Rivers & Robots – Still: Vol. 1

In Sonstiges, Worship von Stefan

Künstler: Rivers & Robots
Album: Still: Vol. 1
Release: 13.01.2017

Von Integrity Music stammt die Idee einer Serie von instrumentalen Lobpreisalben zu starten. Dabei sollen unterschiedliche Bands angefragt werden, die jeweils einen Teil der Serie umsetzen.
Die Ehre als erste Band diese Serie zu eröffnen wurde nun der, aus Manchester stammenden Band, Rivers & Robots zuteil.

Entstanden ist dabei ein tiefenentspannter Mix aus bekannten Lobpreissong – jung und alt – sowie einigen eigenen Songs aus dem Repertoire von Rivers & Robots. Es soll dazu einladen, in all der Hektik unserer heutigen Zeit, stille vor Gott zu werden und in seine Gegenwart einzutauchen. Bei 16 Songs und einer Spieldauer von knapp 60 Minuten kann man sich bei diesem Album wirklich genug Zeit lassen, in eine heilsame Ruhe einzutauchen.

Auch auf YouTube ist das gesamte Album mitsamt beeindruckender Naturaufnahmen anzuhören:

https://img.youtube.com/vi/xkEnLBdEvhE/maxresdefault.jpg

Das war die Review von Rivers & Robots – Still: Vol. 1

Höre dir nun "Still: Vol. 1", erschienen am 13.01.2017, auf deiner Plattform an.

Jetzt anhören und direkt als CD oder MP3 kaufen!



Jetzt bei Amazon kaufen!
Jetzt bei iTunes kaufen!
Jetzt auf Spotify anhören!
Jetzt auf Deezer anhören!