Covenant Worship – Covenant Worship Live

In Worship von Stefan

Aus Dallas, Texas ist mit Covenant Worship die nächste hochkarätige Lobpreisband mit einem Oktober-Album am Start. Das gleichnamige Album enthält 17 Titel und umfasst eine Spieldauer von gut 1,5 Stunden. Darunter befinden sich allerdings nicht nur Songs, sondern auch drei sehr geistreiche und prägnante Kurzpredigten, die allesamt nachhaltig im Gedächtnis …

View Post

Anthem Lights – Worship

In Worship von Stefan

Die Popularität von Anthem Lights ist in erster Linie sicherlich ihrem großartigen Gespür für fantastische Harmonien und dem unglaublichen Pop-Appeal geschuldet, der das kongeniale Quartett vom äußeren Erscheinungsbild bis hin zu ihren Balladen beständig begleitet. Allerdings spielt sicherlich auch die beständige Veröffentlichung neuer Alben eine entscheidende Rolle im Steigern ihres …

View Post

Gateway Worship – Greater Than

In Highlights der Woche, Worship von Stefan

Als die offizielle Lobpreisband einer der größten Gemeinde-Bewegungen Nordamerikas (Gateway Church mit insgesamt ca. 40.000 wöchentlichen Gottesdienstbesuchern an allen Standorten oder online) hat Gateway Worship schon seit Jahren einen soliden Einfluss im stetig wachsenden Lobpreis-Genre. Bekannt für ihre ausgereiften und absolut gemeindetauglichen Lobpreislieder erscheinen in regelmäßigen Abständen gesalbte und weltweit …

View Post

Israel Houghton – Road To DeMaskUs

In R&B/Soul/Gospel, Worship von Stefan

Was ein geniales Wortspiel im Titel!? Road to damascus würde es heißen, wenn Israel Houghton lediglich auf Paulus‘ Weg nach Damaskus hinaus wollte, wo Saulus durch eine Jesus-Erscheinung zu Paulus wurde, vom Christenverfolger zum Christus Verkündiger. Mit der Abwandlung zu Road To DeMaskUs geht dieser Hinweis nicht verloren, wird aber …

View Post

Elevation Worship – Hallelujah Here Below

In Highlights der Woche, Worship von Stefan

Mit 14 Songs und einer Spieldauer von weit über einer Stunde hat Elevation Worship erneut im großen Stile abgeliefert. Ihre letzten Alben There Is A Cloud und vor allem auch Here As In Heaven haben im Lobpreissektor Kultstatus erreicht und auch Halleluja Here Below strotzt nur so vor frischen Lobpreissongs …

View Post

Vertical Worship – Planetarium EP

In Worship von Stefan

Vertical Worship hat sich schon längst einen festen Platz in der Liste der bekanntesten Lobpreisbands gesichert. Noch unter dem Namen Vertical Church Band haben sie schlagartig für so manche weltweit verwendete Kirchenlieder gesorgt und seit dem wird jedes neue Album mit großer Aufmerksamkeit erwartet. Mit Planetarium gibt es diesmal eine …

View Post

Outbreakband – Atmosphäre: Akustik Session

In Highlights der Woche, Worship von Grohmann Felix

Nach „Atmosphäre“ im Januar sorgt die Outbreakband nun mit den Akustik Sessions für Lobpreis-Nachschub. Die vielleicht bekanntesten deutschen Worshipper arrangieren Songs wie „Zuerst geliebt“, „Neu geborn“ oder „Souverän“ in zurückhaltenderer Form ohne dabei an Ausdruckskraft einzubüßen!

View Post

Phil Wickham – Living Hope

In Highlights der Woche, Worship von Stefan

Zahlreiche Songs von Phil Wickham haben die Lobpreiswelt bereits nachweislich geprägt. Auch sein neuestes Prachtstück von Album hat eine Menge Titel mit absolutem Gemeinde-Hit-Faktor! Allen voran der Titelsong sollte das Potenzial enthalten den Stellenwert von „This Is Amazing Grace“ oder „Your Love Awakens Me“ mindestens zu erreichen! Herausragend sind abermals …

View Post

Caleb and Kelsey – Timeless Worship

In Veröffentlichungen, Worship von Grohmann Felix

Timeless=zeitlos ist der perfekter Überbegriff für die Songs der Medley-Liebhaber Caleb (Mitgründer des erfolgreichen Quartetts „Anthem Lights„) und Kelsey Grimm. „Heart Of Worship“, „Draw Me Close“, „Blessed Be Your Name“ oder „Open The Eyes Of My Heart Lord“ – in jedem Lied dieses Albums sind zwei oder mehr dieser Klassiker …

View Post

Chris Sligh – A Modern Liturgy

In Pop/Rock, Worship von Stefan

14 einzigartige Tracks mit einem besonderen (geteilten) Konzept lassen das neue Chris Sligh Album nicht nur musikalisch zu einem herausragenden Tonträger werden. Nachdem der ehemalige American Idol-Finalist 2016 sein Comeback nach 7 Jahren Studio-Pause feierte, widmet er sich nun in der ersten Hälfte von A Modern Liturgy den Übersetzungen alter, lateinischer …

View Post