Speez – Let Me Introduce Myself

In Rap/HipHop von Stefan

Künstler: Speez
Album: Let Me Introduce Myself
Release: 03.02.2017

Aus Houston, Texas stammt Speez_IDJ, Rapper des kompromisslosen I’M DOIN‘ JESUS Labels (daher das IDJ). Dem Titel nach zu urteilen will er sich mit diesem Album vorstellen und tut das auch auf 12 Tracks und auf äußerst ansprechende Art und Weise.
So kompromisslos wie sein Label, präsentiert sich auch Speez auf seinem ersten Full Length und das unabhängig davon, ob der aktuelle Song aus hard hitting Base besteht oder eher auf einem getragenen Beat basiert. Auch bei Speez kann man nie vorhersagen, was der nächste Track zu bieten haben könnte. Das ist immer ein gutes Zeichen.

Im Video zu „Celebrate“ feiert er z.B. mit einigen seiner Homies ab:

https://img.youtube.com/vi/jcUaKlZePZM/maxresdefault.jpg

Das war die Review von Speez – Let Me Introduce Myself

Höre dir nun "Let Me Introduce Myself", erschienen am 03.02.2017, auf deiner Plattform an.

Jetzt anhören und direkt als CD oder MP3 kaufen!



Jetzt bei Amazon kaufen!
Jetzt bei iTunes kaufen!
Jetzt auf Spotify anhören!
Jetzt auf Deezer anhören!