Manafest – Stones Reloaded

In Dance/EDM/Remix, Pop/Rock, Rap/HipHop von Stefan

Manafest hat mindestens 2 Herzen in sich schlagen. Zum einen war der Kanadier leidenschaftlicher Skater und drauf und dran ein großer Star zu werden, bis eine schwerwiegende Verletzung diesen Traum zerstörte. Das zweite Herz schlägt eindeutig für Musik. In diese Leidenschaft legte er nach der vernichtenden Diagnose alles rein. Doch …

View Post

Shopé – XXY (Remixes) EP

In Dance/EDM/Remix, R&B/Soul/Gospel, Rap/HipHop von Stefan

Nach dem radikalen stilistischen Wechsel, weg vom klassischem HipHop und hin zum momentan sehr populären Afropop, wurde das letzte Album von Shopé prompt der mit Abstand größte Erfolg seiner bisher stetig ansteigenden Karriere. Auf der Welle von XXY aufsteigend folgt nun eine EP voller Remixe zu ausgewählten Songs der Mutter-Albums. …

View Post

Hillsong Young & Free – III

In Dance/EDM/Remix, Highlights der Woche, Worship von Stefan

Seit mittlerweile 5 Jahren revolutioniert die Jugendabteilung der alles überstrahlenden Lobpreisbewegung der verschiedenen Hillsong-Ablegern das Lobpreis-Genre und zieht gemeindetauglichen Lobpreis unerschrocken in den Bereich von Elektronischer Dance Musik (EDM). So auch auf dem ausgiebigen dritten vollen Album, wenn gleich sich der elektronische Sound mittlerweile dahingehend weiterentwickelt hat, dass er gesetzter wirkt …

View Post

Galactus Jack – Younger Days

In Dance/EDM/Remix von Stefan

Hinter Galactus Jack verbirgt sich der britische DJ und EDM Produzent Ben Jack, der bereits im vergangenen Jahr eine 3-teilige EP-Serie unter dem Namen „Younger Days“ hervorgebracht hatte. Nun hat er also die EP’s in einem facettenreichen ganzen Album zusammengefasst und mit dem ein- oder anderen neuen Song ergänzt. Für jeden Geschmack …

View Post

Luna Wave – Luna Wave EP

In Dance/EDM/Remix, Pop/Rock von Stefan

Ein grandioser Mix verschiedener, meist relaxter EDM-Stile die dennoch großartigen Groove fabrizieren, wird uns hier von Luna Wave präsentiert. Die EP erschien in Zusammenarbeit mit Erfolgsproduzent Aaron Sprinkle, was durchaus als Qualitätsgarantie zu verstehen ist! Leider noch ohne jeglichen Video-Auftritt.

View Post

JSteph – Conquer

In Dance/EDM/Remix, Rap/HipHop von Stefan

Seit längerem ist JSteph mit einzeln veröffentlichte Single-Releases aufgefallen. Nun ist es also endlich Zeit für das erste volle Debüt-Album. Sein Ansatz: klare Botschaft, souliger, gefühlvoller Gesang und starke HipHop-Beats. Diese Mischung bildet zumindest das Grundgerüst des innovativen Sounds und wirkt wie eine überraschende Erfrischung sowohl im EDM-Genre, als auch im Bereich …

View Post

Mat Kearney – CRAZYTALK

In Dance/EDM/Remix, Highlights der Woche, Pop/Rock von Stefan

„CRAZYTALK“ ist ein grandioses Pop-Album, das von Anfang bis Ende total entspannt daher kommt, tolles Songwriting und chillige Beats vorzuweisen hat. Es ist des Künstlers fünftes Album und begeistert zudem mit traumhaften Kooperationen mit DJ’s wie AFSheeN, filous und RAC. Auch sie steuern der einmaligen Mischung aus organischen Instrumenten und elektronischen Beats, …

View Post

Eikon & Dâmares Gomes – Hunger EP (portugiesisch)

In Dance/EDM/Remix, Worship von Stefan

Und wieder arbeitet das das britische Duo von Eikon innerhalb von ein paar Wochen seit ihrem letzten Projekt (das Album „Look Up“ als spanische Version) mit einem fremdsprachigen Sänger zusammen. Dieses Mal handelt es sich dabei um eine EP von drei Songs, gesungen von Dâmares Gomes und das jeweils einmal auf Englisch …

View Post

Eikon & Dâmares Gomes – Hunger EP (englisch)

In Dance/EDM/Remix, Worship von Stefan

Und wieder arbeitet das das britische Duo von Eikon innerhalb von ein paar Wochen seit ihrem letzten Projekt (das Album „Look Up“ als spanische Version) mit einem fremdsprachigen Sänger zusammen. Dieses Mal handelt es sich dabei um eine EP von drei Songs, gesungen von Dâmares Gomes und das jeweils einmal auf Englisch …

View Post

Sarah Reeves – Easy Never Needed You EP

In Dance/EDM/Remix, Pop/Rock von Stefan

Dass Sarah Reeves sowohl eine Leidenschaft für Pop-Musik, als auch für Lobpreis in sich trägt ist bereits seit ihrer Debüt-EP von 2009 bekannt. Trotzdem ist die neue EP erst das zweite Projekt der begabten Sängerin. Auf „Easy Never Needed You“ schafft sie es jedoch scheinbar mühelos ihre beiden musikalischen Leidenschaften miteinander zu …

View Post

Salt Of The Sound – Meditations, Vol. 3

In Dance/EDM/Remix, Worship von Stefan

Der dritte Part der Meditations-Serie von Salt Of The Sound steht an. Hierfür hat das schwedische Ehepaar erneut zahlreiche (10) instrumentale Songs kreiert, die sich bestens für das sogenannte Soaking/Meditieren eignen. In herrlicher Atmosphäre darf man hierbei auf die Stimme Gottes hören, wenn man es denn mal schafft dem ganzen Trubel des …

View Post

Bright Ones – Bright Ones

In Dance/EDM/Remix, Highlights der Woche, Worship von Grohmann Felix

Früher als Bethel Music Kids bekannt, sind die Kinder und Teens der Bethel Church mit dem Erscheinen des neuen Albums als die „Bright Ones“ unterwegs! Ebenso heißt die mitreißende, fröhliche Platte auch und steht für die leuchtende Helligkeit, die die Jugendlichen für sich in Anspruch nehmen, durch das Licht Gottes …

View Post
Siehe Alle Dance/EDM/Remix Beiträge

The Gray Havens – She Waits

In Folk/Indie/Country, Pop/Rock, Veröffentlichungen von Stefan

Die Meister der Poesie sind zurück! Mit dem vierten Album sorgen The Gray Havens für erneute Wellen der Begeisterung. Angelehnt an ihren mitreißenden Folk-Sound der vorherigen Alben, gibt es auch diesmal eine Menge organischer Musik mit Poesie erster Güte und der signifikanten Stimme von Dave Radford. Er und seine Frau …

View Post

For King & Country – Burn The Ships

In Folk/Indie/Country, Highlights der Woche, Pop/Rock von Stefan

Eine neue Ladung an Beat-gesteuerten, Geist-erfüllten Songs mit unglaublich viel Tiefgang und den markanten Stimmen eines einzigartigen Bruder-Duo’s steht zum Ohren- und Herz/Geistschmaus bereit. Die Brüder Joel und Luke Smallbone, besser bekannt als For King & Country, sind mit ihrem (erst) dritten Album zurück! Explosiver, gefühlvoller und spektakulärer denn je …

View Post

Vocal Few – Grand Pre EP

In Folk/Indie/Country, Veröffentlichungen von Stefan

Die mittlerweile 5. EP dieses echten Singer/Songwriter-Traumpaares aka Vocal Few begeistert erneut mit der einmaligen Dichterqualität von The Classic Crime-Frontmann Matt McDonald, der es immer wieder schafft, alltägliche Situationen und tiefe Erkenntnisse in süßen, detailverliebten Texten zu verpacken. Zudem verschmelzen auch die Harmonien mit seiner Frau Kristie, begleitet von dezenter …

View Post

The Choir – Bloodshot

In Folk/Indie/Country, Pop/Rock, Veröffentlichungen von Grohmann Felix

Bloodshot ist das musikalische Puzzle aus freudvollen und tieftraurigen Teilen der Erinnerung der Alt-Rocker The Choir. Seit den 80er Jahren aktiv markiert das neue Album bereits die 17.Platte und bietet etliche emotionale Geschichten in soften Indie-Rock Gewand. Der Opener „Bloodshot Eyes“ geht direkt unter die Haut:

View Post

Westover – Westover

In Folk/Indie/Country, Pop/Rock von Stefan

Das Full-Length Debüt für den jungen Künstler besticht durch einen ungewöhnlichen musikalischen Ansatz und kreativen, lockeren Texten über das Leben. Alternativ-Pop wie man ihn sich nur wünschen kann! Nach ein paar kurzen EP’s und einigen zuletzt veröffentlichten Singles ist es nun endgültig an der Zeit euch einen neuen Pop-Künstler vorzustellen, …

