AMP – FUTUREGEN

In Dance/EDM/Remix, Highlights der Woche, Rap/HipHop von Stefan

Künstler: AMP
Album: FUTUREGEN
Release: 27.01.2017

Als AMP haben sich die drei jungen Schwergewichte der koreanischen CHH Bewegung CL, Sam Ock und J. Han nach drei Jahren das erste Mal wieder für ein Album vereint und veröffentlichen ihr drittes Studioalbum als AMP.

So druckvoll und dynamisch wie auf diesem Album kennen wir die koreanische Crew bislang noch gar nicht. Sind sie doch in der jüngeren Vergangenheit eher durch eine humorvolle und entspannte HipHop-Pop-Soul Mischung aufgefallen. Humorvoll ist es definitiv geblieben, doch das Trio besticht auch besonders durch kompromisslose Klarheit was die geistliche Ausrichtung ihrer Texte angeht. Bei all der positiven Energie bleiben aber auch ernste Worte zu Herausforderungen, Leid und Schmerz nicht außen vor. Außerdem zeigen sie, dass sie nicht nur musikalisch umgarnen können und entspannt ihre Melodien trillern, sondern auch richtig auf den Putz hauen und ordentlich zum Tanzen animieren können! „Futuregen“ sprüht nämlich nur so vor Energie, Groupvocals und anderen kreativen Einfällen. Zudem ist der HipHop-Anteil deutlich weiter gefasst als zuletzt bspw. bei den vergangenen Outputs von Sam Ock und J.Han.

Das koreanische Label mit möglichem Kultstatus Good Fruit Co. weiß also auch weiterhin mit jedem Album positiv zu überraschen. „Futuregen“ soll uns die zukünftige Generation schmackhaft machen; was auf eindrucksvolle Weise gelungen ist!

Hier das Video zum Album-Opener und Partytrack „Hail The King“:

https://img.youtube.com/vi/Wi3evsbToWU/maxresdefault.jpg

Das war die Review von AMP – FUTUREGEN

Höre dir nun "FUTUREGEN", erschienen am 27.01.2017, auf deiner Plattform an.

Jetzt anhören und direkt als CD oder MP3 kaufen!



Jetzt bei Amazon kaufen!
Jetzt bei iTunes kaufen!
Jetzt auf Spotify anhören!
Jetzt auf Deezer anhören!