Foggieraw – Fogtavious Vandross

In Rap/HipHop von Tobe

Künstler: Foggieraw
Album: Fogtavious Vandross
Release: 02.03.2018

Ohne Label im Rücken oder ähnlichen Support entwickelte sich Foggieraw im letzten Jahr zum Streaming-Phänomen. Ursprünglich begann Foggie damit seine Musik unter seinen College-Freunden zu promoten, mittlerweile hat er auf Soundcloud fast 10.000 Follower und auch auf Spotify über 70.000 Hörer pro Monat. Aus der CHH-Szene flogen Mr. “ God Is My Boast“ ebenfalls die Sympathien entgegen. Zu seinem Hit-Song „Jackie Chan“ haben sowohl Whatuprg, als auch Aha Gazelle Remix-Strophen abgeliefert. Einer von Foggies größten Fürsprecher ist jedoch Ruslan; beide verbindet neben der Musik auch eine persönliche Freundschaft. Die Social Club Misfits, haben Foggieraw durch sein Feature auf ihrem neuen Album „Into The Night“ die bis dato größte Plattfrom geliefert. Die Musik des aus Ghana stammenden Rapper, lebt vorallem von seinem extremen Charisma. Mit super-verchillter Stimme nuschelt Foggie seine fröhlich-trivialen Texte ins Mikrofon. Sein Trademark-Sound ergibt sich aus Sample-basierten Downtempo-Beats, zu denen Foggieraw mit seinem „Mumble-Rap“ Happy-Trap Vibes versprüht. Inhaltlich geht es um Frauen, das Leben, Gott und coole Sprüche. Es sei aber auch hinzugefügt, dass Foggieraw einen sehr lockeren Umgang mit dem, zu recht kontrovers diskutierten N-Word hat und deshalb auch all seine Songs als „explizit“ ausgewiesen sind.

Hier die aktuellen Videos zu „Moncler Bubble“ & „U Can’t Be My Baby“:

https://img.youtube.com/vi/EYPTA7MPlJk/maxresdefault.jpg
https://img.youtube.com/vi/snpD3G2O7nY/maxresdefault.jpg

Das war die Review von Foggieraw – Fogtavious Vandross

Höre dir nun "Fogtavious Vandross", erschienen am 02.03.2018, auf deiner Plattform an.

Jetzt anhören und direkt als CD oder MP3 kaufen!



Jetzt bei Amazon kaufen!
Jetzt bei iTunes kaufen!
Jetzt auf Spotify anhören!
Jetzt auf Deezer anhören!