View Post

Needtobreathe – Forever On Your Side (Niles City Sound Sessions)

In Folk/Indie/Country, Veröffentlichungen von Grohmann Felix

Mit „Forever On Your Side“ wenden sich Needtobreathe in Form einer originellen EP an ihrer Fans. Welche Dinge die Band beschäftigen, belasten oder hinter sich lässt, ist Inhalt der vier Songs. Entschlossen, nachdenklich, verträumt und hoffnungsvoll präsentieren sich Needtobreathe in ihrer charakteristischen, ungeschliffenen Folk-Akustik, die diesmal in Zusammenarbeit mit Niles …

View Post

John Mark McMillan – The Mercury Sessions

In Folk/Indie/Country von Stefan

Auf sein absolutes Highlight-Album des vergangenen Jahres „Mercury & Lightning“ setzt John Mark McMillan mit den Mercury Sessions noch einen drauf. Die Hälfte der Erfolgsalbums (= 7 Songs) re-interpretiert er hier nämlich nochmal neu, und zwar in deutlich verstärktem Akustik-Stil. So genial wie McMillan seine Botschaften in tatsächliche Gedichte verpackt, …

View Post

Cloudland – Seasons EP

In Folk/Indie/Country, Metall/Hardcore/Rock&Roll, Pop/Rock von Stefan

Mit kernigem Rock & Roll, angereichert mit erfrischend-groovigen Beats präsentiert die CLOUDLAND-Band ihre erst zweite EP überhaupt. Das eng befreundete Quartett aus Georgia, USA liefert dabei auf 5 Liedern eine menge ausgiebiger Freude ab, mit Texten die zum nachdenken anregen und Rockmusik, wie sie mittlerweile leider ziemlich selten geworden ist. Einen …

View Post

Drakeford – The Venture

In Folk/Indie/Country, Veröffentlichungen von Grohmann Felix

Wenn noch ein Beweis nötig gewesen wäre, wie genial Folk und Worship sich ergänzen, Drakeford liefert ihn mit „The Venture“! Das Ehepaar aus Chattanooga, Tennessee vollbringt das Kunststück, groovig-anbetenden Pop-Lobpreis in die oft rustikale, unangepasste Schale der (Indie-)Folk Musik zu betten. In unnachahmlicherweise ergänzen sich dabei die Stimmen der beiden …

View Post

Mark Lee – Unshakable Heart

In Folk/Indie/Country, Veröffentlichungen, Worship von Grohmann Felix

Nach Jahrzehnten als Gitarrist und Mitgründer von Third Day beschreitet Mark Lee mit seiner EP „Unshakable Heart“ nun erstmals Solo-Pfade. Mit dem Abschied einer der populärsten christlichen Bands aller Zeiten am Horizont beweist er, dass sich seine melodische und stimmliche Variabilität in keinster Weise hinter der seines berühmten Kollegen Mac …

Songs Of Water – Amara EP

In Folk/Indie/Country von Stefan

Songs Of Water präsentieren eine kurze EP von 5 Liedern mit großem instrumentalen Anteil und eher verhaltenem Gesang. Dem Indie-Genre entsprechend sind die Lieder vielschichtig und auf der Amara-EP auch mit musikalischen Einflüssen aus aller Welt ausgestattet (chinesisch wirkende Gitarren, indianisch-anmutende Gesänge etc.) Einen guten, wenn auch veralteten Eindruck liefert …

View Post
Siehe Alle Folk/Indie/Country Beiträge

TobyMac – The Elements

In Highlights der Woche, Pop/Rock von Stefan

Mit dem vielleicht dramatischsten Song in der laaangen Karriere von TobyMac beginnt das neueste Album des Weltstars, der gleichzeitig auch der titelgebende Song The Elements ist. Als zweiter Song folgt sogleich die erfolgreichste Single des Protagonisten seit 6 Jahren I just need U. Wer TobyMac kennt, weiß dass dessen Pop-Appeal ihn auch …

View Post

Gateway Worship – Greater Than

In Highlights der Woche, Worship von Stefan

Als die offizielle Lobpreisband einer der größten Gemeinde-Bewegungen Nordamerikas (Gateway Church mit insgesamt ca. 40.000 wöchentlichen Gottesdienstbesuchern an allen Standorten oder online) hat Gateway Worship schon seit Jahren einen soliden Einfluss im stetig wachsenden Lobpreis-Genre. Bekannt für ihre ausgereiften und absolut gemeindetauglichen Lobpreislieder erscheinen in regelmäßigen Abständen gesalbte und weltweit …

View Post

Elevation Worship – Hallelujah Here Below

In Highlights der Woche, Worship von Stefan

Mit 14 Songs und einer Spieldauer von weit über einer Stunde hat Elevation Worship erneut im großen Stile abgeliefert. Ihre letzten Alben There Is A Cloud und vor allem auch Here As In Heaven haben im Lobpreissektor Kultstatus erreicht und auch Halleluja Here Below strotzt nur so vor frischen Lobpreissongs …

View Post

For King & Country – Burn The Ships

In Folk/Indie/Country, Highlights der Woche, Pop/Rock von Stefan

Eine neue Ladung an Beat-gesteuerten, Geist-erfüllten Songs mit unglaublich viel Tiefgang und den markanten Stimmen eines einzigartigen Bruder-Duo’s steht zum Ohren- und Herz/Geistschmaus bereit. Die Brüder Joel und Luke Smallbone, besser bekannt als For King & Country, sind mit ihrem (erst) dritten Album zurück! Explosiver, gefühlvoller und spektakulärer denn je …

View Post

Twenty One Pilots – Trench

In Highlights der Woche, Pop/Rock, Rap/HipHop, Sonstiges von Stefan

Ihr letztes (viertes) Album „Blurryface“ wurde überraschend zum absoluten Welterfolg und verhalf dem aufgehenden Stern von Twenty One Pilots mit einem Satz an die Position des Polar- bzw. Nordsterns. Beispielsweise ist es das erste Album überhaupt gewesen, bei dem jeder einzelne Song Gold RIAA zertifiziert wurde! Auch hier in Deutschland …

View Post

Blanca – Shattered

In Highlights der Woche, Pop/Rock von Stefan

Die signifikante Stimme von Blanca ist eine der bekanntesten Stimmen im Business! Dementsprechend groß war die Vorfreude und Erwartung an ihr zweites Soloalbum seit ihrem Ausstieg aus der Erfolgsband Group1Crew. Obwohl die Stimme der begnadeten Sängerin und Mutter alles hat, um auch in säkularem Bereich total durchstarten zu können, sind …

View Post

Lauren Daigle – Look Up Child

In Highlights der Woche, Pop/Rock, Sonstiges von Stefan

Untermalt mit Streichern, Jazz-geprägten Drums oder lockeren Reggae-Rhythmen sprengt Lauren Daigle erneut so manche genre-typischen Grenzen. Die wohl erfolgreichste Durchstarterin der letzten Jahre hat bereits im Vorfeld ihres neuen Albums Look Up Child mit ihren Singles (insbesondere „You Say“) für regelrechte Jubelstürme gesorgt und somit die Erwartungen auf das Nachfolgealbums …

View Post

Outbreakband – Atmosphäre: Akustik Session

In Highlights der Woche, Worship von Grohmann Felix

Nach „Atmosphäre“ im Januar sorgt die Outbreakband nun mit den Akustik Sessions für Lobpreis-Nachschub. Die vielleicht bekanntesten deutschen Worshipper arrangieren Songs wie „Zuerst geliebt“, „Neu geborn“ oder „Souverän“ in zurückhaltenderer Form ohne dabei an Ausdruckskraft einzubüßen!

