TobyMac – The St. Nemele Collab Sessions

In Dance/EDM/Remix, Highlights der Woche von Stefan

Das TobyMac sein aktuelles Album nochmal remixen lässt, dürfte wohl keine allzu große Überraschung mehr sein. Die St. Nemele Collab Sessions sind nämlich bereits das fünfte Remix-Projekt in TobyMac’s eindrucksvoller Diskografie! Neu ist jedoch zum einen, dass größtenteils jeder Track von unterschiedlichen DJs gemixed wurde. Des weiteren featured auf jedem …

View Post

Outbreakband – Atmosphäre, Remix EP2

In Dance/EDM/Remix, Highlights der Woche, Veröffentlichungen von Stefan

Die zweite Remix-EP zum aktuellen Outbreak-Album Atmosphäre setzt fort, wo die erste EP aufgehört hat: Stilistisch vielfältige Remix-Versionen bringen die bekannten Songs zu neuem Glanz. Eine weitere Gemeinsamkeit mit der ersten EP ist, dass die Lobpreisband das Remixen weiterhin hauptsächlich unbekannten EDM-Künstlern anvertraut und ihnen dadurch eine unglaubliche Plattform bietet. …

View Post

LZ7 – These Are Better Days

In Dance/EDM/Remix, Highlights der Woche von Stefan

Genau drei Jahre betrug die Wartezeit seit dem letzten Album Home der mitreißenden EDM-Band LZ7 aus Manchester, UK. Das warten lohnte sich jedoch mehrfach! Zum einen ist These Are Better Days mit seinen 8 neuen Songs und 3 Remixes ein absolutes Feuerwerk an unterschiedlichen EDM-Stilen in höchster Produktionsqualität und mit …

View Post

The Shadow Church – Release The Stars EP

In Dance/EDM/Remix, Sonstiges, Worship von Stefan

Bei der Shadow Church aus Charlotte, North Carolina, geht es sehr atmosphärisch zu. Das Debüt der Lobpreisband enthält 7 Songs und kreiert mit einer Mischung aus akustischen und elektronischen Sounds, ein ziemlich ungewohntes, fast schon mystisches Soundbild. Von der Dynamik an Filmmusik erinnernd, sind sogar die Stimmen auf diesem Album …

View Post

planetboom – Jesus Over Everything

In Dance/EDM/Remix, Highlights der Woche, Worship von Stefan

Du kennst Planetshakers, die explosive Lobpreisband aus Australien!(?) Kennst du auch deren Jugendabteilung planetboom? Wohl eher nicht, denn die haben soeben erst ihr Debütalbum veröffentlicht und sich dabei einiges von den „Großen“ abgeguckt bzw. deutlich weiterentwickelt. Unerschrocken wagt sich die junge Generation an neue Musikrichtungen, mit noch mehr WUMMS und …

View Post

Bcee – Shouting About Nothing

In Dance/EDM/Remix von Stefan

Und wieder ein neues Bcee-Album! Der britische Dauerbrenner und Drum ’n‘ Bass Mastermind hat scheinbar einen nicht enden wollenden Kreativ-Fluss, denn seit Jahren bringt er jährlich mindestens 1-2 Alben, EP’s oder Remix-Projekte auf den Markt. Mit Shouting About Nothing ist diesmal sogar verhältnismäßig viel Text und für Drum ’n‘ Bass …

View Post

Switch – Symphony EP

In Dance/EDM/Remix, Pop/Rock, Worship von Stefan

Pop-lastige, sommerliche Gute-Laune-Worship ist das, was man vom neuen Dream Records Signing erwarten kann. Im ersten Moment würde man beim Hören der 6 Tracks von einer Pop-Band ausgehen, da jedes Lied ausnahmslos grooviges Radio-Potenzial hat. Doch tatsächlich besteht Switch aus einem Kollektiv an Lobpreisleitern der Life.Church-Bewegung. Der radikale Popsound entspricht …

View Post

Andy Hunter – Presence, Vol. 3

In Dance/EDM/Remix von Stefan

Mit seiner Presence-Serie hat der bekannte DJ und Produzent Andy Hunter bereits so manchen atmosphärischen Elektro-Song komponiert. Durch den nun veröffentlichten dritten Teil kommen noch einmal 10 weitere Kompositionen dazu. Ein Ende der Serie ist bisher nicht in Sicht, denn das Thema Presence (Gegenwart) ist für den britischen DJ zum …

View Post

Outbreakband – Atmosphäre, Remix EP1

In Dance/EDM/Remix, Veröffentlichungen, Worship von Stefan

Die Outbreakband zieht für ihr aktuelles Album wieder einmal alle Register. Atmosphäre war wohl das Schlagwort des Jahres für die bekanntesten Worshipper Deutschlands, denn nach Veröffentlichung des Albums als einer der ersten Highlights des Jahres, folgten in der zweiten Jahreshälfte zunächst die Akustik-Sessions der Platte, ehe nun (pünktlich zum Jahresausklang) auch …

View Post

Crowder – I Know A Ghost

In Dance/EDM/Remix, Folk/Indie/Country, Highlights der Woche, Pop/Rock, Sonstiges, Worship von Stefan

I Know A Ghost markiert das dritte Soloalbum von David Crowder und es macht wahrlich genau da weiter, wo er mit dem prestigereichen Vorgänger American Prodigal aufgehört hat. Das spektakuläre musikalische Hörerlebnis beinhaltet Einflüsse verschiedenster Genres. Prominent platziert sind wieder moderne Bluegrass/Country Sounds, die jedoch meistens nicht von langer Dauer …

View Post
Siehe Alle Dance/EDM/Remix Beiträge

Drew Holcomb & The Neighbors – Dragons

In Folk/Indie/Country, Highlights der Woche von Stefan

Allerfeinster Country und Americana zeichnet Drew Holcomb & the Neighbors seit jeher aus und das sorgte sogar im deutschsprachigen Mainstream für große Anerkennung und mediale Aufmerksamkeit für diese sympathischen und bodenständigen Künstler. Auf Dragons legt die Band aus Tennessee den Schwerpunkt auf die Bedeutung von Familie und Freunden. Außerdem sprechen …

View Post

Will Reagan – Vacancy

In Folk/Indie/Country, Highlights der Woche, Worship von Stefan

Will Reagan, auch bekannt als Teil der United Pursuit-Familie, macht mit seinem akustisch-gehauchten Singer/Songwriter-Stil, Lobpreis zu einer intimen, ganz persönlichen Angelegenheit. Dadurch sind die Songs zwar keine Mit-Sing-Hymnen und somit nicht unbedingt zur Verwendung im Sonntagsgottesdienst prädestiniert, haben dafür aber andere Stärken. Künstlerische Wege dafür, Gott in neuen, frischen Ausdrucksweisen …

View Post

Mac Powell and the Family Reunion – Back Again

In Folk/Indie/Country von Stefan

Country Music at it’s best mit dem ehemaligen Frontsänger der legendären Southern Rock Band Third Day, Mac Powell! Im guten alten Stile der amerikanischen Südstaaten wird auf diesem 15-Song Album das Leben gefeiert. Das hat rein gar nichts mit dem aktuellen Pop-Sound zu tun, sondern entspricht wirklich der traditionellen Urform …

View Post

Trinity – The in Between

In Folk/Indie/Country, Highlights der Woche, Pop/Rock, Sonstiges von Stefan

Wem Trinity bisher kein Begriff ist, hat eindeutig was verpasst… GUT AUFPASSEN! Trinity ist eine holländische Band, die mit ihrer übersprudelnden Lebensfreude und internationalen Musikeinflüssen, weltweit regelmäßig für Furore sorgen und für großartige Live-Shows bekannt sind. Ihr Erfolgsrezept beinhaltet eine musikalische Basis an latein-amerikanischen und irischen Einflüssen. Dazu kommen jedoch …

View Post

Chris August – Everything After EP

In Folk/Indie/Country, Pop/Rock von Stefan

Singer/Songwriter mit großem Pop-Appeal – Chris August – hat soeben eine kleine, aber äußerst feine EP veröffentlicht, die laut eigener Aussage, die fünf persönlichsten und geliebtesten Songs enthalten soll, die August je geschrieben habe. Sehr akustisch gehalten und mit dem groovigen Chris-August-Effekt ausgestattet, dürften auch die zahlreichen Fans weltweit ihre Freude …

