genre seit mittlerweile etwa 15 Jahren am Leben erhalten. Obwohl sie sich selbst offiziell nicht unbedingt zu den „christlichen Bands“ zählen, sprechen ihre Texte und Anekdoten da eine andere Sprache. Ermutigend wirkt das Album auf den Hörer, sich einer auch mal gegen den Strom einiger gesellschaftlichen Strömungen und Zwänge zu stellen und auch die Frage nach einem Erlöser wird ab und an gestellt.
Zum Abschluss gibt es dann mit Track 13 und 14 nochmal eine überarbeitete Version zweier unvergessener 12 Stones Megahits (Anthem for the Underdog & We Are One).

5 Jahre ist das letzte Album (Beneath the Scars) her, doch die Rocker von 12 Stones haben in der Zeit scheinbar nichts an Rock & Roll Enthusiasmus verloren!

Hier das retro-visuelle Video zum Titelsong „Picture Perfect“:

https://img.youtube.com/vi/7qFo_GpQezI/maxresdefault.jpg

Das war die Review von 12 Stones – Picture Perfect

Höre dir nun "Picture Perfect", erschienen am 14.07.2017, auf deiner Plattform an.

Jetzt anhören und direkt als CD oder MP3 kaufen!



Jetzt bei Amazon kaufen!
Jetzt bei iTunes kaufen!
Jetzt auf Spotify anhören!
Jetzt auf Deezer anhören!