Aaron Cole – NOT BY CHANCE

In Highlights der Woche, R&B/Soul/Gospel, Rap/HipHop von Stefan

Künstler: Aaron Cole
Album: NOT BY CHANCE
Release: 30.08.2019

Großes Lob an Aaron Cole, der mit gerade einmal 20 Jahren ein unglaublich ausgewogenes, technisch exzellentes und inhaltlich ausgereiftes Debütalbum auf den Markt wirft!

Natürlich weiß sein prestigeträchtiges Gotee Label – gegründet von keinem Geringerem als TobyMac höchstpersönlich – genau, wie man das Beste aus jedem Künstler rausholt. Doch die Leichtigkeit und Präzision mit der Aaron Cole dieses Album und alle vorherigen EPs und Feature-Aufträge in seinem Alter meistert, zeugt schon von gehörig viel Talent und großer Reife.

Das er in der HipHop-/R&B-Szene bereits längst angekommen ist, zeigt sich auch in der prominenten Feature-Liste, die u.a. 1K Phew, Derek Minor, Evan Ford und Montell Fish beinhaltet.

Wenn das Album eines in Aussicht stellt, dann ist es die Tatsache, dass wir von Aaron Cole noch eine ganze Menge an hochwertigen Glücksmomenten erwarten dürfen!

FASHO // THERE FOR ME:

https://img.youtube.com/vi/XaPccpQmyxo/maxresdefault.jpg
https://img.youtube.com/vi/_jNhgGmY7kw/maxresdefault.jpg

Das war die Review von Aaron Cole – NOT BY CHANCE

Höre dir nun "NOT BY CHANCE", erschienen am 30.08.2019, auf deiner Plattform an.

Jetzt anhören und direkt als CD oder MP3 kaufen!



Jetzt bei Amazon kaufen!
Jetzt bei iTunes kaufen!
Jetzt auf Spotify anhören!
Jetzt auf Deezer anhören!