View Post

Citizens – Fear

In Folk/Indie/Country, Highlights der Woche, Metal/Hardcore/Rock&Roll, Pop/Rock von Stefan

Die Band Citizens hat bereits eine beachtliche Geschichte und Wandlung durchgemacht. 2013 als Lobpreisband unter dem Namen Citizens & Saints gestartet, hat sich Citizens mittlerweile zu einer sehr tiefgründigen, ehrlichen und musikalisch nicht ganz einzuordnenden Contemporary/Indie/Rockband entwickelt, die überraschender Weise beim einzigartigen HipHop-Label Humble Beast unter Vertrag steht. Nach einer …

View Post

Judah & The Lion – Pep Talks

In Folk/Indie/Country, Highlights der Woche von Stefan

Das Trio rund um die äußerst talentierte Americana-Folk-Band Judah & the Lion haben nun ihr langersehntes dritte Studioalbum veröffentlicht. Auch wenn die Musik, in der fast kontinuierlich seltene Instrumente wie Banjo und Mandoline, eine grundsätzlich positive Stimmung und ein faszinierendes Klangerlebnis produzieren, verarbeitet Leadsänger Judah Aker auf den 17 Songs …

View Post

Mike Mains & The Branches – When We Were In Love

In Folk/Indie/Country, Veröffentlichungen von Grohmann Felix

Mike Mains & The Branches stehen für christlichen Indie-Pop-Rock mit Ohrwurmpotenzial. „When We Were In Love“ bietet Stimmungsschwankungen auf der ganzen Bandbreite in elf Songs. Von schwindelerregenden Höhen bis zu tiefsten Tälern des Zusammenlebens singen Mike und Shannon, zwei der Gründungsmitglieder von Mike Mains & The Branches und mittlerweile einige …

View Post

Andy Kyte – Hope Deferred

In Folk/Indie/Country, Reggae/Jazz, Sonstiges von Stefan

Andy Kyte ist ein äußerst talentierter britischer Songwriter und Komponist. Was unseren Geheimtipp der Woche aus der breiten Masse herausstechen lässt, ist die unglaubliche Bandbreite an völlig unterschiedlichen Musikstilen, die Kyte und seine Band im Köcher haben. Diese Vielfalt verdanken wir wohl seinem abgeschlossenen Klassik- und Jazz-Studium, denn die Stile …

View Post
Siehe Alle Folk/Indie/Country Beiträge

Simon-S – David & Jonathan

In Highlights der Woche, Rap/HipHop von Stefan

Der Stuttgarter Gospelrapper Simon-S ist nun seit mehr als 10 Jahren dabei, deutschsprachigen HipHop ins Land strömen zu lassen. Nach dem ersten Album Austerlitz (2010) folgte jedoch erst 2017 die nächste EP, Elija. Mit David & Jonathan folgt aber endlich wieder ein neues Album und dieses ist so vieles… Es …

View Post

Hillsong Worship – Awake

In Highlights der Woche, Worship von Stefan

Vielleicht ist es nur mein persönlicher Eindruck, aber das neue Hillsong Worship-Album Awake scheint mir vor allem bei den ersten Liedern einen erfrischend starken Indie-Worship-Flavor zu haben. Awake My Soul, Come Alive und See The Light dürften für die weltweiten Lobpreisteams musikalisch eine neue Herausforderung darstellen, bieten für die Ohren …

View Post

Koenige und Priester – Leuchtfarben

In Highlights der Woche, Pop/Rock von Stefan

ENDLICH!!! Das neue (dritte) Album von Könige & Priester ist draußen und begeistert nun unzählige Menschen im deutschsprachigen Raum (mindestens)! Für eine christliche Band mit derart eindeutiger Ausdrucksweise, im Bezug auf die Texte, war die mediale Aufmerksamkeit in TV und Social Media gigantisch. TV-Auftritte und prominente Gigs, wie etwa mit …

View Post

As I Lay Dying – Shaped By Fire

In Highlights der Woche, Metal/Hardcore/Rock&Roll von Stefan

Verurteilen ist einfach – eine zweite Chance hingegen kann viel kosten. Das Gnadengesuch einer zweiten Chance betrifft derzeit wohl keine andere Band so sehr wie die Metalcore-Legenden von As I Lay Dying! Ein gigantischer Schock ging einst durch die weltweite Metal-Szene als bekannt wurde, dass Frontmann Tim Lambesis einen Auftragsmörder …

View Post

Social Club Misfits – DOOM. EP

In Highlights der Woche, Rap/HipHop von Stefan

Nach der MOOD. EP ist vor der DOOM. EP! Während die Tracks auf der im April erschienenen EP (MOOD.) vor lauter Spaß und Freude förmlich sprudelten, schlagen Marty und Fern auf DOOM. ernstere Töne an. Dabei behält das kongeniale Duo natürlich ihre coole Leichtigkeit und den einzigartigen Flow bei, doch …

View Post

Jeremy Camp – The Story’s Not Over

In Highlights der Woche, Pop/Rock von Stefan

Seit gut 2 Jahrzehnten ist Jeremy Camp nun dabei und einer der bekanntesten Namen überhaupt, wenn es um christliche Musik geht. Unzählige Hits, die allesamt als Klassiker angesehen werden, hat der authentische Sänger bereits rausgebracht. Ein Beweis gefällig: Schon 2012 erschien eine Kollektion aller (16) Nummer 1 Hits die er …

View Post

Big Daddy Weave – When The Light Comes

In Highlights der Woche, Pop/Rock von Stefan

Obwohl sämtliche Titel des neuen Big Daddy Weave Album aus einer Zeit der tiefen Trauer und Verzweiflung stammen, ist aus When The Light Comes ein ziemlich freudiges und zuversichtliches Pop/Rockalbum entstanden. Möglich wird dies durch eine bewusste Entscheidung der einzelnen Bandmitglieder, trotz aussichtsloser Verzweiflung, blind an Gottes Güte und Liebe …

View Post

Leeland – Better Word (Live)

In Highlights der Woche, Worship von Stefan

„Lobpreis wie er am Schönsten ist“ lautet das starke Markenzeichen von Leeland. Kraftvolle, aufrichtige Leidenschaft bei simplen Texten und Melodien, die im Ohr bleiben. In der Einfachheit der Worte liegt wohl auch die große Kraft, die von den einzelnen Songs ausgeht, denn die Proklamationen und Wahrheiten denen sie (die Lieder) …

View Post

War Of Ages – Void

In Highlights der Woche, Metal/Hardcore/Rock&Roll von Stefan

Das nächste Schwergewicht der christlichen Metal-Szene bildet Void von War Of Ages. Mit einer ganze Palette an verschiedenen Stilen und Einflüssen feuert die Facedown-Band wahrlich aus allen Rohren und verzichtet dabei gänzlich auf jegliche Balladen. 45 Minuten voller Power, ohne das dabei auch nur für einen Moment Langeweile aufzieht, ist …

View Post

Disciple – Love Letter Kill Shot

In Highlights der Woche, Metal/Hardcore/Rock&Roll von Stefan

Auch nach bald schon 3 Jahrzehnten im kräftezehrenden Metal/Hardrock-Geschäft mit unzähligen intensiven Liveshows und unvergessenen Klassikern lassen Disciple (anno 1992) auf ihrem neuen Album immer noch keine Lockerung der Zügel zu. Wild und verspielt wie eh und je powered sich das leidenschaftliche Quartett sowohl instrumental als auch stimmlich als auch …

View Post

S.O. – Augustine’s Legacy

In Highlights der Woche, Rap/HipHop von Stefan

Als einer der erfahrensten Rapper im Game schreckt S.O. nicht vor kontroversen Aussagen zurück. Der frischgebackene Vater einer Tochter macht sein neues Album zu einem Konzeptalbum rund um das Thema „Vermächtnis“ (Legacy) und geht dabei insbesondere auf sich selbst als Vermächtnis seines Vaters Augustine ein. Kontrovers sticht dabei jedoch vor …

