GENTRI – Hymns

In Sonstiges von Stefan

Künstler: GENTRI
Album: Hymns
Release: 12.01.2018

GENTRI sind die nächste männliche Gesangsgruppe mit klassischem Ansatz. Nachdem das Quartett Veritas mit diesem musikalischen Stil bereits für Furore gesorgt hat, kann auch das GENTleman TRIo (man beachte die Großbuchstaben, welche den Bandnamen ergeben) mit großen Erfolgen, wie etwa mehreren Platz 1 Platzierungen bei Billboard, seit ihrer Gründung 2014 aufwarten.

Mit „Hymns“ kommt ihr nunmehr viertes Album in die Verkaufsstände und bei der stimmgewaltigen Sound-Kulisse wäre es wirklich verwunderlich, sollte dieses Album nicht auch in die Fußstapfen der drei erfolgreichen Vorgänger treten. Mit der GENTRI-üblichen cinematisch vorgetragenen orchestralen Begleitung und dem äußerst gefühlvollen Aufbau der Song-Dynamik(en) versprüht jeder Song sowohl tiefe Ehrfurcht, als auch eine ungeheure Intensität.

Somit ist Hymns eines der Alben, die das Gesicht zum strahlen bringen und gleichzeitig zu Tränen rühren können.

Das GENTRI-Original „Be Still My Soul“ hat eine sehr bewegende Entstehungsgeschichte und der Song daher umso mehr „Gewicht“ – sieh selbst:

https://img.youtube.com/vi/-7NezO6VhZU/0.jpg

Das war die Review von GENTRI – Hymns

Höre dir nun "Hymns", erschienen am 12.01.2018, auf deiner Plattform an.

Jetzt anhören und direkt als CD oder MP3 kaufen!



Jetzt bei Amazon kaufen!
Jetzt bei iTunes kaufen!
Jetzt auf Spotify anhören!
Jetzt auf Deezer anhören!