View Post

Jordan Smith – Only Love

In Highlights der Woche, Pop/Rock von Stefan

Er ist eine der Legenden der legendären Casting Show „The Voice“ bei der er so manche Rekorde brach und die 9. Staffel gewann. Schon seit Beginn seines medialen Aufstiegs verstand Jordan Smith es meisterhaft, seine christlich geprägten Morale und Botschaften in unaufdringliche, sekular-taugliche Musik und Texte zu verpacken. Sein zweites …

View Post
Siehe Alle Highlights der Woche Beiträge

Zahna – Red For War

In Metall/Hardcore/Rock&Roll von Stefan

Äußerst beeindruckend und erfolgreich startet Zahna in die Mission, dem christlichen Hardrock ihren Stempel aufzudrücken. Zahna nennt sich das neue Solo-Projekt der ehemaligen Ilia Frontsängerin Suzy Martinez. Dass Martinez‘ stimmliche Power und gut durchdachten Texte nicht nur uns überzeugen, zeigen die aktuellen Erfolge im amerikanischen Radio (christlich, wie auch sekular)! …

View Post

Earth Groans – Rahab EP

In Metall/Hardcore/Rock&Roll von Stefan

Die erst zweite EP/Output überhaupt bestätigt erneut, welche große Rolle Earth Groans in der christlichen Metalszene in Zukunft und bereits jetzt zugetraut wird! Mit vielschichtigen Rhythmus- und Tonartwechseln, schwerfälliger und dunkler Grundstimmung, aber einer starken Message für verlorene Seelen, die gespickt ist mit Metaphern, die biblische Realitäten weltlichen Phantasien gegenüberstellen. …

View Post

The Protest – Legacy

In Metall/Hardcore/Rock&Roll von Stefan

Die Hardrocker von The Protest setzen mit ihrem neuen Label-Debüt unter Rockfest Records ein echtes Ausrufezeichen. Sowohl musikalisch, als auch inhaltlich machen die Rocker klare Ansagen und verkünden ihre geistlichen Erfahrungen in kompromissloser Weise. Der Titel „Legacy“ bedeutet „Vermächtnis“ und soll die Frage aufbringen, wessen Vermächtnis wir letztendlich mit unserem …

View Post

Impending Doom – The Sin And Doom Vol. II

In Metall/Hardcore/Rock&Roll von Stefan

Nach 5-jähriger Abstinenz meldet sich die kalifornische Metalband Impending Doom eindrucksvoll zurück. Die Deathcore- bzw. Goregrind-Band bezeichnet ihren Stil selbst als „Goreship“, was dem Wortspiel zwischen Gore und Worship entstammt. Entsprechend offensiv zeigt sich das Quintett sowohl bei der Botschaft als auch in der brachialen musikalischen Ausrichtung. Hier das mysteriös-verstörende Video zur …

View Post

Fades Away – Resurrection Part 1 EP

In Metall/Hardcore/Rock&Roll von Stefan

Nach drei Jahren melden sich die Rocker von Fades Away mit einem kreativen Auftritt zurück. Elemente von verschiedenen Metal-Genres, Hardrock und Progressive Rock verschmelzen in einem allgemeinen Sound, der bspw. mit dem von Spoken vergleichbar ist. Inhaltlich bringen die Jungs aus Minneapolis zahlreiche Weisheiten verpackt in kreative Melodien und gehobenes Songwriting, bei …

View Post

Cloudland – Seasons EP

In Folk/Indie/Country, Metall/Hardcore/Rock&Roll, Pop/Rock von Stefan

Mit kernigem Rock & Roll, angereichert mit erfrischend-groovigen Beats präsentiert die CLOUDLAND-Band ihre erst zweite EP überhaupt. Das eng befreundete Quartett aus Georgia, USA liefert dabei auf 5 Liedern eine menge ausgiebiger Freude ab, mit Texten die zum nachdenken anregen und Rockmusik, wie sie mittlerweile leider ziemlich selten geworden ist. Einen …

View Post

Millennial Reign – The Great Divide

In Metall/Hardcore/Rock&Roll von Stefan

Sie klingen wie eine typische europäische Melodic-Metal-Band und sind Teil des schwedischen Metal-Labels Ulterium Records. Dennoch sind Millennial Reign echte US-Amerikaner, die hüben wie drüben bereits für einige Achtungserfolge gesorgt haben. „The Great Divide“ ist nun das neue Projekt, bei dem sich auch gleich drei neue Bandmitglieder präsentieren. Die Texte sind dabei klar …

View Post

Stryper – God Damn Evil

In Metall/Hardcore/Rock&Roll von Stefan

Die nimmerendende Story der Kultband Stryper die seit Jahrzehnten die sogenannte White-Metal-Szene prägt und mit aufgebaut hat, setzt mit dem aussagekräftigen (wenn auch zweideutigen) Titel zum nächsten Kapitel an. Stryper-typisch wird darauf erneut die Botschaft des Evangeliums ziemlich kompromisslos zur Geltung gebracht. Rythmische, zumeist schwerfällige Gitarren, eingängige Melodien und hörenswerte Gitarren-Soli runden …

View Post

Underoath – Erase Me

In Highlights der Woche, Metall/Hardcore/Rock&Roll von Stefan

Die Metalcore-Schwergewichte von Underoath waren mit ihren 5 Alben bis 2010 eine der prägendsten christlichen Metalbands überhaupt. Seit 2010 galten sie jedoch als tot, denn es war still geworden um die Rocker aus Tampa, Florida. Dann, 2015 die sensationelle Nachricht der Wiedervereinigung der Bandmitglieder und eine erste Tour begann. Nun, 8 Jahre …

View Post
Siehe Alle Metall/Hardcore/Rock&Roll Beiträge

TobyMac – The Elements

In Highlights der Woche, Pop/Rock von Stefan

Mit dem vielleicht dramatischsten Song in der laaangen Karriere von TobyMac beginnt das neueste Album des Weltstars, der gleichzeitig auch der titelgebende Song The Elements ist. Als zweiter Song folgt sogleich die erfolgreichste Single des Protagonisten seit 6 Jahren I just need U. Wer TobyMac kennt, weiß dass dessen Pop-Appeal ihn auch …

View Post

Manafest – Stones Reloaded

In Dance/EDM/Remix, Pop/Rock, Rap/HipHop von Stefan

Manafest hat mindestens 2 Herzen in sich schlagen. Zum einen war der Kanadier leidenschaftlicher Skater und drauf und dran ein großer Star zu werden, bis eine schwerwiegende Verletzung diesen Traum zerstörte. Das zweite Herz schlägt eindeutig für Musik. In diese Leidenschaft legte er nach der vernichtenden Diagnose alles rein. Doch …

View Post

The Gray Havens – She Waits

In Folk/Indie/Country, Pop/Rock, Veröffentlichungen von Stefan

Die Meister der Poesie sind zurück! Mit dem vierten Album sorgen The Gray Havens für erneute Wellen der Begeisterung. Angelehnt an ihren mitreißenden Folk-Sound der vorherigen Alben, gibt es auch diesmal eine Menge organischer Musik mit Poesie erster Güte und der signifikanten Stimme von Dave Radford. Er und seine Frau …

View Post

For King & Country – Burn The Ships

In Folk/Indie/Country, Highlights der Woche, Pop/Rock von Stefan

Eine neue Ladung an Beat-gesteuerten, Geist-erfüllten Songs mit unglaublich viel Tiefgang und den markanten Stimmen eines einzigartigen Bruder-Duo’s steht zum Ohren- und Herz/Geistschmaus bereit. Die Brüder Joel und Luke Smallbone, besser bekannt als For King & Country, sind mit ihrem (erst) dritten Album zurück! Explosiver, gefühlvoller und spektakulärer denn je …

View Post

Twenty One Pilots – Trench

In Highlights der Woche, Pop/Rock, Rap/HipHop, Sonstiges von Stefan

Ihr letztes (viertes) Album „Blurryface“ wurde überraschend zum absoluten Welterfolg und verhalf dem aufgehenden Stern von Twenty One Pilots mit einem Satz an die Position des Polar- bzw. Nordsterns. Beispielsweise ist es das erste Album überhaupt gewesen, bei dem jeder einzelne Song Gold RIAA zertifiziert wurde! Auch hier in Deutschland …

View Post

Jason Gray – The Kipper Gray Sessions EP

In Pop/Rock von Stefan

Top-Chart-Hits scheinen aus dem erfahrenen Singer/Songwriter – mit Betonung auf Songwriter – einfach herauszusprudeln. Die Kipper Gray Sessions ist aber nicht das übliche Gray-Album! Zum ersten mal in seiner jahrzehntelangen Karriere arbeitet Jason Gray mit seinem leiblichen Sohn, dem Produzenten und Musiker Kipper Gray, zusammen. Herausgekommen ist die gewohnt hochwertige Lyrik des …

View Post

Blanca – Shattered

In Highlights der Woche, Pop/Rock von Stefan

Die signifikante Stimme von Blanca ist eine der bekanntesten Stimmen im Business! Dementsprechend groß war die Vorfreude und Erwartung an ihr zweites Soloalbum seit ihrem Ausstieg aus der Erfolgsband Group1Crew. Obwohl die Stimme der begnadeten Sängerin und Mutter alles hat, um auch in säkularem Bereich total durchstarten zu können, sind …

View Post

Lauren Daigle – Look Up Child

In Highlights der Woche, Pop/Rock, Sonstiges von Stefan

Untermalt mit Streichern, Jazz-geprägten Drums oder lockeren Reggae-Rhythmen sprengt Lauren Daigle erneut so manche genre-typischen Grenzen. Die wohl erfolgreichste Durchstarterin der letzten Jahre hat bereits im Vorfeld ihres neuen Albums Look Up Child mit ihren Singles (insbesondere „You Say“) für regelrechte Jubelstürme gesorgt und somit die Erwartungen auf das Nachfolgealbums …

View Post

Building 429 – Live The Journey

In Pop/Rock von Stefan

Seit 2004 bilden Building 429 eine zuverlässige Konstante für ermutigenden, positiven Pop/Rock, der sich meist stark an den aktuellen musikalischen Trends orientiert. Den starken Wiedererkennungswert verdankt die vierköpfige Band insbesondere der markanten Stimme ihres Frontmanns Jason Roy, die wirklich ihresgleichen sucht. Ermutigend, positiv und mit einer der einzigartigsten Stimmen im …

