Wage War – Deadweight

In Metal/Hardcore/Rock&Roll von Stefan

Künstler: Wage War
Album: Deadweight
Release: 04.08.2017

So muss sich Metalcore anhören! Intensive Vocals, melodische Chorusse, knallharte Riffs und Breakdowns..
Wage War präsentieren in „Deadweight“ einen ganz starken Nachfolger ihres Debütalbums „Blueprints“ von 2015. Dabei sind es nicht nur die lauten Töne die begeistern, sondern eben die Tatsache, dass relativ viele Emotionen und Stimmungen in die musikalisch echt harte Schale verpackt wurden.

Wage War sind ein echter Hörgenuss für Metalcore-Fans und üben mit ihren Texten zudem einen positiven Einfluss aus.

Hier die drei Musikvideos zum Album: „Stitch“ / „Witness“ & „Don’t Let Me Fade Away“

https://img.youtube.com/vi/DE7oZ9nVFB0/maxresdefault.jpg
https://img.youtube.com/vi/lWo1N8Q0t9o/maxresdefault.jpg
https://img.youtube.com/vi/q9bu5BI03WA/maxresdefault.jpg

Das war die Review von Wage War – Deadweight

Höre dir nun "Deadweight", erschienen am 04.08.2017, auf deiner Plattform an.

Jetzt anhören und direkt als CD oder MP3 kaufen!



Jetzt bei Amazon kaufen!
Jetzt bei iTunes kaufen!
Jetzt auf Spotify anhören!
Jetzt auf Deezer anhören!