Nothing Left – Destroy and Rebuild EP

In Metal/Hardcore/Rock&Roll von Stefan

Künstler: Nothing Left
Album: Destroy and Rebuild
Release: 21.04.2017

Auch nahe der Verzweiflung gewesen als klar wurde, dass For Today die Musik an den Nagel hängen würde?
Nothing Left ist die Antwort, welche auf gewaltige Art und Weise aussagt: „Nicht verzagen!“

Bestehend aus den früheren Bandmitgliedern von For Today – den Brüdern Ryan und Brandon Leitru, dem Schlagzeuger Alex Camarena von Silent Planet und dem Sänger Danon Saylor von A Bullet for Pretty Boy zeigt sich Nothing Left auf ihrer Debüt-EP sogar aggressiver und weniger melodisch als For Today, da vor allem die Clean Vocals von Mattie Montgomery fehlen. Somit ist Nothing Left eine ganz neue, eigenständige Band, die jedoch ein Wohlklang für jedes gebrochene For-Today-Herz sein dürfte, denn musikalisch erinnern sie doch noch sehr stark an die vergangene Kultband.

Gehörprobe gefällig? Hier der Titelsong „Destroy and Rebuild“:

https://img.youtube.com/vi/0BIckeoe6BU/maxresdefault.jpg

Das war die Review von Nothing Left – Destroy and Rebuild EP

Höre dir nun "Destroy and Rebuild", erschienen am 21.04.2017, auf deiner Plattform an.

Jetzt anhören und direkt als CD oder MP3 kaufen!



Jetzt bei Amazon kaufen!
Jetzt bei iTunes kaufen!
Jetzt auf Spotify anhören!
Jetzt auf Deezer anhören!