John Tibbs – Heartland EP

In Pop/Rock von Stefan

Künstler: John Tibbs
Album: Heartland
Release: 20.10.2017

Eineinhalb Jahre nach seinem Debütalbum kehrt John Tibbs mit einer ausgereiften EP zurück. Auf „Heartland“ treffen (größtenteils) Lobpreistexte auf Pop-, Rock- und Country-Einflüsse, die meistens auch mit einem gewissen Retro-Vibe ausgestattet sind. Nach 5 neuen Titeln erscheinen 3 davon nochmal als Living-Room-Session-Version – also akustisch. Allen voran brilliert aber vor allem die warme, energiereiche Stimme von John Tibbs.

Hier die beiden Textvideos zum kraftvollen Opener „Won’t Let Me Go“ und der intensive Hymne „Shepherd“:

https://img.youtube.com/vi/g24D5i1yOBw/maxresdefault.jpg
https://img.youtube.com/vi/cFAIzm1Xx1E/maxresdefault.jpg

Das war die Review von John Tibbs – Heartland EP

Höre dir nun "Heartland", erschienen am 20.10.2017, auf deiner Plattform an.

Jetzt anhören und direkt als CD oder MP3 kaufen!



Jetzt bei Amazon kaufen!
Jetzt bei iTunes kaufen!
Jetzt auf Spotify anhören!
Jetzt auf Deezer anhören!