Shopé – XXY

In Highlights der Woche, R&B/Soul/Gospel, Rap/HipHop von Tobe

Künstler: Shopé
Album: XXY
Release: 11.05.2018

Nach Shopés letztem großen Release, der „Know It’s Real: Truth Be Told EP“ von 2015, hat sich so einiges getan im Leben des kanadischen Künstlers. U.a. war er 2016 und 2017 auf zwei sehr erfolgreichen Tourneen in Europa ( z.T. organisiert von Double MBC – Music Made By Christians??). Anfang 2018 ging er samt seines Labels ROLE MODEL Records eine Kooperation mit Derek Minor’s Imprint Reflection Music Group ein und ist spätestens seitdem auf der Fame-Leiter eine Sprosse höher gestiegen. Während alle dem hat der Familienvater auch intensiv an seiner musikalischen Ausrichtung gefeilt. Der Sommer-Hit „Stay“ aus dem letzten Jahr, hat dabei eindrucksvoll die neue Richtung vorgegeben. Eine Kombination aus Afro-Pop und modernen R&B-Vibes kennzeichnet den neuen Sound. Die Inspirationen stammen dabei zum einen von Shopés nigerianischen Abstammung und des Einflusses, des zurzeit wohl prägendsten Trendsetter Drake, welcher genauso wie Shopé aus Toronto stammt.
XXY ist dadurch vielmehr ein Urban-Pop Album mit einer Menge sommerlicher Feel-Good Momente, als ein klassisches HipHop-Werk. Gleichzeitig ist es ein akustisches Liebes-Drama, welches durch einen Kurz-Film noch visuell unterstützt wird.

Hier die aktuelle Single „Come Wid It“ & der besagte Short-Movie „XXY“:

https://img.youtube.com/vi/Q_Gqgx0lla0/maxresdefault.jpg

Das war die Review von Shopé – XXY

Höre dir nun "XXY", erschienen am 11.05.2018, auf deiner Plattform an.

Jetzt anhören und direkt als CD oder MP3 kaufen!



Jetzt bei Amazon kaufen!
Jetzt bei iTunes kaufen!
Jetzt auf Spotify anhören!