Verschiedene – The Blackest Friday

In Rap/HipHop von Tobe

Künstler: Verschiedene
Album: The Blackest Friday
Release: 30.11.2017

Laut Pressetext ist dieses Gemeinschaftsprojekt innerhalb von 72 Stunden entstanden. Die Protagonisten sind befreundete Künstler aus dem Sling Shot Media Group LLC Umfeld, allen voran Label-Boss Yaves Ellis. Initiator der Idee war allerdings Taelor Gray, der als erster den Vorschlag machte am amerikanischen Schnäppchen-Feiertag dem „Black Friday“ ein Album zu droppen. Ebenfalls beteiligt sind Jonathan BakerArmond WakeUp und die neue Spoken Word-Entdeckung Jamaica Michelle West. Für den Sound zeigt sich vorrangig Wes Pendleton verantwortlich. Inhaltlich werden größtenteils sozio-politische Themen angesprochen, die den Begriff „Schwarzer Freitag“ in ein ganz anderes Licht rücken.

Hier der Soundcloud-Link zum Album:

Das war die Review von Verschiedene – The Blackest Friday

Höre dir nun "The Blackest Friday", erschienen am 30.11.2017, auf deiner Plattform an.

Jetzt anhören und direkt als CD oder MP3 kaufen!



Jetzt bei Amazon kaufen!
Jetzt bei iTunes kaufen!
Jetzt auf Spotify anhören!
Jetzt auf Deezer anhören!