Mouthpi3ce – West 15th & Pine

In Rap/HipHop von Stefan

Künstler: Mouthpi3ce
Album: West 15th & Pine
Release: 16.11.2018

Mit diesem Album will sich das lyrische Genie Mouthpi3ce zurück an seine Anfänge besinnen. Zurück an die Zeit, wo es ihm mehr um die Vermittlung der befreienden Botschaft Gottes ging, als um das Erlangen von Ruhm, Anerkennung und Preisen. Entsprechend sind die Tracks prall gefüllt mit offensivem Evangelium, welches jedoch sehr lebensnah rüber gebracht wird, denn der Rapper aus Georgia, USA reflektiert hier seinen eigenen Werdegang und wie er zuletzt seine ursprüngliche Leidenschaft und Vision für die Musik immer mehr verloren hat. Als Zeichen dafür, dass er wieder den Weg zurück zur „ersten Liebe“ gefunden habe, ist das Album nach der Adresse seiner ersten Heimatgemeinde benannt, wo er auch das erste mal von Jesus gehört hat.

Der Name ist wirklich Programm, denn Mouthpi3ce ist wirklich nicht auf den Mund gefallen! Stattdessen läuft sein Mundwerk hier erneut zur Höchstform auf und besticht neben geistlichem Tiefgang auch mit beeindruckender Technik und Präzision.

Zu hören u.a. auf You Are Blessed:

https://img.youtube.com/vi/-oNnwtBSmAA/maxresdefault.jpg

Das war die Review von Mouthpi3ce – West 15th & Pine

Höre dir nun "West 15th & Pine", erschienen am 16.11.2018, auf deiner Plattform an.

Jetzt anhören und direkt als CD oder MP3 kaufen!



Jetzt bei Amazon kaufen!
Jetzt bei iTunes kaufen!
Jetzt auf Spotify anhören!
Jetzt auf Deezer anhören!