For King & Country – Burn The Ships

In Folk/Indie/Country, Highlights der Woche, Pop/Rock von Stefan

Eine neue Ladung an Beat-gesteuerten, Geist-erfĂŒllten Songs mit unglaublich viel Tiefgang und den markanten Stimmen eines einzigartigen Bruder-Duo’s steht zum Ohren- und Herz/Geistschmaus bereit.

Die BrĂŒder Joel und Luke Smallbone, besser bekannt als For King & Country, sind mit ihrem (erst) dritten Album zurĂŒck! Explosiver, gefĂŒhlvoller und spektakulĂ€rer denn je prĂ€sentieren die Australier ihren einzigartigen Stil in vielfĂ€ltiger Weise. Allein durch hören des Rhythmus‘ eines neuen For King & Country-Songs könnte man diesen wohl ohne Zweifel der richtigen Band zuordnen. Doch trotzdem sprĂŒht das Album nur so vor neuen musikalischen und inhaltlichen Geniestreichen und inspiriert von der ersten bis zur letzten Minute auf allen Ebenen. Warum die Smallbone-BrĂŒder nach nur zwei vollen Alben schon zur absoluten Elite der christlichen Musik gehören und zurecht das PrĂ€dikat Weltstars verdient haben, lĂ€sst sich auch durch ihr drittes Album Burn The Ships großartig begrĂŒnden.

Balsam fĂŒr den Geist, ein Genuss fĂŒr die Ohren und ein Erlebnis fĂŒr jeden Musiktheoretiker machen dieses Album zu einem weiteren genialen Meisterwerk von For King & Country.

Hier die aufwendig und sehr kreativ gestalteten Videos zu den Singles joy., Burn The Ships, God Only Knows & Pioneers:

For King & Country – Burn The Ships

Jetzt anhören und direkt als CD oder MP3 kaufen!

Jetzt bei Amazon kaufen!
Jetzt bei iTunes kaufen!
Jetzt auf Spotify anhören!
Jetzt auf Deezer anhören!