For All Eternity – The Will To Rebuild

In Highlights der Woche, Metal/Hardcore/Rock&Roll von Stefan

Künstler: For All Eternity
Album: The Will To Rebuild
Release: 15.12.2017

Die australische Metalcore-Band For All Eternity hat spätestens seit ihrem Signing bei Facedown Records für Aufsehen gesorgt. Ihr erstes Album mit dem renommierten Metal-Label vor gut 2 Jahren war bereits eine der größten Überraschungen 2015. Die Erwartungen waren dementsprechend groß, als bekannt wurde, dass The Will To Rebuild den ereignisreichen Jahresendspurt im Metal-Sektor abschließen würde. Diese Erwartungen werden dank eines dichten Sounds, innovativen Ideen und einer explosiven Breakdown-Eruption eher übertroffen, denn lediglich erfüllt.
Ein durch und durch überzeugender Auftritt der aufstrebenden Australier und ein würdiger Abschluss eines starken Endspurts 2017 der Metal-Szene!

Hier sind die Videos zu „Derailed“ und „The Vacated“:

https://img.youtube.com/vi/zY-Dl_G0x38/maxresdefault.jpg
https://img.youtube.com/vi/Lbu0U2vO9U0/maxresdefault.jpg

Das war die Review von For All Eternity – The Will To Rebuild

Höre dir nun "The Will To Rebuild", erschienen am 15.12.2017, auf deiner Plattform an.

Jetzt anhören und direkt als CD oder MP3 kaufen!



Jetzt bei Amazon kaufen!
Jetzt bei iTunes kaufen!
Jetzt auf Spotify anhören!
Jetzt auf Deezer anhören!