Anthem Lights – Hymns

In Pop/Rock, Worship von Stefan

Künstler: Anthem Lights
Album: Hymns
Release: 07.04.2017

Wer Anthem Lights kennt, weiß was von diesem Ausnahme-Boygroup-Quartett zu erwarten ist. Einige Alben und vor allem unzählige Cover und Medleys bzw. Mash Up’s von christlichen, wie auch säkularen Chart-Toppern haben den vier jungen Stimmkünstlern bereits weltweite Anerkennung und Aufmerksamkeit beschert.
Mit „Hymns“ widmen sie sich nun also einigen der zeitlosesten Titeln unserer Weltgeschichte. Alten Hymnen, die bis heute noch in jeder Kirche auf der Welt hoch geschätzt werden. Ob als ganzen Song, oder mehrere Lieder in einem Medley verschmolzen, wissen Anthem Lights gleichermaßen zu begeistern, verzücken, oder mit ihrer schieren Stimmgewalt von den Stühlen zu reißen!

Trotz schwerwiegender Personalfluktuation – neuestes Mitglied ist ein gewisser Spencer Kane – haben Anthem Lights nichts an ihrer Klasse eingebüßt. Es ist fantastisch was diese Jungs mit ihren Stimmen anstellen können…

Überzeug dich selbst. Passend zu Ostern gibt es hier den Oster-Medley (Eastern Medley) zu erleben:

https://img.youtube.com/vi/f26P1ftbCco/maxresdefault.jpg

Das war die Review von Anthem Lights – Hymns

Höre dir nun "Hymns", erschienen am 07.04.2017, auf deiner Plattform an.

Jetzt anhören und direkt als CD oder MP3 kaufen!



Jetzt bei Amazon kaufen!
Jetzt bei iTunes kaufen!
Jetzt auf Spotify anhören!
Jetzt auf Deezer anhören!