View Post
Siehe Alle Highlights der Woche Beiträge

As I Lay Dying – Shaped By Fire

In Highlights der Woche, Metal/Hardcore/Rock&Roll von Stefan

Verurteilen ist einfach – eine zweite Chance hingegen kann viel kosten. Das Gnadengesuch einer zweiten Chance betrifft derzeit wohl keine andere Band so sehr wie die Metalcore-Legenden von As I Lay Dying! Ein gigantischer Schock ging einst durch die weltweite Metal-Szene als bekannt wurde, dass Frontmann Tim Lambesis einen Auftragsmörder …

View Post

War Of Ages – Void

In Highlights der Woche, Metal/Hardcore/Rock&Roll von Stefan

Das nächste Schwergewicht der christlichen Metal-Szene bildet Void von War Of Ages. Mit einer ganze Palette an verschiedenen Stilen und Einflüssen feuert die Facedown-Band wahrlich aus allen Rohren und verzichtet dabei gänzlich auf jegliche Balladen. 45 Minuten voller Power, ohne das dabei auch nur für einen Moment Langeweile aufzieht, ist …

View Post

Disciple – Love Letter Kill Shot

In Highlights der Woche, Metal/Hardcore/Rock&Roll von Stefan

Auch nach bald schon 3 Jahrzehnten im kräftezehrenden Metal/Hardrock-Geschäft mit unzähligen intensiven Liveshows und unvergessenen Klassikern lassen Disciple (anno 1992) auf ihrem neuen Album immer noch keine Lockerung der Zügel zu. Wild und verspielt wie eh und je powered sich das leidenschaftliche Quartett sowohl instrumental als auch stimmlich als auch …

View Post

Wage War – Pressure

In Metal/Hardcore/Rock&Roll von Stefan

Kompromisslose Power bei relativ geradliniger Melodieführung sorgt für eine Menge Freude am neuen Album Pressure der Metalcore-Band Wage War. Neben aggressiven Metal-Kloppern wie Ghost oder Fury (u.a.) befinden sich auch mit Pop-Einflüssen und klarem Gesang durchtränkte Rockhymnen und Balladen (Grave, Me Against Myself…) auf der Platte, die den Zugang zum Metalcore …

View Post

Random Hero – Tension

In Metal/Hardcore/Rock&Roll, Veröffentlichungen von Stefan

Die Rockband Random Hero aus Denver, Colorado ist auf Grund ihrer starken Bühnenpräsenz und sicherlich auch wegen der kultigen Schweißerbrille von Bassist Rob „Los“ McDonough auch auf deutschen Festivals seit Jahren eine heiß begehrte und beständig teilnehmende Band. Ihr viertes Album Tension ist gleichzeitig ihr Premierenalbum mit dem renommierten Label …

View Post

The Rocket Summer – Sweet Shivers

In Metal/Hardcore/Rock&Roll, Pop/Rock von Stefan

Die 1-Mann-Show in Form von The Rocket Summer geht in die nächste Runde. Sweet Shivers heißt die neue Platte des Multitalents (Instrumente, Produktion und Gesang aus einer Hand) und liefert in bester Alternative-Rock Manier 13 Songs, die so undurchsichtig wie kreativ sind. Immer mit einem gewissen Schwung und mehr oder …

View Post

Bloodlines – Hostile | Minds

In Metal/Hardcore/Rock&Roll von Stefan

Was ein krasses Debütalbum!? Bloodlines sind DIE Newcomer im christlichen Hardcore/Metalcore und stürmen mit ihrem Debütalbum Hostile | Minds direkt in die Herzen aller Metalfans! Mit brutalen Riffs, dichtem Sound und einigen innovativen, neuartigen Sounds legen die Texaner von der ersten Sekunde an einen gewaltigen musikalischen Kickstart hin. Sobald man …

View Post

Skillet – Victorious

In Highlights der Woche, Metal/Hardcore/Rock&Roll von Stefan

Wenn es eine christliche Rockband gibt, die auch im Mainstream, gemessen an Erfolgen und Preisen, kaum noch Luft nach oben hat, ist es Skillet. Auch auf der neuen Platte Victorious reiht sich eine Rock-Hymne (oder herzerwärmende Ballade) an die Nächste. Dabei scheuen die Rocker trotz ihrer Popularität nicht davor zurück, …

View Post

Wolves At The Gate – Eclipse

In Highlights der Woche, Metal/Hardcore/Rock&Roll von Stefan

Wolves At The Gate führen ihren Stil konsequent weiter, indem sie die geballte Kraft des Evangeliums in voller Klarheit und verpackt in ebenso kraftvolle Post-Hardcore-Musik in aller Welt verkünden. Dabei wird das Evangelium häufig auf Situationen aus dem Leben angewandt und als Geschichte erzählt. Diese Kombination aus herzergreifenden Texten und …

View Post
Siehe Alle Metal/Hardcore/Rock&Roll Beiträge

Koenige und Priester – Leuchtfarben

In Highlights der Woche, Pop/Rock von Stefan

ENDLICH!!! Das neue (dritte) Album von Könige & Priester ist draußen und begeistert nun unzählige Menschen im deutschsprachigen Raum (mindestens)! Für eine christliche Band mit derart eindeutiger Ausdrucksweise, im Bezug auf die Texte, war die mediale Aufmerksamkeit in TV und Social Media gigantisch. TV-Auftritte und prominente Gigs, wie etwa mit …

View Post

Jeremy Camp – The Story’s Not Over

In Highlights der Woche, Pop/Rock von Stefan

Seit gut 2 Jahrzehnten ist Jeremy Camp nun dabei und einer der bekanntesten Namen überhaupt, wenn es um christliche Musik geht. Unzählige Hits, die allesamt als Klassiker angesehen werden, hat der authentische Sänger bereits rausgebracht. Ein Beweis gefällig: Schon 2012 erschien eine Kollektion aller (16) Nummer 1 Hits die er …

View Post

Attaboy – Wild

In Pop/Rock von Stefan

Mit einer jugendlich anmutenden Frische präsentieren Attaboy doch schon ihr sechstes volles Album! Mitreißender Pop/Rock, angereichert mit einigen Retro-Flächensounds und Ohrwurm-Melodien zeichnen Wild aus. Dabei bleibt die Band aus Indiana, USA immer recht unvorhersehbar, indem sie die Intensität oder die allgemeine Stimmung schlagartig ändern können. 11 kurze Tracks sorgen somit …

View Post

Big Daddy Weave – When The Light Comes

In Highlights der Woche, Pop/Rock von Stefan

Obwohl sämtliche Titel des neuen Big Daddy Weave Album aus einer Zeit der tiefen Trauer und Verzweiflung stammen, ist aus When The Light Comes ein ziemlich freudiges und zuversichtliches Pop/Rockalbum entstanden. Möglich wird dies durch eine bewusste Entscheidung der einzelnen Bandmitglieder, trotz aussichtsloser Verzweiflung, blind an Gottes Güte und Liebe …

View Post

Aaron Shust – Nothing To Fear

In Highlights der Woche, Pop/Rock, Worship von Stefan

Aaron Shust ist der Meister der perfekten Melodien und exzellenten Songwritings. Neuester Beleg dafür: Das neue Album Nothing To Fear! Jedes Lied bewegt das Herz eines jeden Lobpreisers auf’s Tiefste. Mit großem Spannungsbogen wird jede Ballade in Sachen Intensität bis ans Äußerste ausgereizt und auch die gelegentlichen Freudengesänge sind kreativ …

View Post

Hollyn – bye, sad girl. EP

In Pop/Rock von Stefan

Die Singles und „Behind the Songs“ purzelten schon seit vielen Monaten nach und nach an die Öffentlichkeit. Und Erklärungen war die junge, doch äußerst erfolgreiche Hollyn vielen Fans schuldig, die beklagten, dass die Gotee Records-Sängerin plötzlich lediglich über „Herzschmerz“ singt und ihren Glauben scheinbar außen vor lässt. Tatsächlich wirken die …

View Post

Rend Co. Kids – SPARKLE. POP. RAMPAGE.

