Sarah Reeves – Easy Never Needed You EP

In Dance/EDM/Remix, Pop/Rock von Stefan

Künstler: Sarah Reeves
Album: Easy Never Needed You
Release: 27.04.2018

Dass Sarah Reeves sowohl eine Leidenschaft für Pop-Musik, als auch für Lobpreis in sich trägt ist bereits seit ihrer Debüt-EP von 2009 bekannt. Trotzdem ist die neue EP erst das zweite Projekt der begabten Sängerin. Auf „Easy Never Needed You“ schafft sie es jedoch scheinbar mühelos ihre beiden musikalischen Leidenschaften miteinander zu verschmelzen. Herausgekommen sind gehaltvolle, zum Nachdenken anregende 7 Songs, die die fast 10-jährige Abstinenz der Protagonistin schnell vergessen machen, jedoch die Hoffnung erwecken, dass wir auf weiteren Output wie etwa einem Debütalbum keine weiteren 10 Jahre mehr warten müssen.

Audio-visuelle Beweise für die besondere Ausstrahlung und anziehende Stimme von Sarah Reeves gibt es bei den vier offiziellen Musikvideos zur EP wahrlich zu genüge. Hier sind „Speechless“, „Feel The Waters“, „Something About You“ & „Nowhere“:

https://img.youtube.com/vi/M2rTdB5JWFE/maxresdefault.jpg
https://img.youtube.com/vi/6Oi_luwl2HA/0.jpg
https://img.youtube.com/vi/pg4mbfjemw0/maxresdefault.jpg
https://img.youtube.com/vi/QlCXs7p4JJU/0.jpg

Das war die Review von Sarah Reeves – Easy Never Needed You EP

Höre dir nun "Easy Never Needed You", erschienen am 27.04.2018, auf deiner Plattform an.

Jetzt anhören und direkt als CD oder MP3 kaufen!



Jetzt bei Amazon kaufen!
Jetzt bei iTunes kaufen!
Jetzt auf Spotify anhören!
Jetzt auf Deezer anhören!