Andy Hunter – Presence, Vol. 3

In Dance/EDM/Remix von Stefan

Künstler: Andy Hunter
Album: Presence, Vol. 3
Release: 07.12.2018

Mit seiner Presence-Serie hat der bekannte DJ und Produzent Andy Hunter bereits so manchen atmosphärischen Elektro-Song komponiert. Durch den nun veröffentlichten dritten Teil kommen noch einmal 10 weitere Kompositionen dazu. Ein Ende der Serie ist bisher nicht in Sicht, denn das Thema Presence (Gegenwart) ist für den britischen DJ zum Schlagwort seines Lebens geworden. Die Gegenwart Gottes zu erfahren ist sein Ziel, für das er sich seiner Begabung im musikalischen Bereich bedient. Da Musik aber nicht das einzige Medium und er nicht der einzige Künstler mit einem Hunger nach der Gegenwart Gottes ist, hat er im Rahmen des Presence-Projektes auch eine Presence-App veröffentlicht, auf der auch jede*r andere Künstler*in jegliche kreative Form des individuellen Lobpreises veröffentlichen und teilen kann. Poesie, Film, Fotografie und Musik bilden da nur einen Teil der mittlerweile verfügbaren Beiträge.

Die musikalischen (Electro/Trance) Alben sind allerdings weiterhin Andy Hunters eigener Beitrag zum Presence-Projekt.

Hier der erste Track, Storm, der etwas untypisch sogar mit Text und Gesang (Sängerin Edie Bens) daher kommt:

https://img.youtube.com/vi/3Lz6zK8L0_U/maxresdefault.jpg

Das war die Review von Andy Hunter – Presence, Vol. 3

Höre dir nun "Presence, Vol. 3", erschienen am 07.12.2018, auf deiner Plattform an.

Jetzt anhören und direkt als CD oder MP3 kaufen!



Jetzt bei Amazon kaufen!
Jetzt bei iTunes kaufen!
Jetzt auf Spotify anhören!
Jetzt auf Deezer anhören!