In Pop/Rock, Worship von Stefan

Ist das etwa ein Rend Collective-Album für Kids? So richtig anders als die üblichen Rend Collective Alben klingt es auf den ersten Ton jedenfalls nicht. Auf Grund der übersprudelnden Freude dürfte dieses Album, wie schon seine Vorgänger, Jung und Alt mitreißen! Doch tatsächlich lag es der Band auf dem Herzen …

View Post

Sanctus Real – Unstoppable God

In Highlights der Woche, Pop/Rock von Stefan

Sanctus Real prägen bereits seit 1996 die christliche Musik und doch klingen sie nicht mehr wie noch vor wenigen Jahren. Der Hauptgrund dürfte der Verlust der legendären Stimme von Frontmann Matt Hammitt sein, der 2015 seinen Abschied verkündete. Dustin Lolli übernahm und darf sich nun über sein zweites Album mit …

View Post

The Rocket Summer – Sweet Shivers

In Metal/Hardcore/Rock&Roll, Pop/Rock von Stefan

Die 1-Mann-Show in Form von The Rocket Summer geht in die nächste Runde. Sweet Shivers heißt die neue Platte des Multitalents (Instrumente, Produktion und Gesang aus einer Hand) und liefert in bester Alternative-Rock Manier 13 Songs, die so undurchsichtig wie kreativ sind. Immer mit einem gewissen Schwung und mehr oder …

View Post

Tenth Avenue North – No Shame

In Highlights der Woche, Pop/Rock von Stefan

Diese Band legt so viel wert auf gehaltvolle Texte, bei denen auf ansprechende Art und Weise jedes Lied eine ganze Predigt ersetzen kann, wie kaum eine Andere. Die Rede ist von Tenth Avenue North! Seit jeher berühren die Lyrics von Mike Donehey & Co, dank ebenso ehrlichem wie genial-simplen Songwriting, …

View Post
Siehe Alle Pop/Rock Beiträge

Bebe Winans – Need You

In Highlights der Woche, R&B/Soul/Gospel von Stefan

Wer den Namen Bebe Winans noch nicht gehört hat, hat offensichtlich noch nie etwas mit christlichem R&B oder Gospelmusik am Hut gehabt! In diesen Gefilden ist die Winans Familie nämlich seit unzähligen Jahren so prägend gewesen, wie kaum jemand sonst. Bebe Winans war dabei von Anfang an die führende Persönlichkeit …

View Post

Aaron Cole – NOT BY CHANCE

In Highlights der Woche, R&B/Soul/Gospel, Rap/HipHop von Stefan

Großes Lob an Aaron Cole, der mit gerade einmal 20 Jahren ein unglaublich ausgewogenes, technisch exzellentes und inhaltlich ausgereiftes Debütalbum auf den Markt wirft! Natürlich weiß sein prestigeträchtiges Gotee Label – gegründet von keinem Geringerem als TobyMac höchstpersönlich – genau, wie man das Beste aus jedem Künstler rausholt. Doch die …

View Post

V.Rose – Forth

In R&B/Soul/Gospel, Rap/HipHop von Stefan

V.Rose ist eine DER weiblichen Stimmen des CHH. Ihre gefühlvolle Soul-Stimme hat schon unzählige Hits der Crème de la Crème des christlichen HipHop verfeinert und nebenbei auch drei eigene Alben besungen. Jetzt sind es vier V.Rose-Alben, denn Forth ist das neueste Album der R&B- bzw. Soul-Queen. Mit den weiblichen Newcomern …

View Post

VaShawn Mitchell – Elements

In Highlights der Woche, R&B/Soul/Gospel von Stefan

VaShawn Mitchell bringt eine der beliebtesten Stimmen der weltweiten Gospel-Szene mit und bezieht sich auf seinem neuen Album hauptsächlich auf die natürlichen Elemente Wind, Feuer und Regen als Metaphern für verschiedene geistliche Phasen und Ereignisse, die in jedem Glaubensleben auftreten. Mit starken Proklamationen, eingängigen Texten und gelegentlichen musikalischen Überraschungen bestätigt …

View Post

Gloria Gaynor – Testimony

In Highlights der Woche, R&B/Soul/Gospel von Stefan

Unvergessen bleibt der Welthit-Evergreen und Disco-Klassiker I Will Survive aus dem Jahre 1979 von einer gewissen Gloria Gaynor. Nach 17 Jahren Pause feiert die mittlerweile 69 Jährige mit dem ersten Gospelalbum ihrer Karriere auch ihr Comeback. Dieses Alter würde man beim Hören von Testimony jedoch nicht ansatzweise vermuten. Zu kraft- …

View Post

Byron Juane – Hopeful Soul EP

In R&B/Soul/Gospel, Rap/HipHop von Stefan

R&B und Liebeslied – das passt einfach! Die neue, hoffnungsvolle und persönliche EP von Byron Juane setzt auf 5 Tracks genau diese beiden Komponenten zusammen. Auch wenn es endlos viele Liebeslieder im R&B-Style gibt, sind diese Songs alles andere als belanglose Neuauflagen von Songs, die man gefühlt bereits unzählige Male …

View Post

Kirk Franklin – LONG LIVE LOVE

In Highlights der Woche, R&B/Soul/Gospel von Stefan

Das 13. Studioalbum der Gospellegende Kirk Franklin ist eine Ode an die Liebe. Sehr lebensnah und persönlich verpackt der 13-malige Grammy-Gewinner die Vaterliebe Gottes in bewegende und eingängige Gospelsongs. Wer Kirk Franklin kennt, weiß auch, dass seine Songs niemals belanglos sind. Stattdessen engagiert er sich jederzeit für soziale Gerechtigkeit und …

View Post

Anthony Evans – Altared

In R&B/Soul/Gospel von Stefan

Gospelsänger und Lobpreiser Anthony Evans hat ein neues Album im Petto! Seiner musikalischen Identität entspricht auch das Programm auf Altared: Gospelmusik, vermengt mit modernen Pop-/Elektro-Einflüssen mit denen sowohl Evans‘ Originals als auch aktuelle Lobpreislieder wie So Will I, What A Beautiful Name oder (natürlich) Reckless Love auf kraftvolle und eindrucksvolle …

View Post
Siehe Alle R&B/Soul/Gospel Beiträge

Simon-S – David & Jonathan

In Highlights der Woche, Rap/HipHop von Stefan

Der Stuttgarter Gospelrapper Simon-S ist nun seit mehr als 10 Jahren dabei, deutschsprachigen HipHop ins Land strömen zu lassen. Nach dem ersten Album Austerlitz (2010) folgte jedoch erst 2017 die nächste EP, Elija. Mit David & Jonathan folgt aber endlich wieder ein neues Album und dieses ist so vieles… Es …

View Post

Social Club Misfits – DOOM. EP

In Highlights der Woche, Rap/HipHop von Stefan

Nach der MOOD. EP ist vor der DOOM. EP! Während die Tracks auf der im April erschienenen EP (MOOD.) vor lauter Spaß und Freude förmlich sprudelten, schlagen Marty und Fern auf DOOM. ernstere Töne an. Dabei behält das kongeniale Duo natürlich ihre coole Leichtigkeit und den einzigartigen Flow bei, doch …

View Post

S.O. – Augustine’s Legacy

In Highlights der Woche, Rap/HipHop von Stefan

Als einer der erfahrensten Rapper im Game schreckt S.O. nicht vor kontroversen Aussagen zurück. Der frischgebackene Vater einer Tochter macht sein neues Album zu einem Konzeptalbum rund um das Thema „Vermächtnis“ (Legacy) und geht dabei insbesondere auf sich selbst als Vermächtnis seines Vaters Augustine ein. Kontrovers sticht dabei jedoch vor …

View Post

Jarry Manna – Legends Of Lotus Waver 2

In Rap/HipHop von Stefan

Der zweite Teil der Legends Of Lotus Waver-Serie von Jarry Manna führt fort, wo Teil 1 endete: Melodischer Rap-Sang, der dermaßen ins Ohr geht, dass gefühlt jeder Song einen sofortigen Kultstatus erhalten könnte. Wo sich der zweite vom ersten Teil unterscheidet, ist bei den zahlreichen namhaften Feature Artists, wie Parris …

