Worship Central – Mercy Road

In Highlights der Woche, Worship von Stefan

Künstler: Worship Central
Album: Mercy Road
Release: 26.05.2017

Es ist wohl das britische Lobpreis-Highlight des Jahres – Mercy Road, das neue Album von Worship Central, das u.a. absolute Lobpreisgrößen wie Tim Hughes oder Ben Cantelon zu seinen Mitgliedern zählt.
Und die Erwartungen wurden wieder einmal übertroffen. Nach 3 Chart-Stürmer-Alben fügt auch Mercy Road der globalen Lobpreisszene eine neue Facette mit nie gehörten Grooves, tollen Melodien und eindrucksvollen Texten hinzu und ist ein echter Gewinn für jeden, der auf der Suche nach frischem Lobpreisnachschub ist bzw. war.

Obwohl es sich bei Mercy Road um das allererste Studioalbum von Worship Central handelt, haben wir euch hier eine Liveversion zum Titelsong „Mercy Road“ herausgesucht:

https://img.youtube.com/vi/MbC-7E9wn9w/maxresdefault.jpg

Das war die Review von Worship Central – Mercy Road

Höre dir nun "Mercy Road", erschienen am 26.05.2017, auf deiner Plattform an.

Jetzt anhören und direkt als CD oder MP3 kaufen!



Jetzt bei Amazon kaufen!
Jetzt bei iTunes kaufen!
Jetzt auf Spotify anhören!
Jetzt auf Deezer anhören!