Willow Stephens – Willow Stephens EP

In Pop/Rock, Reggae/Jazz von Stefan

Einen besonderen Rohdiamanten haben wir in Willow Stephens zu präsentieren, die mit ihrer lieblichen Stimme und exklusivem Stil, gleich bei ihrer Debüt-EP eindrucksvoll unter Beweis stellt, warum gerade sie eine der ersten Signings des noch blutjungen Labels namens Miner League, welches von niemand geringerem als 116-Legende Andy Mineo ins Leben …

View Post

Matisyahu – Undercurrent

In Folk/Indie/Country, Highlights der Woche, Pop/Rock, Reggae/Jazz, Sonstiges von Stefan

Das Matisyahu einer der virtuosesten Künstler des Planeten ist, sollte seinem Bekanntenkreis bereits aufgefallen sein. „Undercurrent“ ist ein einziges Zeugnis der einzigartigen Einheit, die der Sohn jüdischer Eltern mit seiner Band bildet. Die 8 Titel mit einer beeindruckenden Gesamtspielzeit von über einer Stunde, wirken wie eine Einheit; fast so, als …

View Post

Christafari – Hearts Of Fire

In Reggae/Jazz, Veröffentlichungen von Grohmann Felix

Christafari ist zurück! Mit „Hearts Of Fire“, dem Nachfolger-Album des erfolgreichen „Anthems„-Records wird einmal mehr deutlich, warum Christafari im Bereich des christlichen Reggaes seit über 25 Jahren das Maß aller Dinge ist. „Hearts Of Fire“ bietet das ganze Reggae-Repertoire auf einer Platte, natürlich bestimmt vom typisch, gemütlichen Rasta-Rhythmus und den …

View Post

Buchi – Over The Years

In Reggae/Jazz von Tobe

Auf dem afrikanischen Kontinent ist Buchi eine feste Institution in der Gospel-Szene. Aus seiner Heimat Nigeria veröffentlicht er seit 1999 preisgekrönte Alben. Vor seiner musikalischen Laufbau machte Buchi zunächst als Akademiker Karriere. In den frühen Neunzigern entwickelte er zudem ein Bewußtsein für Bürgerrechte und soziale Ungerechtigkeit. So engagiert er sich …

View Post

Christafari – Dub Worship: Echoes Of Mercy

In Reggae/Jazz von Stefan

Die wohl bekannteste Reggae-Lobpreis-Band Christafari veröffentlicht nun eine Sammlung ihrer zahlreichen Lobpreisklassiker in sanftem Dub-Style. Eine – musikalisch – derart spannende Ausrichtung ist gerade für Christafari nicht untypisch. Das letzte „Dub“-Projekt datiert aber auf das Jahr 2011 zurück. Mit „Echoes Of Worship“ wird der Reggae-Vibe allerdings nicht mit elektronischen Klängen …

View Post

Papa San – Journey

In Dance/EDM/Remix, Highlights der Woche, Reggae/Jazz von Stefan

Es ist endlich wieder Dancehall Time! Der Meister des christlichen Dancehall Reggae ist endlich wieder mit einem vollen Album zurück und entschädigt großzügig für die lange Wartezeit. In bester Papa San-Manier präsentiert uns der erste christliche Reggae Künstler, der es auf Platz 1 der Reggae-Charts geschafft hat, 17(!) neue Songs. …

View Post

Rawsrvnt & St. Matthew – Soul Deep EP

In Reggae/Jazz von Stefan

Endlich wieder neuer Zündstoff an Reggae-Musik! Wenn leider auch nicht viel. Für die kurze „Soul Deep“ EP haben sich der flexible Rapper Rawsrvnt und Reggae Artist „St. Matthew“ zusammengetan. Diese Koalition kommt aber nicht zum ersten Mal zustande. Vor gut 3 Jahren erschien schon das St. Matthew Album „Kingdom 13“, Darauf …

View Post

MARi Burelle – Treasure

In Dance/EDM/Remix, Pop/Rock, Reggae/Jazz von Stefan

Noch ein Debüt Album das sich gewaschen hat! Mit großer Wucht und Power-Pop im Gepäck bewegt sich Mari Burelle mit „Treasure“ genau am Puls der Zeit und setzt teilweise ein starkes Kontrastprogramm zu den säkularen Pop-Giganten wie Katy Perry oder Lady Gaga.   Die positive Botschaft verdeutlicht sich aber nicht …

View Post

Tasan – Live EP

In R&B/Soul/Gospel, Reggae/Jazz von Tobe

Bei Tasan (Thompson) handelt es sich um die Tochter des jamaikanischen Gospel Reggae Veterans Papa San. Bereits auf dessen letzten Release „One Blood“ (2014) stach sie, mit dem großartigen Track „Runnin“, aus der Masse der Gastauftritte hervor. Zwei Jahre später veröffentlicht sie nun ihre erste eigene Solo-EP. Dabei lässt sie …

View Post