View Post

Aaron Cole – NOT BY CHANCE

In Highlights der Woche, R&B/Soul/Gospel, Rap/HipHop von Stefan

Großes Lob an Aaron Cole, der mit gerade einmal 20 Jahren ein unglaublich ausgewogenes, technisch exzellentes und inhaltlich ausgereiftes Debütalbum auf den Markt wirft! Natürlich weiß sein prestigeträchtiges Gotee Label – gegründet von keinem Geringerem als TobyMac höchstpersönlich – genau, wie man das Beste aus jedem Künstler rausholt. Doch die …

View Post

Joey Vantes – Legends Never Die 2

In Rap/HipHop von Stefan

Innerhalb kürzester Zeit liefert Joey Vantes den Legends Never Die – Nachschub! Gerade erst Ende Mai erblickte der erste Teil die digitalen Tonträger-Regale; Ende August nun der Nachschlag. Mit Joeys super-coolem Flow und grandioser Unterstützung von Parris Chariz, nobigdyl., Jon Keith und Rockstar JT machen auch die neuen 8 Tracks …

View Post

StefanOtto – Til Heaven Comes

In Rap/HipHop von Stefan

StefanOtto ist zwar ein Debütant, aber im christlichen HipHop (CHH) hat er sich dennoch bereits einen nicht zu verachtenden Namen gemacht. Starke Gastauftritte als Feature Artist und die Unterstützung von niemand Geringerem als God Over Money-Gründer und HipHop-Veteran Datin machen’s möglich. Somit war das Debütalbum Til Heaven Comes in der …

View Post

Andy Mineo – Work In Progress

In Highlights der Woche, Rap/HipHop von Stefan

HipHop-Superstar Andy Mineo ist zurück und diesmal ganz anders als sonst! Ungemasterte Demos bisher unveröffentlichter Songs oder alternative Versionen machen das Album mit dem bezeichnenden Titel Work In Progress aus. Unterbrochen von zahlreichen Podcast-Sequenzen, nimmt uns Andy mit auf eine Reise durch seine Gedanken und Entwicklungen der letzten Zeit und …

View Post

Bryann T. – Knocking Down My Idols

In Rap/HipHop von Stefan

Mit einem Mix aus HipHop und R&B sagt Bryann T. den „Götzen“ in seinem Leben den Kampf an. Nicht alle sind grundsätzlich schlechte Dinge: Geld, Liebe, Erfolg können auch für viele segensreiche Entwicklungen verantwortlich sein. Werden Sie einem jedoch zu wichtig, richten sie nur noch Schaden an. God First (Gott …

View Post

V.Rose – Forth

In R&B/Soul/Gospel, Rap/HipHop von Stefan

V.Rose ist eine DER weiblichen Stimmen des CHH. Ihre gefühlvolle Soul-Stimme hat schon unzählige Hits der Crème de la Crème des christlichen HipHop verfeinert und nebenbei auch drei eigene Alben besungen. Jetzt sind es vier V.Rose-Alben, denn Forth ist das neueste Album der R&B- bzw. Soul-Queen. Mit den weiblichen Newcomern …

View Post

NF – The Search

In Highlights der Woche, Rap/HipHop von Stefan

Wenn es einen christlichen Künstler gibt, der auch im säkularen Musik-Business den Durchbruch geschafft hat, ist es Nathan Feuerstein aka NF. Spätestens seit seinem letzten Album Perception (2017) inkl. dessen Welthit Let You Down (aktuell gut 681 Millionen Streams auf Spotify), der auch die deutschen Radio-Stationen stürmte, hält NF einen …

View Post
Siehe Alle Rap/HipHop Beiträge

Mr. Don – So Beautiful Love

In Reggae/Jazz von Stefan

Aus Chile erreicht uns dieses wundervolle Prachtwerk, total exotischer Latino bzw. genauer Bachata Musik. Mr. Don aus der chilenischen Hauptstadt, Santiago de Chile, betört mit seiner hauchzarten und gefühlvollen Stimme sowie mit toll-gezupften Gitarren und Bongo-Spiel. Der melancholische Unterton ist wohl auch stilbedingt. Die Bachata-Klänge, die auch mit den bekannteren …

View Post

Soly – Uno Más

In Rap/HipHop, Reggae/Jazz von Stefan

Soly stammt gebürtig aus Puerto Rico und lebt mittlerweile in den USA. Sein neues Album liefert eine sehr positive und evangelistisch-geprägte Mischung aus Reggaeton und Spanisch-sprachigem HipHop. Diese seltene Mischung ertönt mal unbeschwert, exotisch, kann aber auch ernst und dramatisch sein. Ein wunderbares Hörerlebnis, ob mit oder ohne Spanisch-Kenntnisse! Viral …

View Post

Andy Kyte – Hope Deferred

In Folk/Indie/Country, Reggae/Jazz, Sonstiges von Stefan

Andy Kyte ist ein äußerst talentierter britischer Songwriter und Komponist. Was unseren Geheimtipp der Woche aus der breiten Masse herausstechen lässt, ist die unglaubliche Bandbreite an völlig unterschiedlichen Musikstilen, die Kyte und seine Band im Köcher haben. Diese Vielfalt verdanken wir wohl seinem abgeschlossenen Klassik- und Jazz-Studium, denn die Stile …

View Post

Benjah – Roots Passion

In Reggae/Jazz von Stefan

Kurz, aber fein! Das neue Benjah-Album ist wieder mal ein Fest an tropischen Vibes und paradiesischen Stimmungen. Unterschiedliche Facetten der Themen Glaube, Liebe, Hoffnung bilden einmal mehr das thematische Grundgerüst der 8 Titel und 25 Minuten an Ohren-Schmaus. Auch wenn der Glaube-Teil nicht mehr so konsequent ins Zentrum rückt, wie …

View Post

Liz Vice – Save Me

In R&B/Soul/Gospel, Reggae/Jazz, Veröffentlichungen von Grohmann Felix

Das auffälligste zuerst: Was für eine grandiose Soul-Stimme! Tief und kraftvoll vereinnahmt Liz Vice alle Konzertsäle und jeden Raum, in dem Lautsprecher ihre zweite Platte „Save Me“ verbreiten! Im Laufe der (leider nur) 8 Songs zeigt sich dann die Spannbreite ihrer Stimmlagen. Ob gemächliche Soul-Balladen oder tänzelnde Jazz-Stücke, Liz Vice …

View Post

Dominic Balli – Give Me The Truth

In Highlights der Woche, Pop/Rock, Reggae/Jazz von Stefan

Eine besondere Crossover-Platte liefert Dominic Balli ab. Der ursprüngliche Reggae-Künstler hat sich musikalisch offenbar deutlich weiterentwickelt, denn auf seinem neuesten Werk versucht er sich auch mal am Rappen. Dass seine Gesangsstimme bei allen (in Frage kommenden) Stilen eine tolle Figur abgibt ist allerdings nicht erst seit „Give Me The Truth“ bekannt. Natürlich …

View Post

Christafari – Original Love

In Reggae/Jazz, Veröffentlichungen von Grohmann Felix

Was wäre ein Jahr ohne Christafari-Album? Auf jeden Fall kein rastamäßig-entspanntes und da wir schon April haben wird es Zeit für die Vorreiter des christlichen Reggaes mit „Original Love“ mal wieder zu zeigen, wie farbenfroh und vielfältig Musik zur Ehre Gottes klingen kann! Die ebenso buntgemixte Band beglückt die Welt …

View Post

Craig Jazz – God’s Flow, Pt 3 EP

In Reggae/Jazz von Stefan

Selten haben wir ordentlichen Jazz anzubieten. Mit Craig Jazz ändert sich das jedoch diese Woche vorübergehend. Zwar gibt es nicht viele Informationen über den Künstler zu finden, doch die EP ist rein instrumental, enthält feinste Jazzmusik inkl. zwischenzeitlich leichten elektronischen Beats und ist mit deutlich geistlichen Titeln ausgestattet („Keep The …