View Post

Fleurie – Portals

In Pop/Rock, Sonstiges von Stefan

Ihre Songs wurden bereits in zahlreichen TV-Shows gefeatured, sie kann auf einige große Gastauftritte u.a. mit NF oder House of Heroes stolz sein und sie scheint sowas wie die Lieblingssängerin für Tommee Profitt zu sein; doch für Fleurie ist Portals tatsächlich erst das erste volle Album in der Diskografie! Die …

View Post

Caitie Hurst – How Could I Be Silent

In Pop/Rock, Veröffentlichungen von Grohmann Felix

Caitie Hurst gelingt in überzeugender Weise modernen Radio-Pop mit inhaltstiefen Songs über die frohe Botschaft Jesu‘ zu verbinden. Irgendwo zwischen EP und Album liegt die neue Platte „How Could I Be Silent“, deren Titelsong-Musikvideo ein lebhafter, fröhlicher Beweis für die Mainstream-Tauglichkeit von Caitie Hurst’s Musik ist:

View Post

Jordan Smith – Only Love

In Highlights der Woche, Pop/Rock von Stefan

Er ist eine der Legenden der legendären Casting Show „The Voice“ bei der er so manche Rekorde brach und die 9. Staffel gewann. Schon seit Beginn seines medialen Aufstiegs verstand Jordan Smith es meisterhaft, seine christlich geprägten Morale und Botschaften in unaufdringliche, sekular-taugliche Musik und Texte zu verpacken. Sein zweites …

View Post
Siehe Alle Pop/Rock Beiträge

Israel Houghton – Road To DeMaskUs

In R&B/Soul/Gospel, Worship von Stefan

Was ein geniales Wortspiel im Titel!? Road to damascus würde es heißen, wenn Israel Houghton lediglich auf Paulus‘ Weg nach Damaskus hinaus wollte, wo Saulus durch eine Jesus-Erscheinung zu Paulus wurde, vom Christenverfolger zum Christus Verkündiger. Mit der Abwandlung zu Road To DeMaskUs geht dieser Hinweis nicht verloren, wird aber …

View Post

Shopé – XXY (Remixes) EP

In Dance/EDM/Remix, R&B/Soul/Gospel, Rap/HipHop von Stefan

Nach dem radikalen stilistischen Wechsel, weg vom klassischem HipHop und hin zum momentan sehr populären Afropop, wurde das letzte Album von Shopé prompt der mit Abstand größte Erfolg seiner bisher stetig ansteigenden Karriere. Auf der Welle von XXY aufsteigend folgt nun eine EP voller Remixe zu ausgewählten Songs der Mutter-Albums. …

View Post

Tori Kelly – Hiding Place

In R&B/Soul/Gospel von Stefan

Bei den Grammy’s 2016 war Pop-Sängering Tori Kelly noch für den Preis des besten Newcomers nominiert. Bereits mit ihrem zweiten Album lässt Kelly nun ihre Wurzeln aus Gospel bzw. R&B aufblitzen und zollt somit ihrer musikalischen Herkunft Tribut. Das dieses Album ein echtes Herzensprojekt des jungen Stars ist, merkt man …

View Post

TaRanda Greene – The Healing

In R&B/Soul/Gospel, Veröffentlichungen von Grohmann Felix

TaRanda Greene wurde mit einer Stimme gesegnet, die in ihrer Kraft, Vielfalt und Präzision ihres gleichen sucht. Tröstende und ermutigende Balladen und schwungvolle Gospelsongs werden so automatisch extrem aufgewertet. Das Album „The Healing“ featured im Lied „He’s Been Faithful“ weltberühmten Brooklyn Tabernacle Choir, den TaRanda Green als Gast-Solistin bereichert:

View Post

Bryan Andrew Wilson – This Time

In R&B/Soul/Gospel, Veröffentlichungen von Grohmann Felix

Einen Rap-Track, eine Ballade, eine Hymne und einen Remix. Soul- und Gospelkünstler Bryan Andrew Wilson zeigt, was auf einer EP musikalisch alles möglich ist. Besonders mit dem Titelsong „This Time“ setzt Bryan Andrew Wilson ein eindrucksvolles Statement! Schon mal Soul-Rap-Motivationsmusik gehört?

View Post

Koryn Hawthorne – Unstoppable

In Pop/Rock, R&B/Soul/Gospel von Stefan

Das Koryn Hawthorne einen völlig neuen und frischen Ansatz des Gospel-Genres verkörpert, hat die Sängerin bereits letztes Jahr mit ihrer tollen Debüt-EP unter Beweis gestellt. Nun wurden die 4 Songs aus 2017 um 6 neue Titel ergänzt, was insgesamt ihr volles Debütalbum ergibt. Dabei präsentiert sie auch mal gewisse Jazz-Talente, …

View Post

Leon Timbo & Northern Lights United – Invitation To Worship, Vol. 1

In R&B/Soul/Gospel, Veröffentlichungen, Worship von Grohmann Felix

„Invitation To Worship, Vol. 1“ ist der Beweis, wie gut traditioneller Gospel mit moderner Lobpreismusik harmoniert. Gospelsänger und Songwriter Leon Timbo kooperierte für die EP mit dem Worship-Kollektiv Northern Lights United und sticht mit einer überraschenden geistlichen und emotionalen Tiefe heraus. Die Leidenschaft Gott groß zu machen ist nie zu …

View Post

Liz Vice – Save Me

In R&B/Soul/Gospel, Reggae/Jazz, Veröffentlichungen von Grohmann Felix

Das auffälligste zuerst: Was für eine grandiose Soul-Stimme! Tief und kraftvoll vereinnahmt Liz Vice alle Konzertsäle und jeden Raum, in dem Lautsprecher ihre zweite Platte „Save Me“ verbreiten! Im Laufe der (leider nur) 8 Songs zeigt sich dann die Spannbreite ihrer Stimmlagen. Ob gemächliche Soul-Balladen oder tänzelnde Jazz-Stücke, Liz Vice …

View Post

Steven Malcolm – The Second City (Part II) EP

In R&B/Soul/Gospel, Rap/HipHop von Tobe

Wie bereits zum Release zu „The Second City Part I“ angekündigt, geht Steven Malcolm mit seiner EP-Serie in die zweite Runde. Der Rapper und Tänzer befindet sich seit ca. zwei Jahren auf der Überholspur der christlichen HipHop-Szene. Als Vollzeitmusiker mit Major-Label-Deal lebt er zurzeit den ganz großen Traum. Beachtlicherweise macht …

View Post

Cortes – Golden EP

In R&B/Soul/Gospel von Tobe

2017 war Christopher‘ Cortes die gefeiertste Neuentdeckung im christlichen R&B-Sektor. Direkt seine erste Single „Say I“ inklusive der Remix-Version mit Shopé war, zumindest musikalisch ein echter Sommer-Hit. Infolgedessen begann jeder relevante christliche Musik-Blog den Jungen aus Toronto zu pushen. Cortes kombiniert eine mega charismatische Stimme mit der Fähigkeit geistliche Themen in eingängige Songs verpacken …

View Post

Jet Trouble – Son of ’61

In Pop/Rock, R&B/Soul/Gospel von Tobe

Letztes Jahr schickte Kings Dream Ent Gründer Ruslan den Sänger und Produzenten Jet Trouble ins Rennen. Mit seinem Debüt („Warren Park„) konnte er direkt überzeugen und präsentierte einen frischen Sound, der sich irgendwo zwischen R&B, HipHop und Singer-Songwriter Vibes ansiedelt. Hier und da lassen sich Parallelen zu Pop-Star Jon Bellion erkennen. Definitiv ist Jet Troubles Musik …

View Post

Hyper Fenton – Remembering Me

In Pop/Rock, R&B/Soul/Gospel, Rap/HipHop von Tobe

Rapper/Sänger Hyper Fenton und sein Produzent Moflo Music Productions gehören zurzeit zum innovativsten was die neue Generation an christlichen Musikern zu bieten hat. Das kreative Duo verbindet R&B, Dancehall und HipHop Akzente zu einem extrem erfrischenden Urban Pop-Mix. Textlich bewegen sich die Songs im Lobpreis-Spektrum und sind stets klar in der Ausrichtung. …

View Post
Siehe Alle R&B/Soul/Gospel Beiträge

Andy Mineo – II: The Sword EP

In Rap/HipHop von Stefan

Der HipHop-Superstar Andy Mineo hatte große Pläne für das Jahr 2018! 3 EP’s plus 1 volles Album waren angekündigt. Mit The Sword ist nun nach The Arrow immerhin zunächst einmal die zweite EP des Jahres erschienen und auch wenn die Zeit langsam knapp wird, ist eine Umsetzung der Ankündigung noch …

