Tye Tribbett – The Bloody Win

In Highlights der Woche, R&B/Soul/Gospel von Stefan

Künstler: Tye Tribbett
Album: The Bloody Win
Release: 13.10.2017

Wenn jemand bereits mit absoluten Weltstars wie Will SmithUsher und Justin Timberlake musiziert hat, darf er auch durchaus als eine der tragenden Säulen der weltweiten Gospelszene bezeichnet werden. Doch Tye Tribbett ist nicht nur ein Stimm-Wunder, sondern zudem auch ein exzellenter Songwriter, Chordirektor und kann zahlreiche Instrumente spielen. All‘ diese Fähigkeiten kommen auf dem neuen Livealbum „The Bloody Win“ zusammen, denn das Album liefert alles was der klassische Gospel zu bieten hat und VIEL mehr!
Grund dafür ist die grandiose Ideenvielfalt, die Tye Tribbett hier unter Beweis stellt. Diese erlaubt es ihm, jeden Song mit dem „gewissen Etwas“ auszustatten, das nicht selten die Grenzen des klassischen Gospels in großem Stil durchbricht.

Tye Tribbett ist einfach Tye Tribbett und sorgt mit seinen vielfältigen Talenten für ein unvergleichbares Meisterwerk.

Ob er nun mit seinem Chor auf einem HipHop-Beat rappt („Work It Out“), eine Ballade mit Filmmusik-Charakter arrangiert („I Want More“) oder einfach die Hütte einreißt, wie auf der Hitsingle „Already Won“; auf „The Bloody Win“ ist einfach alles dabei:

https://img.youtube.com/vi/PZ8Anq5IBEg/maxresdefault.jpg
https://img.youtube.com/vi/Gg_sckD3EyM/maxresdefault.jpg
https://img.youtube.com/vi/a7A7vnUK1Ow/maxresdefault.jpg

Das war die Review von Tye Tribbett – The Bloody Win

Höre dir nun "The Bloody Win", erschienen am 13.10.2017, auf deiner Plattform an.

Jetzt anhören und direkt als CD oder MP3 kaufen!



Jetzt bei Amazon kaufen!
Jetzt bei iTunes kaufen!
Jetzt auf Spotify anhören!
Jetzt auf Deezer anhören!