View Post

Kelly Wright – Love, Freedom, Peace

In R&B/Soul/Gospel, Reggae/Jazz von Stefan

Diese Persönlichkeit ist nicht mal in erster Linie für ihre Musik bekannt. Der jahrzehntelange Fox News Sprecher Kelly Wright ist allerdings glücklicherweise auch noch ein äußerst talentierter Soul- und Jazz-Sänger. Job-bedingt weiß Wright dabei genau die alltagsrelevanten Themen anzusprechen, bei denen auch auf dem neuen Album, der christliche Glaube eine zentrale Rolle einnimmt. Ein …

View Post

Wingy Danejah – Starting Over

In Reggae/Jazz von Tobe

Geboren und aufgewachsen ist Wingy Danejah in Kingston, Jamaika und stand somit schon früh unter dem Einfluss der Reggae-Ikone Bob Marley. 1994 began seine eigene musikalische Karriere, welche ihn bereits auf eine Bühne mit Stars wie Beenie Man, Spragga Benz oder Papa San gebracht hat. 2011 wurde sein Lied „I For Jesus“ für einen der renommierten GMA …

View Post

Christafari – Dubs Of Fire

In Reggae/Jazz von Stefan

Christafari setzen ihre Tradition fort und bringen mit Dubs Of Fire erneut eine Remix-Version ihres aktuellen Albums namens Hearts Of Fire auf den Markt. Gleichzeitig stellen sie erneut ihren unbändigen Eifer unter Beweis, denn Dubs Of Fire ist genau genommen bereits das dritte Album im Jahr 2017. Auch wenn die selbsternannten …

View Post
Siehe Alle Reggae/Jazz Beiträge

August Burns Red – Winter Wilderness EP

In Saisonal (Weihnachten/Ostern), Veröffentlichungen von Grohmann Felix

Wer die Weihnachtszeit mit „besinnlichem“ Metal verbringen möchte, sollte sich „Winter Wilderness“ von August Burns Red nicht entgehen lassen. Nach dem sensationellen 2014er Christmas-Record „Sleddin‘ Hill, a Holiday Album“ gibts nun eine instrumentale 6-Songs-EP. Neben Klassikern wie „What Child Is This“ glänzen in der megakreativen August Burns Red Performance auch …

View Post

Matt Maher – The Advent Of Christmas

In Highlights der Woche, Saisonal (Weihnachten/Ostern), Veröffentlichungen von Grohmann Felix

Die DoubleMBC Reihe mit hochwertigen Weihnachtsalben wird heute fortgesetzt von Matt Maher! Das lyrische Mastermind hinter Songs von Hillsong, Chris Tomlin oder Matt Redman liefert mit „The Advent Of Christmas“ auch wieder als Solo-Worshipper stark ab! Mit genialen Twists hebt Matt Maher klassische Weihnachtslieder auf ein neues, musikalisches Level. Viele …

View Post

Anthem Lights – Christmas Hymns

In Saisonal (Weihnachten/Ostern) von Stefan

Anthem Lights beweisen einmal mehr, wie unfassbar produktiv eine Boy-Group sein kann, die einfach Spaß daran hat, zu singen! Christmas Hymns ist alles in allem das – sage und schreibe – vierte(!) Album in 2018 für die Harmonie-Fanatiker. Das Quartett covert so ziemlich alles, was den Jungs ins Ohr fliegt. …

View Post

Caleb and Kelsey – Christmas Together

In Saisonal (Weihnachten/Ostern) von Stefan

Christmas Together ist seit dem Debütalbum dieses Paar-Duos 2017, bereits das vierte Album und, nach zwei Lobpreisalben, schon das dritte Album im Jahre 2018! Caleb und Kelsey sind einfach unermüdlich wenn es darum geht, altbekannte Lieder mit fantastischen Harmonien auszustatten und mit einer gigantischen Dynamik aufzupeppen. Doch, wie schon bei …

View Post

Central Live – Thrill Of Hope

In Saisonal (Weihnachten/Ostern), Veröffentlichungen von Grohmann Felix

Vor Freude nur so sprühende Arrangements klassischer und moderner Weihnachtssongs sowie einiger Eigenproduktionen gibts auf dem Central Live Christmas Album „Thrill Of Hope“. Die Band der Central Church stellt auch bei den traditionellen Chorälen wieder den Lobpreis-Kern in den Mittelpunkt! „Angels We Have Heard On High“ in der Central Live …

View Post

KJ-52, Spechouse – Mostest Wonderfullest Time Of The Year

In Rap/HipHop, Saisonal (Weihnachten/Ostern) von Stefan

Der grammatisch nicht ganz korrekte Titel ist gleichzeitig auch Programm auf diesem etwas „anderem“ Weihnachtsalbum von Rapper KJ-52 und Produzent Spechouse. Als wäre ein Weihnachts-HipHop-Album nicht schon ungewöhnlich genug, setzt HipHop-Veteran KJ-52 noch sein gesamtes, nicht unerhebliches Humor-Potenzial oben drauf. Somit ist kaum ein Track wirklich ernst zu nehmen. Es …

View Post

Mark Schultz – Mark Schultz Christmas

In Saisonal (Weihnachten/Ostern) von Stefan

Nach seinem eigenen Namen benannte Mark Schultz aktuelles Weihnachtsalbum und versprüht mit den verwendeten, eher klassischen Interpretationen der Weihnachtsklassiker eine sehr warme und angenehme Weihnachtsstimmung. Bestens geeignet als Hintergrundmusik für entspannte Familienfeiern. Einer der wenigen Originals auf dem Album ist die ehemalige Weihnachts-Single Different Kind Of Christmas, hier als ältere Live-Performance:

View Post

Hannah Kerr – Christmas Eve In Bethlehem

In Saisonal (Weihnachten/Ostern) von Stefan

Bereits Mitte Oktober läutete Christmas Eve In Bethlehem von Hannah Kerr endgültig die (Vor-)Vorweihnachtszeit ein. Mit einem gesunden Mix aus „Weihnachtslobpreis“ und klassisch-weihnachtlichen Interpretationen laden die 10 Lieder dazu ein, ihnen mehr Aufmerksamkeit zu widmen, denn sie lediglich als Hintergrundmusik zu verwenden. Dieses Weihnachtsalbum hat durchaus auch geistlich einiges zu bieten! …

View Post

Saddleback Worship – Heaven Has Come EP

In Saisonal (Weihnachten/Ostern) von Stefan

Saddleback Worship sind eine der Lobpreisgruppen mit dem ausgeprägtesten Pop- und Gospel-Appeal. Diese Gabe kommt auch auf ihrer ersten Weihnachts-EP voll zur Geltung. Pop-Sound und innovatives Arrangement traditioneller Weihnachtslieder wird hier regelmäßig durch einen dichten Gruppengesang unterstützt, der durchaus an einen klassischen Gospelchor erinnert. Das mitreißende Live-Video zum Opener „Heaven’s Come …

View Post

Jordan Biel – The King Is Born (Deluxe Edition)

In Saisonal (Weihnachten/Ostern) von Stefan

Alle paar Jahre gibt es von Jordan Biel weihnachtlichen Nachschub. Bereits 2015 erschien das Album unter dem Namen „The King Is Born: Christmas Worship Music“. Dieses Album wurde nun – 2 Jahre später – weiter aufgestockt und ist mit ganzen 17 Songs zu einer ausgiebigen Deluxe Edition angewachsen. Das Motto „Christmas Worship …

View Post
Siehe Alle Saisonal (Weihnachten/Ostern) Beiträge

Tommee Profitt – Cinematic Songs (Vol. 6)

In Sonstiges von Stefan

Und wieder ein neuer Teil der legendären Cinematic Songs-Serie des Masterminds für dramaturgische Inszenierungen mittels orchestraler Musik, Tommee Profitt. Der Komponist (u.a. für TV und Kinosäle) zeigt auch diesmal wieder viel Freude an der Zusammenarbeit mit vielfältigen Künstlern, die stimmlich in der Lage sind, mit seiner ständigen Suche nach dem …