View Post

Manafest – Stones Reloaded

In Dance/EDM/Remix, Pop/Rock, Rap/HipHop von Stefan

Manafest hat mindestens 2 Herzen in sich schlagen. Zum einen war der Kanadier leidenschaftlicher Skater und drauf und dran ein großer Star zu werden, bis eine schwerwiegende Verletzung diesen Traum zerstörte. Das zweite Herz schlägt eindeutig für Musik. In diese Leidenschaft legte er nach der vernichtenden Diagnose alles rein. Doch …

View Post

Shopé – XXY (Remixes) EP

In Dance/EDM/Remix, R&B/Soul/Gospel, Rap/HipHop von Stefan

Nach dem radikalen stilistischen Wechsel, weg vom klassischem HipHop und hin zum momentan sehr populären Afropop, wurde das letzte Album von Shopé prompt der mit Abstand größte Erfolg seiner bisher stetig ansteigenden Karriere. Auf der Welle von XXY aufsteigend folgt nun eine EP voller Remixe zu ausgewählten Songs der Mutter-Albums. …

View Post

Twenty One Pilots – Trench

In Highlights der Woche, Pop/Rock, Rap/HipHop, Sonstiges von Stefan

Ihr letztes (viertes) Album „Blurryface“ wurde überraschend zum absoluten Welterfolg und verhalf dem aufgehenden Stern von Twenty One Pilots mit einem Satz an die Position des Polar- bzw. Nordsterns. Beispielsweise ist es das erste Album überhaupt gewesen, bei dem jeder einzelne Song Gold RIAA zertifiziert wurde! Auch hier in Deutschland …

View Post

Lecrae x Zaytoven – Let The Trap Say Amen

In Highlights der Woche, Rap/HipHop von Tobe

Für dieses Kollaboration-Projekt haben sich mit Lecrae und Zaytoven zwei absolute Meister ihres Fachs zusammen getan. Während Lecrae nun schon seit Jahren die Superlative in Sachen christlicher HipHop ist, handelt es sich bei Zaytoven um einen der gefragtesten Trap-Produzenten des Mainstreams. Wie ein Best-Of aus beiden Welten liefert „Let The …

View Post

nobigdyl. – SOLAR

In Highlights der Woche, Rap/HipHop von Tobe

Nobigdyl.s Werdegang von Derek Minors Tourmanager zu einem der glücklichen, auserwählten christlichen Rappern mit einem Major-Label-Deal, ist ein Produkt aus Hingabe, reichlich Talent und Charisma.  Sein letztes Album „Canopy“ (2016) promotete der Indie tribe-Rapper noch zusammen mit seiner Frau quasi im Alleingang. Auf Co-Signs und Respektsbekundungen von Lecrae und fast jedem weiteren großen Namen …

View Post

Steven Malcolm – The Second City (Part II) EP

In R&B/Soul/Gospel, Rap/HipHop von Tobe

Wie bereits zum Release zu „The Second City Part I“ angekündigt, geht Steven Malcolm mit seiner EP-Serie in die zweite Runde. Der Rapper und Tänzer befindet sich seit ca. zwei Jahren auf der Überholspur der christlichen HipHop-Szene. Als Vollzeitmusiker mit Major-Label-Deal lebt er zurzeit den ganz großen Traum. Beachtlicherweise macht …

View Post

Melvillous – No Choice EP

In Rap/HipHop von Tobe

Letztes Jahr war der Londoner Melvillous der gehypteste Newcomer der britischen CHH-Szene. 2018 ist er auf dem besten Weg sich als die neue Nummer Eins untern den UK-Exporten zu etablieren. Gerade erst veröffentlichte der Fernsehsender BBC eine Dokumentation über den Rapper (▶https://www.youtube.com/watch?v=KOAImNS3jYE) und auch im Mutterland des HipHops, den USA werden …

View Post

Dru Bex – In God’s Good Time

In Rap/HipHop von Tobe

Der Kanadier Dru Brex erlebte mit seinem letzten Album „The Good Album“ seinen musikalischen Durchbruch. Obwohl der Rapper aus Toronto alles andere als ein Newcomer ist, war 2017 das Jahr in dem er mit einem signifikanten Sound die CHH Welt von sich überzeugen konnte. Im Rahmen eines Kooperations-Deal mit seinem Label ROLE …

View Post

Wordsplayed & Weathrman – LFL1 EP

In Rap/HipHop von Tobe

Wordsplayed ist vorallem als Andy Mineos nerdiger Sidekick bekannt. Mit „Magic & Bird“ veröffentlichten die beiden 2017 eines der besten Alben des Jahres. Über Andy’s Imprint Miner League erscheint nun Wordsplayed zweites Solo-Release. „Lf1l“ ist das Manifest eines Künstlers der sich vor allem selbst nicht zu ernst nimmt. Zum sehr abwechslungsreichen …

View Post

WHATUPRG – Pleasant Hill EP

In Rap/HipHop von Tobe

Schon vor seinem Deal mit Reach Records war Whatuprg einer der gehyptesten Newcomer in der CHH Szene. Durch die Kooperation mit Lecraes Label scheint seinen Ambitionen nun keine Grenzen mehr gesetzt zu sein, zumal er mit Indie tribe. (Mogli the Iceburg, Jarry Manna und nobigdyl.) auch schon vorher ein starkes Team im Rücken hatte. Neben dem …

View Post

JSteph – Conquer

In Dance/EDM/Remix, Rap/HipHop von Stefan

Seit längerem ist JSteph mit einzeln veröffentlichte Single-Releases aufgefallen. Nun ist es also endlich Zeit für das erste volle Debüt-Album. Sein Ansatz: klare Botschaft, souliger, gefühlvoller Gesang und starke HipHop-Beats. Diese Mischung bildet zumindest das Grundgerüst des innovativen Sounds und wirkt wie eine überraschende Erfrischung sowohl im EDM-Genre, als auch im Bereich …

View Post
Siehe Alle Rap/HipHop Beiträge

Liz Vice – Save Me

In R&B/Soul/Gospel, Reggae/Jazz, Veröffentlichungen von Grohmann Felix

Das auffälligste zuerst: Was für eine grandiose Soul-Stimme! Tief und kraftvoll vereinnahmt Liz Vice alle Konzertsäle und jeden Raum, in dem Lautsprecher ihre zweite Platte „Save Me“ verbreiten! Im Laufe der (leider nur) 8 Songs zeigt sich dann die Spannbreite ihrer Stimmlagen. Ob gemächliche Soul-Balladen oder tänzelnde Jazz-Stücke, Liz Vice …

View Post

Dominic Balli – Give Me The Truth

In Highlights der Woche, Pop/Rock, Reggae/Jazz von Stefan

Eine besondere Crossover-Platte liefert Dominic Balli ab. Der ursprüngliche Reggae-Künstler hat sich musikalisch offenbar deutlich weiterentwickelt, denn auf seinem neuesten Werk versucht er sich auch mal am Rappen. Dass seine Gesangsstimme bei allen (in Frage kommenden) Stilen eine tolle Figur abgibt ist allerdings nicht erst seit „Give Me The Truth“ bekannt. Natürlich …

View Post

Christafari – Original Love

In Reggae/Jazz, Veröffentlichungen von Grohmann Felix

Was wäre ein Jahr ohne Christafari-Album? Auf jeden Fall kein rastamäßig-entspanntes und da wir schon April haben wird es Zeit für die Vorreiter des christlichen Reggaes mit „Original Love“ mal wieder zu zeigen, wie farbenfroh und vielfältig Musik zur Ehre Gottes klingen kann! Die ebenso buntgemixte Band beglückt die Welt …

View Post

Craig Jazz – God’s Flow, Pt 3 EP

In Reggae/Jazz von Stefan

Selten haben wir ordentlichen Jazz anzubieten. Mit Craig Jazz ändert sich das jedoch diese Woche vorübergehend. Zwar gibt es nicht viele Informationen über den Künstler zu finden, doch die EP ist rein instrumental, enthält feinste Jazzmusik inkl. zwischenzeitlich leichten elektronischen Beats und ist mit deutlich geistlichen Titeln ausgestattet („Keep The …

View Post

Kelly Wright – Love, Freedom, Peace

In R&B/Soul/Gospel, Reggae/Jazz von Stefan

Diese Persönlichkeit ist nicht mal in erster Linie für ihre Musik bekannt. Der jahrzehntelange Fox News Sprecher Kelly Wright ist allerdings glücklicherweise auch noch ein äußerst talentierter Soul- und Jazz-Sänger. Job-bedingt weiß Wright dabei genau die alltagsrelevanten Themen anzusprechen, bei denen auch auf dem neuen Album, der christliche Glaube eine zentrale Rolle einnimmt. Ein …

View Post

Wingy Danejah – Starting Over

In Reggae/Jazz von Tobe

Geboren und aufgewachsen ist Wingy Danejah in Kingston, Jamaika und stand somit schon früh unter dem Einfluss der Reggae-Ikone Bob Marley. 1994 began seine eigene musikalische Karriere, welche ihn bereits auf eine Bühne mit Stars wie Beenie Man, Spragga Benz oder Papa San gebracht hat. 2011 wurde sein Lied „I For Jesus“ für einen der renommierten GMA …

