Lauren Talley – The Gospel

In Folk/Indie/Country von Stefan

Künstler: Lauren Talley
Album: The Gospel
Release: 10.02.2017

Southern Gospel Artist Lauren Talley meldet sich mit einem neuen Konzeptalbum zurück. Was selten von Erfolg gekrönt ist, ist bei einem Thema wie dem Evangelium (the Gospel) eine der großen Stärken des Albums!

„The Gospel“ baut nämlich ein Konzept auf Grundlage des Evangeliums auf. Von der Geburt Jesu, bis zu dessen Auferstehung von den Toten finden sich allerlei Songs zu Themen der vier Evangelien wieder. Ob als Ballade oder als dynamische Southern Gospel Hymne spielt dabei kaum eine Rolle, da Lauren Talley beides gut rüber bringt. Ein paar Cover sowie einige neue Songs, an denen Talley mindestens mitgeschrieben hat, sorgen auch inhaltlich für eine gute Portion Abwechslung. Cindy Morgan, Brian Free & Assurance, Gordon Mote und Riley Harrison Clark leihen dem Projekt zusätzlich ihre Stimmen und sorgen damit für noch mehr Dynamik!

Dieses Album ist ein klares Statement, beinhaltet ein clever entwickeltes Konzept und eine begabte Sängerin ihres Fachs.

Das war die Review von Lauren Talley – The Gospel

Höre dir nun "The Gospel", erschienen am 10.02.2017, auf deiner Plattform an.

Jetzt anhören und direkt als CD oder MP3 kaufen!



Jetzt bei Amazon kaufen!
Jetzt bei iTunes kaufen!
Jetzt auf Spotify anhören!
Jetzt auf Deezer anhören!