View Post

Ander Bock – Mi Moda

In Rap/HipHop, Sonstiges von Stefan

Spanischer Rap, Elektro und Latino – das alles vereint Ander Bock in einer Person. Der Funkytown Music-Künstler kommt aus der Dominikanischen Republik und stellt auf seinem Debütalbum direkt einmal seine ganze Vielfalt unter Beweis. Auf progressive HipHop-Tracks folgen u.a. super sommerliche Feel-Good-Songs oder Party-Vibes und auch Emotionen kann der neue …

View Post

Trinity – The in Between

In Folk/Indie/Country, Highlights der Woche, Pop/Rock, Sonstiges von Stefan

Wem Trinity bisher kein Begriff ist, hat eindeutig was verpasst… GUT AUFPASSEN! Trinity ist eine holländische Band, die mit ihrer übersprudelnden Lebensfreude und internationalen Musikeinflüssen, weltweit regelmäßig für Furore sorgen und für großartige Live-Shows bekannt sind. Ihr Erfolgsrezept beinhaltet eine musikalische Basis an latein-amerikanischen und irischen Einflüssen. Dazu kommen jedoch …

View Post

Joshua Aaron – Live At The Tower Of David

In Highlights der Woche, Sonstiges, Worship von Stefan

Joshua Aaron ist ein charismatischer Lobpreiser, der seine Heimat in Israel gefunden hat und das Heimatland des christlichen Glaubens mit leidenschaftlichem Lobpreis erfüllt! Nach jahrelanger Planung war es nun endlich möglich, ein Live-Konzert am Turm Davids (Davids Zitadelle), mitten in Jerusalem durchzuführen. Mit dabei ist auch der amerikanische Star-Sänger Aaron …

View Post

The Shadow Church – Release The Stars EP

In Dance/EDM/Remix, Sonstiges, Worship von Stefan

Bei der Shadow Church aus Charlotte, North Carolina, geht es sehr atmosphärisch zu. Das Debüt der Lobpreisband enthält 7 Songs und kreiert mit einer Mischung aus akustischen und elektronischen Sounds, ein ziemlich ungewohntes, fast schon mystisches Soundbild. Von der Dynamik an Filmmusik erinnernd, sind sogar die Stimmen auf diesem Album …

View Post

Tommee Profitt – Gloria Regali

In Highlights der Woche, Sonstiges von Stefan

Majestätisch, glorreich und siegreich ertönt mit Tommee Profitt’s neuem Album Gloria Regali erneut ein meisterhaftes Album. Anders als bei seiner mittlerweile 5-teiligen Cinematic-Serie arbeitet Profitt auf diesem Album ausschließlich mit Fleurie als ebenfalls meisterhafte Sängerin zusammen. Gemeinsam liefert das Duo eine Art Lobpreisalbum mit höchstmöglicher Dramatik und Klanggewalt! Orchester, Massenchor …

View Post

October Light – Till The End

In Highlights der Woche, Sonstiges, Veröffentlichungen von Grohmann Felix

Posaunen raus, Trompeten hoch! Unsere durchdrehenden Ska-Künstler und Lieblings-Kroaten October Light feiern nach acht langen Jahren ein neues Album! Auf „Till The End“ haben die October Light ungeduldig und sehnsüchtig gewartet und die Platte enttäuscht nicht. Die bunt-kreative Verrücktheit der Musiker-Familie vom Balkan schlägt sich in allen Facetten auch im …

View Post

Andy Kyte – Hope Deferred

In Folk/Indie/Country, Reggae/Jazz, Sonstiges von Stefan

Andy Kyte ist ein äußerst talentierter britischer Songwriter und Komponist. Was unseren Geheimtipp der Woche aus der breiten Masse herausstechen lässt, ist die unglaubliche Bandbreite an völlig unterschiedlichen Musikstilen, die Kyte und seine Band im Köcher haben. Diese Vielfalt verdanken wir wohl seinem abgeschlossenen Klassik- und Jazz-Studium, denn die Stile …

View Post

Nathan Tasker – Lighter Burden (EP)

In Sonstiges, Veröffentlichungen von Grohmann Felix

Mal wieder ein Geheimtipp, diesmal aus Australien! Obwohl Nathan Tasker schon seit 1993 Musik produziert, ist der Singer-/Songwriter von Down-Under in unseren Breiten noch recht unbekannt. Seine herzliche, angenehme Stimme ebnet den treffenden Texten den Weg in Kopf und Herz der Hörer von „Lighter Burden“. Die entspannten, freimütigen Melodien geben …

View Post

Heath McNease – Be Clean Again

In Rap/HipHop, Sonstiges, Veröffentlichungen von Grohmann Felix

Ein Geheimtipp, der sich wirklich lohnt! Heath McNease kombiniert tiefgründige Singer-/Songwriter-Parts mit noch tiefgründigerem Hiphop. Heraus kommt ein origineller, ehrlicher Blick auf unsere Glaubenszweifel und die zunehmende Spaltung von Gesellschaften. Doch am Ende steht für Heath McNease aus eigener Erfahrung die Güte Gottes und der Frieden, der alles Verstehen übersteigt!

View Post
Siehe Alle Sonstiges Beiträge

Simon-S – David & Jonathan

In Highlights der Woche, Rap/HipHop von Stefan

Der Stuttgarter Gospelrapper Simon-S ist nun seit mehr als 10 Jahren dabei, deutschsprachigen HipHop ins Land strömen zu lassen. Nach dem ersten Album Austerlitz (2010) folgte jedoch erst 2017 die nächste EP, Elija. Mit David & Jonathan folgt aber endlich wieder ein neues Album und dieses ist so vieles… Es …

View Post

Hillsong Worship – Awake

In Highlights der Woche, Worship von Stefan

Vielleicht ist es nur mein persönlicher Eindruck, aber das neue Hillsong Worship-Album Awake scheint mir vor allem bei den ersten Liedern einen erfrischend starken Indie-Worship-Flavor zu haben. Awake My Soul, Come Alive und See The Light dürften für die weltweiten Lobpreisteams musikalisch eine neue Herausforderung darstellen, bieten für die Ohren …

View Post

Koenige und Priester – Leuchtfarben

In Highlights der Woche, Pop/Rock von Stefan

ENDLICH!!! Das neue (dritte) Album von Könige & Priester ist draußen und begeistert nun unzählige Menschen im deutschsprachigen Raum (mindestens)! Für eine christliche Band mit derart eindeutiger Ausdrucksweise, im Bezug auf die Texte, war die mediale Aufmerksamkeit in TV und Social Media gigantisch. TV-Auftritte und prominente Gigs, wie etwa mit …

View Post

As I Lay Dying – Shaped By Fire

In Highlights der Woche, Metal/Hardcore/Rock&Roll von Stefan

Verurteilen ist einfach – eine zweite Chance hingegen kann viel kosten. Das Gnadengesuch einer zweiten Chance betrifft derzeit wohl keine andere Band so sehr wie die Metalcore-Legenden von As I Lay Dying! Ein gigantischer Schock ging einst durch die weltweite Metal-Szene als bekannt wurde, dass Frontmann Tim Lambesis einen Auftragsmörder …

View Post

Social Club Misfits – DOOM. EP

In Highlights der Woche, Rap/HipHop von Stefan

Nach der MOOD. EP ist vor der DOOM. EP! Während die Tracks auf der im April erschienenen EP (MOOD.) vor lauter Spaß und Freude förmlich sprudelten, schlagen Marty und Fern auf DOOM. ernstere Töne an. Dabei behält das kongeniale Duo natürlich ihre coole Leichtigkeit und den einzigartigen Flow bei, doch …

View Post

Jeremy Camp – The Story’s Not Over

In Highlights der Woche, Pop/Rock von Stefan

Seit gut 2 Jahrzehnten ist Jeremy Camp nun dabei und einer der bekanntesten Namen überhaupt, wenn es um christliche Musik geht. Unzählige Hits, die allesamt als Klassiker angesehen werden, hat der authentische Sänger bereits rausgebracht. Ein Beweis gefällig: Schon 2012 erschien eine Kollektion aller (16) Nummer 1 Hits die er …