View Post

Christafari – Dubs Of Fire

In Reggae/Jazz von Stefan

Christafari setzen ihre Tradition fort und bringen mit Dubs Of Fire erneut eine Remix-Version ihres aktuellen Albums namens Hearts Of Fire auf den Markt. Gleichzeitig stellen sie erneut ihren unbändigen Eifer unter Beweis, denn Dubs Of Fire ist genau genommen bereits das dritte Album im Jahr 2017. Auch wenn die selbsternannten …

View Post

Buchi – Red, Gold & Green

In Reggae/Jazz von Tobe

Das neue Album der nigerianischen Reggae Ikone Buchi ist ein Lobgesang auf seine geliebte Musikrichtung. Natürlich sind die Songs inhaltlich klassischer Gospel und auf Gott ausgerichtet, doch wie schon durch den Titel impliziert, hält er gleichzeitig die Fahne der ursprünglich karibischen Reggae-Kultur hoch. Ironischerweise hatte Buchi nach seiner Bekehrung der …

View Post

B-L’attitude – Elevated Love

In Rap/HipHop, Reggae/Jazz, Veröffentlichungen von Grohmann Felix

Speziell, innovativ, außergewöhnlich – all das kann man über den einzigartigen Sound des Duos B-L’attitude (Love Attitude) sagen. Joshua und seine Frau Tara Bohlen kombinieren christlichen Hiphop mit klassischer Violinenmusik und bieten mit „Elevated Love“ als ihrem Debüt-Album eine der wahrscheinlich ungewöhnlichsten Platten des Jahres. Ob jazz-inspirierte Stücke wie „Never …

View Post

DJ Nicholas – The Audiologist

In Reggae/Jazz, Veröffentlichungen von Grohmann Felix

Christliche Dancehall Reggae Alben gibts wohl nicht allzu oft, vor allem nicht mit solch talentierten Wortakrobaten wie DJ Nicholas! „The Audiologist“ ist sein vierter und neuester Release greift Themen des Glaubens durch alltägliche Situationen und Herausforderungen auf. Dafür arbeitet DJ Nicholas mit etlichen Kollegen aus der Musik-Branche zusammen – absolut …

View Post

Mali Music – The Transition Of Mali

In Highlights der Woche, R&B/Soul/Gospel, Reggae/Jazz von Tobe

Seine ersten beiden Alben („The Coming“; „The 2econd Coming“) releaste Mali Music bereits im Jahr 2008 bzw. 2009. Infolgedessen stand er kurzzeitig bei Konvict Music der Plattenfirma des Weltstars Akon unter Vertrag. Doch seinen großen Durchbruch erlebte der Sänger und Multi-Instrumentalist 2015 mit seinem Major-Label-Debüt „Mali Is…“. Die Gospel-Welt, aber …

View Post

Willow Stephens – Willow Stephens EP

In Pop/Rock, Reggae/Jazz von Stefan

Einen besonderen Rohdiamanten haben wir in Willow Stephens zu präsentieren, die mit ihrer lieblichen Stimme und exklusivem Stil, gleich bei ihrer Debüt-EP eindrucksvoll unter Beweis stellt, warum gerade sie eine der ersten Signings des noch blutjungen Labels namens Miner League, welches von niemand geringerem als 116-Legende Andy Mineo ins Leben …

View Post
Siehe Alle Reggae/Jazz Beiträge

Saddleback Worship – Heaven Has Come EP

In Saisonal (Weihnachten/Ostern) von Stefan

Saddleback Worship sind eine der Lobpreisgruppen mit dem ausgeprägtesten Pop- und Gospel-Appeal. Diese Gabe kommt auch auf ihrer ersten Weihnachts-EP voll zur Geltung. Pop-Sound und innovatives Arrangement traditioneller Weihnachtslieder wird hier regelmäßig durch einen dichten Gruppengesang unterstützt, der durchaus an einen klassischen Gospelchor erinnert. Das mitreißende Live-Video zum Opener „Heaven’s Come …

View Post

Jordan Biel – The King Is Born (Deluxe Edition)

In Saisonal (Weihnachten/Ostern) von Stefan

Alle paar Jahre gibt es von Jordan Biel weihnachtlichen Nachschub. Bereits 2015 erschien das Album unter dem Namen „The King Is Born: Christmas Worship Music“. Dieses Album wurde nun – 2 Jahre später – weiter aufgestockt und ist mit ganzen 17 Songs zu einer ausgiebigen Deluxe Edition angewachsen. Das Motto „Christmas Worship …

View Post

The Eagle And Child – O Christmas, Vol. II EP

In Saisonal (Weihnachten/Ostern) von Stefan

Auch Indie-Rockband The Eagle and Child setzen für ihren zweiten Ableger ihrer Weihnachts-Serie „O Christmas“ auf prominente Unterstützung. Mit Zach Bolen, Tyson Motsenbocker, Hunter G K Thompson, Sherri DuPree Bemis und vor allem Switchfoot’s Jon Foreman ist fast jedes der 6 Songs mit einem hochkarätigen Gast besetzt. Dabei setzen „der Adler und das Kind“ auf absolute Klassiker, die jedoch im …

View Post

Drakeford – God With Us EP

In Saisonal (Weihnachten/Ostern) von Stefan

Das Duo von Drakeford veröffentlicht mit „God With Us“ eine kleine EP von gerade einmal vier Songs. Die vier Klassiker wurden hier jedoch mit viel Feingefühl und musikalischem Talent in grandiose Folk-Versionen verwandelt. Hier treffen wirklich großes musikalisches Talent und großartige stimmliche Harmonien aufeinander. Heraus kommt ein süßes weihnachtliches Folk-Ambiente. Lass dich …

View Post

Planetshakers – Christmas, Vol. 1 EP

In Saisonal (Weihnachten/Ostern) von Stefan

Die australische Lobpreisband beschert uns kurz vor Weihnachten noch mit einer Mini-EP von vier groovigen Planetshakers-Versionen klassischer Weihnachts-Hits. Dabei präsentieren sie sich erneut überraschend „anders“, erklingt doch jeder Song in individuellem Stil. Ein starker Pop-Appeal bleibt jedoch weiterhin erhalten und lässt diesem wehleidig-kurzen Output einen nachhaltigen Eindruck hinterlassen. Die gesamte Lyric-Video-Playlist …

View Post

Mike Mains – Christmas Magic EP

In Saisonal (Weihnachten/Ostern) von Stefan

Mike Mains bedient sich für die Weihnachts-EP an seinem individuellen Indie-Style. Damit bedient er nicht unbedingt die übliche Weihnachtsstimmung, liefert dafür aber eine willkommene Abwechslung für unsere beliebten Weihnachts-Playlisten. Hör‘ dir doch mal diese Version des Klassikers „O Come, O Come Emmanuel“ an:

View Post

Marc Martel – The First Noel EP

In Saisonal (Weihnachten/Ostern) von Stefan

Wer auf 6 Titeln Plumb, Buddy Greene Music und Scott Mulvahill als Gäste willkommen heißen kann, der muss schon was zu bieten haben. Das trifft bei Marc Martel eindeutig zu! Mit recht klassischer musikalischer Aufmachung brilliert vor allem die stimmliche Vielfalt und Reichweite Martel’s. Für den ersten Track „It’s Beginning To Look A Lot Like Christmas“ feat. …

View Post

Weston Skaggs – Stories For Christmas

In Saisonal (Weihnachten/Ostern) von Stefan

In Weston Skaggs‚ „Stories For Christmas“ haben wir ein untypisches Weihnachtsalbum, welches eher mit Folk-Sound auftrumpft, denn klassischer Weihnachtsstimmung. Dafür sind die Texte umso stärker auf das ausgerichtet, was Weihnachten ursprünglich ausmacht. Dabei sind die Texte allesamt eigene. Als Beispiel für die musikalische Hochwertigkeit dient der „Dickens Song“:

View Post

Love & The Outcome – Christmas Songs EP

In Saisonal (Weihnachten/Ostern) von Stefan

Mit einem homogenen Gemisch aus Klassikern und weihnachtlichen Lobpreisliedern präsentiert das beliebte Duo Love & The Outcome ihre erste Weihnachtsplatte. Die 6 Lieder bewegen sich im Bereich des sanften Pop(Rock) mit klarer Botschaft, die deutlich auf die Geburt des Sohnes Gottes abzielt. Ein Highlight ist das clever durchdachte Lied „Mother“ über die …

View Post

Jon McLaughlin – Red and Green

In Saisonal (Weihnachten/Ostern), Veröffentlichungen von Grohmann Felix

Der bereits für einen Oscar-nominierte Jon McLaughlin erfreut uns hier mit einem wunderbar-weihnachtlichen Singer/Songwriter-Pop EP. „Red And Green“ bietet sowohl eigens geschriebene Popsongs und –balladen zu Beginn, als auch zwei klassische Weihnachtslieder mit „Angels We Have Heard On High“ und „White Christmas“. Ersteres hat es in einer fantastischen Instrumental-Version auf …

