The Rocketboys – Certain Circles

In Folk/Indie/Country von Stefan

Künstler: The Rocketboys
Album: Certain Circles
Release: 12.05.2017

Ganze 5 Jahre war’s ganz still um den nicht-ganz-so-geheimen Geheimtipp The Rocketboys.
Die 5-köpfige Band aus Austin, Texas traf mit ihrem melodischen Indie Rock Stil den Puls der Zeit, was sich u.a. darin äußerte, dass ihre Songs – allen voran ihre absolut herausstechende Single „Viva Voce“ – bei unterschiedlichen TV-Serien eingespielt wurde (Glee, Private Practice etc.) und sie u.a. mit twenty one pilots oder Relient K auf Tour waren. Ihre jahrelange Ruhephase hatte verschiedene Gründe, die sie zum Teil auch in den Texten von „Certain Circles“ verarbeiten. Generell lassen sich The Rocketboys inhaltlich nicht eingrenzen. Sie singen über das Leben. Glaube, Liebe, Freude und Enttäuschung – alles was eben dazu gehört, inklusive nützlichen Alltagstipps (siehe „Slow Down“).

Hier die Videos zu „You And Everyone Else“ und dem atmosphärischen „I Will Call You Home“:

https://img.youtube.com/vi/1NnNohlefBo/0.jpg
https://img.youtube.com/vi/0vd6sslniio/maxresdefault.jpg

Das war die Review von The Rocketboys – Certain Circles

Höre dir nun "Certain Circles", erschienen am 12.05.2017, auf deiner Plattform an.

Jetzt anhören und direkt als CD oder MP3 kaufen!



Jetzt bei Amazon kaufen!
Jetzt bei iTunes kaufen!
Jetzt auf Spotify anhören!
Jetzt auf Deezer anhören!