Passion – Worthy Of Your Name

In Highlights der Woche, Veröffentlichungen, Worship von Grohmann Felix

Künstler: Passion
Album: Worthy of your name
Release: 17.02.2017

„Worthy of your name“ ist die in Songs verpackte jährliche Konferenz der Passion-Bewegung! Anfang 2017 war es wieder soweit, zigtausende junge Menschen strömten in den Georgia Dome in Atlanta um Jesus zu feiern und die Gemeinschaft zu genießen!

Die Größe und Dynamik dieser Lobpreis-Events nimmt beeindruckende Ausmaße an und entsprechend spiegelt auch das künstlerische Line-Up das „Who is who“ der momentanen Worship-Szene wider. So sind auch auf diesem Album wieder Namen wie Kristian Stanfill, Matt Redman, Chris Tomlin oder Crowder zu finden (spannende Hintergrundstories der Künstler zum Abum hier). Ihre Performances auf der Konferenz münden in einem phänomenalen Live-Album und bieten gleichzeitig Lobpreis in vielfältigster Form – insgesamt sind acht Künstler beteiligt.

Wer einen Eindruck dieses gigantischen Events bekommen möchte, dem sei wärmstens zum Genuss dieses Albums geraten. Ein Highlight herauszupicken ist nicht leicht, stimmungstechnisch geht aber wohl an „Glorious Day“ von Kristian Stanfill kein Weg vorbei. Das bekommt ihr sofort hier, das restliche Album in Videos auch auf dem Youtube-Channel von Passion:

https://img.youtube.com/vi/LfzpfqrPUDo/maxresdefault.jpg

Das war die Review von Passion – Worthy Of Your Name

Höre dir nun "Worthy of your name", erschienen am 17.02.2017, auf deiner Plattform an.

Jetzt anhören und direkt als CD oder MP3 kaufen!



Jetzt bei Amazon kaufen!
Jetzt bei iTunes kaufen!
Jetzt bei GerthMedien kaufen!
Jetzt auf Spotify anhören!
Jetzt auf Deezer anhören!