View Post

Tim Timmons – Mighty Christmas

In Saisonal (Weihnachten/Ostern), Veröffentlichungen von Grohmann Felix

Tim Timmons kombiniert mit „Mighty Christmas“ die ihm eigene fröhliche Lobpreishaltung mit der „Ur-Freude” des Weihnachtsfestes! Das gipfelt allerdings nicht in ausgelassener Partystimmung, sondern in tiefer, besinnlicher, staunender Begeisterung über Jesu Geburt! Neuinterpretationen von „Oh Little Town Of Bethlehem“ oder „God Rest Ye Merry Gentlemen“ oder das Titellied „Mighty Christmas“ …

View Post

MARi – Have Yourself A MARi Little Christmas EP

In Saisonal (Weihnachten/Ostern) von Stefan

Vor gut 1,5 Jahren tauchte Mari Burelle auf und begeisterte gleich mit ihrem Debütalbum Treasure. Nun folgt bereits die erste Weihnachts-EP. Größtenteils aus spanischen Versionen einiger der beliebtesten Weihnachtsklassikern bestehend, wissen die 5 Tracks auch mit der MARi-typischen Mischung aus EDM und Latino-Flair zu begeistern. Es gibt sogar drei Videos zu den …

View Post
Siehe Alle Saisonal (Weihnachten/Ostern) Beiträge

Twenty One Pilots – Trench

In Highlights der Woche, Pop/Rock, Rap/HipHop, Sonstiges von Stefan

Ihr letztes (viertes) Album „Blurryface“ wurde überraschend zum absoluten Welterfolg und verhalf dem aufgehenden Stern von Twenty One Pilots mit einem Satz an die Position des Polar- bzw. Nordsterns. Beispielsweise ist es das erste Album überhaupt gewesen, bei dem jeder einzelne Song Gold RIAA zertifiziert wurde! Auch hier in Deutschland …

View Post

Lauren Daigle – Look Up Child

In Highlights der Woche, Pop/Rock, Sonstiges von Stefan

Untermalt mit Streichern, Jazz-geprägten Drums oder lockeren Reggae-Rhythmen sprengt Lauren Daigle erneut so manche genre-typischen Grenzen. Die wohl erfolgreichste Durchstarterin der letzten Jahre hat bereits im Vorfeld ihres neuen Albums Look Up Child mit ihren Singles (insbesondere „You Say“) für regelrechte Jubelstürme gesorgt und somit die Erwartungen auf das Nachfolgealbums …

View Post

Fleurie – Portals

In Pop/Rock, Sonstiges von Stefan

Ihre Songs wurden bereits in zahlreichen TV-Shows gefeatured, sie kann auf einige große Gastauftritte u.a. mit NF oder House of Heroes stolz sein und sie scheint sowas wie die Lieblingssängerin für Tommee Profitt zu sein; doch für Fleurie ist Portals tatsächlich erst das erste volle Album in der Diskografie! Die …

View Post

Reliance – Crashing Down

In Sonstiges, Veröffentlichungen von Grohmann Felix

Punk-Rock aus Arizona, USA – Reliance feiern nach etlichen Jahren ihre Rückkehr! Aggressiver High-Speed-Punk-Rock mit dem Glauben an Gott, den Vater im Mittelpunkt. Kennt und mögt ihr Pennywise? Dann könnte Reliance genau euer Ding sein, check it out!

View Post

Heart Like War – Start Over

In Sonstiges, Veröffentlichungen von Grohmann Felix

Eingängiger, melodischer Punk-Pop kommt mit „Start Over“ aus Southern California. Heart Like War liefern begeisternde Songs zum Mitsingen, die ein Bewusstsein dafür schaffen oder erhalten, dass Kämpfe, Schmerzen oder Einsamkeit nicht schlimm genug sein können, um nicht erlösende Hilfe zu erfahren. Hier ein kleiner Vorgeschmack mit dem Musikvideo zu „Screaming“:

View Post

Jeremy Johnson – Legendary

In Sonstiges von Stefan

Mit musikalischer Untermalung präsentiert Jeremy Johnson ein beeindruckendes Spoken Word-Album, das auf geistlicher Ebene nur so strotzt vor lauter Erbauung und Ermutigung für die Seele. Mit intensiven, leidenschaftlichen Aussagen, eingebettet in HipHop-Beats, haben wir hier ein Album, welches von vorne bis hinten motiviert, zum Nachdenken animiert und tief ins Herz trifft. Der …

View Post

Benjamin James – Re:Anima EP

In Sonstiges von Stefan

Mit orchestraler Verstärkung und der damit einhergehenden instrumentalen Vielfalt und Dynamik beschert uns Benjamin James auf den 6 Tracks der Re:Anima-EP ein Hörerlebnis der besonderen Art! Der Titelsong des vorherigen Projekts „The Rage Of Becoming“ hat es auch auf diese EP als „orchestrale Version“ geschafft hat. Hier ist er jedoch …

View Post

Alisa Turner – Miracle Or Not

In Sonstiges, Veröffentlichungen, Worship von Grohmann Felix

Durch alle Sorgen und Schmerzen hindurch Hoffnung zu empfinden und unfehlbare Liebe zu erkennen ist eine unbezahlbare Gabe Gottes! Alisa Turner ist damit beschenkt worden und gebraucht ihr bewegendes Debüt-Album „Miracles Or Not“, um aller Welt davon zu berichten. Einige Songs stammen von ihrer EP aus dem vergangenen Sommer, welche …

View Post

Smalltown Poets – Say Hello

In Pop/Rock, Sonstiges, Veröffentlichungen von Grohmann Felix

Was haben eine Bläsergruppe, ein 50 Jahre altes Mellotron Keyboard, eine Psalter(!), ein Gospelchor und Mac Powell (Sänger und Frontman von Third Day) gemeinsam? Sie alle sind Teil des grandiosen ersten Nichtweihnachts-Album von Smalltown Poets seit 14 Jahren! „Say Hello“ heißt das gute Stück und wartet mit einer Vielfalt an …

View Post

Michael W. Smith – Lullaby

In Sonstiges von Stefan

Mit dem dritten Album in gut 2 Monaten beendet Megastar Michael W. Smith wohl seine Intensivphase, was neue Musik angeht. Nach je einem Pop– und Lobpreisalbum folgt nun das Kinder-Einschlaf-Album. Bestehend aus 27 Liedern könnte man meinen, dass Lullaby das umfangreichste der drei Alben wäre, doch da die meisten Lieder zwischen unter …

View Post
Siehe Alle Sonstiges Beiträge

Covenant Worship – Covenant Worship Live

In Worship von Stefan

Aus Dallas, Texas ist mit Covenant Worship die nächste hochkarätige Lobpreisband mit einem Oktober-Album am Start. Das gleichnamige Album enthält 17 Titel und umfasst eine Spieldauer von gut 1,5 Stunden. Darunter befinden sich allerdings nicht nur Songs, sondern auch drei sehr geistreiche und prägnante Kurzpredigten, die allesamt nachhaltig im Gedächtnis …

View Post

Anthem Lights – Worship

In Worship von Stefan

Die Popularität von Anthem Lights ist in erster Linie sicherlich ihrem großartigen Gespür für fantastische Harmonien und dem unglaublichen Pop-Appeal geschuldet, der das kongeniale Quartett vom äußeren Erscheinungsbild bis hin zu ihren Balladen beständig begleitet. Allerdings spielt sicherlich auch die beständige Veröffentlichung neuer Alben eine entscheidende Rolle im Steigern ihres …

View Post

TobyMac – The Elements

In Highlights der Woche, Pop/Rock von Stefan

Mit dem vielleicht dramatischsten Song in der laaangen Karriere von TobyMac beginnt das neueste Album des Weltstars, der gleichzeitig auch der titelgebende Song The Elements ist. Als zweiter Song folgt sogleich die erfolgreichste Single des Protagonisten seit 6 Jahren I just need U. Wer TobyMac kennt, weiß dass dessen Pop-Appeal ihn auch …

View Post

Gateway Worship – Greater Than

In Highlights der Woche, Worship von Stefan

Als die offizielle Lobpreisband einer der größten Gemeinde-Bewegungen Nordamerikas (Gateway Church mit insgesamt ca. 40.000 wöchentlichen Gottesdienstbesuchern an allen Standorten oder online) hat Gateway Worship schon seit Jahren einen soliden Einfluss im stetig wachsenden Lobpreis-Genre. Bekannt für ihre ausgereiften und absolut gemeindetauglichen Lobpreislieder erscheinen in regelmäßigen Abständen gesalbte und weltweit …

View Post

Israel Houghton – Road To DeMaskUs

In R&B/Soul/Gospel, Worship von Stefan

Was ein geniales Wortspiel im Titel!? Road to damascus würde es heißen, wenn Israel Houghton lediglich auf Paulus‘ Weg nach Damaskus hinaus wollte, wo Saulus durch eine Jesus-Erscheinung zu Paulus wurde, vom Christenverfolger zum Christus Verkündiger. Mit der Abwandlung zu Road To DeMaskUs geht dieser Hinweis nicht verloren, wird aber …