View Post

Attaboy – Wild

In Pop/Rock von Stefan

Mit einer jugendlich anmutenden Frische präsentieren Attaboy doch schon ihr sechstes volles Album! Mitreißender Pop/Rock, angereichert mit einigen Retro-Flächensounds und Ohrwurm-Melodien zeichnen Wild aus. Dabei bleibt die Band aus Indiana, USA immer recht unvorhersehbar, indem sie die Intensität oder die allgemeine Stimmung schlagartig ändern können. 11 kurze Tracks sorgen somit …

View Post

Big Daddy Weave – When The Light Comes

In Highlights der Woche, Pop/Rock von Stefan

Obwohl sämtliche Titel des neuen Big Daddy Weave Album aus einer Zeit der tiefen Trauer und Verzweiflung stammen, ist aus When The Light Comes ein ziemlich freudiges und zuversichtliches Pop/Rockalbum entstanden. Möglich wird dies durch eine bewusste Entscheidung der einzelnen Bandmitglieder, trotz aussichtsloser Verzweiflung, blind an Gottes Güte und Liebe …

View Post

Leeland – Better Word (Live)

In Highlights der Woche, Worship von Stefan

„Lobpreis wie er am Schönsten ist“ lautet das starke Markenzeichen von Leeland. Kraftvolle, aufrichtige Leidenschaft bei simplen Texten und Melodien, die im Ohr bleiben. In der Einfachheit der Worte liegt wohl auch die große Kraft, die von den einzelnen Songs ausgeht, denn die Proklamationen und Wahrheiten denen sie (die Lieder) …

View Post

War Of Ages – Void

In Highlights der Woche, Metal/Hardcore/Rock&Roll von Stefan

Das nächste Schwergewicht der christlichen Metal-Szene bildet Void von War Of Ages. Mit einer ganze Palette an verschiedenen Stilen und Einflüssen feuert die Facedown-Band wahrlich aus allen Rohren und verzichtet dabei gänzlich auf jegliche Balladen. 45 Minuten voller Power, ohne das dabei auch nur für einen Moment Langeweile aufzieht, ist …

View Post

Disciple – Love Letter Kill Shot

In Highlights der Woche, Metal/Hardcore/Rock&Roll von Stefan

Auch nach bald schon 3 Jahrzehnten im kräftezehrenden Metal/Hardrock-Geschäft mit unzähligen intensiven Liveshows und unvergessenen Klassikern lassen Disciple (anno 1992) auf ihrem neuen Album immer noch keine Lockerung der Zügel zu. Wild und verspielt wie eh und je powered sich das leidenschaftliche Quartett sowohl instrumental als auch stimmlich als auch …

View Post
Siehe Alle Veröffentlichungen Beiträge

Hillsong Worship – Awake

In Highlights der Woche, Worship von Stefan

Vielleicht ist es nur mein persönlicher Eindruck, aber das neue Hillsong Worship-Album Awake scheint mir vor allem bei den ersten Liedern einen erfrischend starken Indie-Worship-Flavor zu haben. Awake My Soul, Come Alive und See The Light dürften für die weltweiten Lobpreisteams musikalisch eine neue Herausforderung darstellen, bieten für die Ohren …

View Post

Leeland – Better Word (Live)

In Highlights der Woche, Worship von Stefan

„Lobpreis wie er am Schönsten ist“ lautet das starke Markenzeichen von Leeland. Kraftvolle, aufrichtige Leidenschaft bei simplen Texten und Melodien, die im Ohr bleiben. In der Einfachheit der Worte liegt wohl auch die große Kraft, die von den einzelnen Songs ausgeht, denn die Proklamationen und Wahrheiten denen sie (die Lieder) …

View Post

Aaron Shust – Nothing To Fear

In Highlights der Woche, Pop/Rock, Worship von Stefan

Aaron Shust ist der Meister der perfekten Melodien und exzellenten Songwritings. Neuester Beleg dafür: Das neue Album Nothing To Fear! Jedes Lied bewegt das Herz eines jeden Lobpreisers auf’s Tiefste. Mit großem Spannungsbogen wird jede Ballade in Sachen Intensität bis ans Äußerste ausgereizt und auch die gelegentlichen Freudengesänge sind kreativ …

View Post

Planetshakers – Rain

In Highlights der Woche, Worship von Stefan

Die australische Lobpreisband Planetshakers setzt ihren Trend fort und veröffentlicht alle paar Monate einen neuen Teil der aktuellen EP-Serie, aus der am Ende dann ein komplettes Album entsteht. So geschehen mit Legacy (2017) und Heaven On Earth (2018). 2019 ist nun das Jahr des Regens (Rain), denn unter diesem Namen …

View Post

David Leonard – The Wait: Silence The Noise

In Worship von Stefan

Bereits im März diesen Jahres haben wir über das Debütalbum The Wait des ehemaligen All Sons & Daughters-Mitglieds David Leonard berichtet. Ein gutes halbes Jahr später gibt es nun das Album erneut, doch in einer stilleren Fassung zu hören. Auf diese Weise kommen die wertvollen und wohlgewählten Worte des Vollblut-Lobpreisers …

View Post

Rend Co. Kids – SPARKLE. POP. RAMPAGE.

In Pop/Rock, Worship von Stefan

Ist das etwa ein Rend Collective-Album für Kids? So richtig anders als die üblichen Rend Collective Alben klingt es auf den ersten Ton jedenfalls nicht. Auf Grund der übersprudelnden Freude dürfte dieses Album, wie schon seine Vorgänger, Jung und Alt mitreißen! Doch tatsächlich lag es der Band auf dem Herzen …

View Post

Urban Life Worship – Mutig Komm Ich Vor Den Thron

In Highlights der Woche, Worship von Stefan

Mit dem Titelsong ging es im Jahre 2016 offiziell los: Die deutsche Übersetzung des Rend Collective-Originals Boldly I Approach Your Throne bildete den Startschuss für die neue Lobpreisband aus Ludwigsburg. Gesungen von Juri Friesen (Outbreakband) eroberte der Song in Windeseile die Lobpreiszeiten unzähliger Gottesdienste im deutschsprachigen Raum. Auf diesen Erfolg …

View Post

Pat Barrett – Canvas And Clay (Live)

In Highlights der Woche, Worship von Stefan

Pat Barrett hatte bisher erst ein nach sich selbst benanntes Album veröffentlicht. Er ist jedoch auch der Dichter des weltweiten Lobpreis-Hits Good Good Father, dem seinerzeit von Chris Tomlin zur Bekanntheit verholfen wurde. Mit Canvas And Clay folgt nun das zweite Album. Es ist ein Live-Album, das im 1971 Sounds …

View Post

Will Reagan – Vacancy

In Folk/Indie/Country, Highlights der Woche, Worship von Stefan

Will Reagan, auch bekannt als Teil der United Pursuit-Familie, macht mit seinem akustisch-gehauchten Singer/Songwriter-Stil, Lobpreis zu einer intimen, ganz persönlichen Angelegenheit. Dadurch sind die Songs zwar keine Mit-Sing-Hymnen und somit nicht unbedingt zur Verwendung im Sonntagsgottesdienst prädestiniert, haben dafür aber andere Stärken. Künstlerische Wege dafür, Gott in neuen, frischen Ausdrucksweisen …

View Post

Ghost Ship – To The End

In Worship von Stefan

Lobpreis mit einem feinen Stich Südstaaten-Flair – so lässt sich die neue, leidenschaftliche Darbietung der Band Ghost Ship beschreiben. To The End ist das dritte volle Album der Band und handelt von der unendlichen Liebe Gottes, in Bezug auf die Zeit. Wie er uns schon immer liebt hat, wie er …

View Post

Influence Music – REBELS

In Highlights der Woche, Worship von Stefan

Das kongeniale Kollektiv bestehend aus den äußerst begabten Sänger*innen und Songwritern Melody Noel, Whitney Medina, Michael Ketterer und Matt Gilman bildet Influence Music. So genial und frisch wie die einzelnen Künstler hinter dem Kollektiv, ist auch das neue Album REBELS eine einzige Ohrenweide an leidenschaftlichen, künstlerisch hochwertigen und überraschenden Songs, …

View Post
Siehe Alle Worship Beiträge