Random Hero – The Covering

In Metal/Hardcore/Rock&Roll von Stefan

Künstler: Random Hero
Album: The Covering
Release: 07.03.2017

Ursprünglich als Doppel-EP bestehend aus den beiden Teilen „The Gift & The Curse“ und „The Light & The Covering“ gedacht, ist es schlussendlich doch ein volles Album mit dem Titel „The Covering“ geworden.
Die beiden Teile sind dennoch deutlich spürbar und in ihrer geplanten Zusammenstellung zusammengeblieben. Beginnend mit den 5 Titeln aus „The Gift & The Curse“ startet das Album direkt äußerst schwungvoll und heavy, handelt von Versuchungen, Süchten und geistlichen Kämpfen. Deutlich optimistischer und fast schon hymnenhaft wird es dann im zweiten Teil, wo eher Mutmache und Zuspruch dominieren, was Random Hero auch musikalisch zum Ausdruck bringen können.

Die zwei Gesichter des Albums schaden dem Gesamtwerk von Random Hero keineswegs. In beiden Teilen wird nämlich feinste Rockmusik aus jeglichen Zylindern gefeuert. Mach dich also auf einige energiespendenden Minuten gefasst!

Die Hitsingle „Mirror, Mirror“ im Lyrikvideo:

https://img.youtube.com/vi/bnireqW4U20/maxresdefault.jpg

Das war die Review von Random Hero – The Covering

Höre dir nun "The Covering", erschienen am 07.03.2017, auf deiner Plattform an.

Jetzt anhören und direkt als CD oder MP3 kaufen!



Jetzt bei Amazon kaufen!
Jetzt bei iTunes kaufen!
Jetzt auf Spotify anhören!