View Post

Elevation Worship – Hallelujah Here Below

In Highlights der Woche, Worship von Stefan

Mit 14 Songs und einer Spieldauer von weit über einer Stunde hat Elevation Worship erneut im großen Stile abgeliefert. Ihre letzten Alben There Is A Cloud und vor allem auch Here As In Heaven haben im Lobpreissektor Kultstatus erreicht und auch Halleluja Here Below strotzt nur so vor frischen Lobpreissongs …

View Post

Andy Mineo – II: The Sword EP

In Rap/HipHop von Stefan

Der HipHop-Superstar Andy Mineo hatte große Pläne für das Jahr 2018! 3 EP’s plus 1 volles Album waren angekündigt. Mit The Sword ist nun nach The Arrow immerhin zunächst einmal die zweite EP des Jahres erschienen und auch wenn die Zeit langsam knapp wird, ist eine Umsetzung der Ankündigung noch …

View Post

Manafest – Stones Reloaded

In Dance/EDM/Remix, Pop/Rock, Rap/HipHop von Stefan

Manafest hat mindestens 2 Herzen in sich schlagen. Zum einen war der Kanadier leidenschaftlicher Skater und drauf und dran ein großer Star zu werden, bis eine schwerwiegende Verletzung diesen Traum zerstörte. Das zweite Herz schlägt eindeutig für Musik. In diese Leidenschaft legte er nach der vernichtenden Diagnose alles rein. Doch …

View Post

Shopé – XXY (Remixes) EP

In Dance/EDM/Remix, R&B/Soul/Gospel, Rap/HipHop von Stefan

Nach dem radikalen stilistischen Wechsel, weg vom klassischem HipHop und hin zum momentan sehr populären Afropop, wurde das letzte Album von Shopé prompt der mit Abstand größte Erfolg seiner bisher stetig ansteigenden Karriere. Auf der Welle von XXY aufsteigend folgt nun eine EP voller Remixe zu ausgewählten Songs der Mutter-Albums. …

View Post

The Gray Havens – She Waits

In Folk/Indie/Country, Pop/Rock, Veröffentlichungen von Stefan

Die Meister der Poesie sind zurück! Mit dem vierten Album sorgen The Gray Havens für erneute Wellen der Begeisterung. Angelehnt an ihren mitreißenden Folk-Sound der vorherigen Alben, gibt es auch diesmal eine Menge organischer Musik mit Poesie erster Güte und der signifikanten Stimme von Dave Radford. Er und seine Frau …

View Post

For King & Country – Burn The Ships

In Folk/Indie/Country, Highlights der Woche, Pop/Rock von Stefan

Eine neue Ladung an Beat-gesteuerten, Geist-erfüllten Songs mit unglaublich viel Tiefgang und den markanten Stimmen eines einzigartigen Bruder-Duo’s steht zum Ohren- und Herz/Geistschmaus bereit. Die Brüder Joel und Luke Smallbone, besser bekannt als For King & Country, sind mit ihrem (erst) dritten Album zurück! Explosiver, gefühlvoller und spektakulärer denn je …

View Post

Twenty One Pilots – Trench

In Highlights der Woche, Pop/Rock, Rap/HipHop, Sonstiges von Stefan

Ihr letztes (viertes) Album „Blurryface“ wurde überraschend zum absoluten Welterfolg und verhalf dem aufgehenden Stern von Twenty One Pilots mit einem Satz an die Position des Polar- bzw. Nordsterns. Beispielsweise ist es das erste Album überhaupt gewesen, bei dem jeder einzelne Song Gold RIAA zertifiziert wurde! Auch hier in Deutschland …

View Post
Siehe Alle Veröffentlichungen Beiträge

Covenant Worship – Covenant Worship Live

In Worship von Stefan

Aus Dallas, Texas ist mit Covenant Worship die nächste hochkarätige Lobpreisband mit einem Oktober-Album am Start. Das gleichnamige Album enthält 17 Titel und umfasst eine Spieldauer von gut 1,5 Stunden. Darunter befinden sich allerdings nicht nur Songs, sondern auch drei sehr geistreiche und prägnante Kurzpredigten, die allesamt nachhaltig im Gedächtnis …

View Post

Anthem Lights – Worship

In Worship von Stefan

Die Popularität von Anthem Lights ist in erster Linie sicherlich ihrem großartigen Gespür für fantastische Harmonien und dem unglaublichen Pop-Appeal geschuldet, der das kongeniale Quartett vom äußeren Erscheinungsbild bis hin zu ihren Balladen beständig begleitet. Allerdings spielt sicherlich auch die beständige Veröffentlichung neuer Alben eine entscheidende Rolle im Steigern ihres …

View Post

Gateway Worship – Greater Than

In Highlights der Woche, Worship von Stefan

Als die offizielle Lobpreisband einer der größten Gemeinde-Bewegungen Nordamerikas (Gateway Church mit insgesamt ca. 40.000 wöchentlichen Gottesdienstbesuchern an allen Standorten oder online) hat Gateway Worship schon seit Jahren einen soliden Einfluss im stetig wachsenden Lobpreis-Genre. Bekannt für ihre ausgereiften und absolut gemeindetauglichen Lobpreislieder erscheinen in regelmäßigen Abständen gesalbte und weltweit …

View Post

Israel Houghton – Road To DeMaskUs

In R&B/Soul/Gospel, Worship von Stefan

Was ein geniales Wortspiel im Titel!? Road to damascus würde es heißen, wenn Israel Houghton lediglich auf Paulus‘ Weg nach Damaskus hinaus wollte, wo Saulus durch eine Jesus-Erscheinung zu Paulus wurde, vom Christenverfolger zum Christus Verkündiger. Mit der Abwandlung zu Road To DeMaskUs geht dieser Hinweis nicht verloren, wird aber …

View Post

Elevation Worship – Hallelujah Here Below

In Highlights der Woche, Worship von Stefan

Mit 14 Songs und einer Spieldauer von weit über einer Stunde hat Elevation Worship erneut im großen Stile abgeliefert. Ihre letzten Alben There Is A Cloud und vor allem auch Here As In Heaven haben im Lobpreissektor Kultstatus erreicht und auch Halleluja Here Below strotzt nur so vor frischen Lobpreissongs …

View Post

Vertical Worship – Planetarium EP

In Worship von Stefan

Vertical Worship hat sich schon längst einen festen Platz in der Liste der bekanntesten Lobpreisbands gesichert. Noch unter dem Namen Vertical Church Band haben sie schlagartig für so manche weltweit verwendete Kirchenlieder gesorgt und seit dem wird jedes neue Album mit großer Aufmerksamkeit erwartet. Mit Planetarium gibt es diesmal eine …

View Post

Outbreakband – Atmosphäre: Akustik Session

In Highlights der Woche, Worship von Grohmann Felix

Nach „Atmosphäre“ im Januar sorgt die Outbreakband nun mit den Akustik Sessions für Lobpreis-Nachschub. Die vielleicht bekanntesten deutschen Worshipper arrangieren Songs wie „Zuerst geliebt“, „Neu geborn“ oder „Souverän“ in zurückhaltenderer Form ohne dabei an Ausdruckskraft einzubüßen!

View Post

Phil Wickham – Living Hope

In Highlights der Woche, Worship von Stefan

Zahlreiche Songs von Phil Wickham haben die Lobpreiswelt bereits nachweislich geprägt. Auch sein neuestes Prachtstück von Album hat eine Menge Titel mit absolutem Gemeinde-Hit-Faktor! Allen voran der Titelsong sollte das Potenzial enthalten den Stellenwert von „This Is Amazing Grace“ oder „Your Love Awakens Me“ mindestens zu erreichen! Herausragend sind abermals …

View Post

Caleb and Kelsey – Timeless Worship

In Veröffentlichungen, Worship von Grohmann Felix

Timeless=zeitlos ist der perfekter Überbegriff für die Songs der Medley-Liebhaber Caleb (Mitgründer des erfolgreichen Quartetts „Anthem Lights„) und Kelsey Grimm. „Heart Of Worship“, „Draw Me Close“, „Blessed Be Your Name“ oder „Open The Eyes Of My Heart Lord“ – in jedem Lied dieses Albums sind zwei oder mehr dieser Klassiker …

View Post

Chris Sligh – A Modern Liturgy

In Pop/Rock, Worship von Stefan

14 einzigartige Tracks mit einem besonderen (geteilten) Konzept lassen das neue Chris Sligh Album nicht nur musikalisch zu einem herausragenden Tonträger werden. Nachdem der ehemalige American Idol-Finalist 2016 sein Comeback nach 7 Jahren Studio-Pause feierte, widmet er sich nun in der ersten Hälfte von A Modern Liturgy den Übersetzungen alter, lateinischer …

View Post
Siehe Alle Worship Beiträge