Sevin – Ghetto Gospel, Vol. 3

In Rap/HipHop von Stefan

Künstler: Sevin
Album: Ghetto Gospel, Vol. 3 (P4MH)
Release: 07.06.2019

Nach seiner Rettung aus tiefster Aussichtslosigkeit ist der ehemalige Gang-Kriminelle Sevin ein Minister durch und durch! Vergleichbar mit der Wandlung eines gewissen Saulus zu Paulus (Apostelgeschichte, die Bibel) verkündet er nun seit bald zwei Jahrzehnten das pure Evangelium über das Medium HipHop. Darüber hinaus hat er weitere Organisationen am Laufen, die hauptsächlich auf die gleichsame Rettung der Menschen in amerikanischen Ghettos abzielen.

Ghetto Gospel ist der Name des dritten Parts seiner Pray 4 My Hood (P4MH)-Serie. Es umfasst 18 Tracks die mit zahlreichen Gastrappern gespickt sind, von denen die Meisten bisher eher selten in Erscheinung getreten sind.

Das ist Gangster-Rap made Holy-Rap!

Tell Me (Music Video) // Don’t Do It feat. Zaydok & Lindsay Niccs (Music Video):

https://img.youtube.com/vi/P-t_Ak9jP3g/maxresdefault.jpg
https://img.youtube.com/vi/2x5KP96gXMo/maxresdefault.jpg

Das war die Review von Sevin – Ghetto Gospel, Vol. 3

Höre dir nun "Ghetto Gospel, Vol. 3 (P4MH)", erschienen am 07.06.2019, auf deiner Plattform an.

Jetzt anhören und direkt als CD oder MP3 kaufen!



Jetzt bei Amazon kaufen!
Jetzt bei iTunes kaufen!
Jetzt auf Spotify anhören!
Jetzt auf Deezer anhören!